Harmony und Hue

Alles was sonst nirgens passt
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Chroth
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 8. Juli 2015 20:25
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55JU6850
Heimkino 2: Sony PS4
Heimkino 3: Sony PS3
Heimkino 4: Samsung HTF9750W
Heimkino 5: Apple TV 3
Heimkino 6: Marmitek PowerMid
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com

Harmony und Hue

Beitrag von Chroth » 8. Dezember 2015 22:19

Hallo,
heute wurde endlich meine Harmony Elite geliefert (hatte vorher die Ultimate). Jetzt tun mir die 5 Tasten ganz unten Leid, die überhaupt nicht belegt sind. Ich plane daher, auf Hue aufzurüsten.

Zu meiner jetzigen Situation: im relevanten Wohnbereich existieren 2 Leuchten: die in der Sofa-Ecke und an der Decke. Die Deckenleuchte steuere ich momentan mit einem Zwischenstecker, die Bogenleuchte mit einer Funksteckdose von Home Easy an, beides über einen Wandschalter von Home Easy (die sind aus irgendeinem Grund nicht mit der Harmony kompatibel).

Wenn ich jetzt auf Hue umrüste, kann ich in die Bogenleuchte problemlos eine E27 Leuchte von Philips schrauben, das ist kein Problem. Problematisch wird nur die Deckenleuchte, da die LEDs in diese integriert sind. Meines Wissens gibt es noch keinen Hue kompatiblen Zwischenstecker für Deckenleuchten.

Hat von euch einer eine Lösung zu meinem Problem? Müsste nicht einmal dimmbar sein, lediglich über die Harmony bzw. im Idealfall über das Hue-System ein- und ausschaltbar. Wichtig ist mir nur, dass ich für die Deckenleuchte zusätzlich einen Wandschalter installieren kann. IR- Umwandler ist vorhanden, falls das etwas hilft.

Liebe Grüße

Christoph
TV: Samsung UE55JU6850
Sony PS4
Sony PS3
Samsung HTF9750W
Apple TV 3
Marmitek PowerMid

DrZoidberg
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 11. November 2015 09:06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Panasonic TX-P50ST33E
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-NR929
Heimkino 3: SAT1: Vu+ Solo 4K
Heimkino 4: Sony PS3
Heimkino 5: Nintendo Wii
Heimkino 6: Licht: Philips Hue
Heimkino 7: TV2: Samsung UE46F6400
Heimkino 8: SAT2: Vu+ Duo²
Heimkino 9: BR: Samsung BD-E5300
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: Harmony und Hue

Beitrag von DrZoidberg » 10. Dezember 2015 15:20

Hallo Christoph,
es gibt/gab von Philips Zwischenstecker aus der Living Whites Serie, die kompatibel sind (wenn auch nicht offiziell). Ich habe vor ein paar Monaten noch welche bei Amazon bekommen (franz. Variante). Dort sind sie aktuell nicht lieferbar, vielleicht hast du bei ebay Glück.

Die Zwischenstecker sind aber nur bis 300W Leistung zu verwenden. Lichtschalter gibt es von Philips auch, wie beispielsweise den Hue Tap.
TV1: Panasonic TX-P50ST33E
AVR: Onkyo TX-NR929
SAT1: Vu+ Solo 4K
Sony PS3
Nintendo Wii
Licht: Philips Hue
TV2: Samsung UE46F6400
SAT2: Vu+ Duo²
BR: Samsung BD-E5300

Chroth
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 8. Juli 2015 20:25
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55JU6850
Heimkino 2: Sony PS4
Heimkino 3: Sony PS3
Heimkino 4: Samsung HTF9750W
Heimkino 5: Apple TV 3
Heimkino 6: Marmitek PowerMid
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com

Re: Harmony und Hue

Beitrag von Chroth » 12. Dezember 2015 17:04

Hallo und danke für deine Antwort. Soweit ich das sehe, ist dieser Zwischenstecker allerdings für Steckdosen vorgesehen. Ich suche etwas, wo ich diese typischen Drähte, die oben aus der Wand für die Deckenbeleuchtung kommen, reinstecken und so per Harmony und Hue steuern kann.

Grüße
Chris
TV: Samsung UE55JU6850
Sony PS4
Sony PS3
Samsung HTF9750W
Apple TV 3
Marmitek PowerMid

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste