Harmony Hub und Verbindung mit Sonos

Alles was sonst nirgens passt
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Hotbird
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 14
Registriert: 24. Januar 2017 06:32
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: Panasonic TX-P46VT20E
Heimkino 2: Sonos Küche
Heimkino 3: Sonos Schlafzimmer
Heimkino 4: Sonos Bad
Heimkino 5: Amazon Echo
Heimkino 6: PS 4
Heimkino 7: Hue Wohnzimmer ( 2 Lampen )
Heimkino 8: Hue Schlafzimmer ( 2 Lampen )
Heimkino 9: Amazon Fire TV
Heimkino 10: Eurotronic Comet DECT Thermostat Wohnzi
Heimkino 11: Eurotronic Comet DECT Thermostat Schlafz
Heimkino 12: Eurotronic Comet DECT Thermostat Bad
Heimkino 13: Raspberry Pi 3 mit FHEM
Heimkino 14: 5 Fritz!DECT 200 Steckdosen
Wohnort: Frankfurt am Main
Wohnort: Frankfurt am Main
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Harmony Hub und Verbindung mit Sonos

Beitrag von Hotbird » 30. Januar 2017 07:50

Hallo,

ich habe daheim für jede Sonos Box eine schaltbare Steckdose. Mir ist aufgefallen, dass wenn ich die Steckdose einschalte und ca 2-4 Min warte, die Sonos Box über die Harmony nicht erreichbar ist.. Erst wenn ich den Hub neu starte wird die Box gefunden. Das ist natürlich blöd :-) Ich habe auch den Boxen schon feste IP Adressen über die Fritzbox zugewiesen, sie werden aber trotzdem erst nach einem Neustart des Hub gefunden... Die Sonos App findet sie aber gleich.. Gibt es irgendwo eine Einstellung das der Hub alle X Min die Geräte sucht oder hat jemand einen Tip was ich verändern muss damit die Dinger gefunden werden wenn ich den Strom anschalte?
Panasonic TX-P46VT20E
Sonos Küche
Sonos Schlafzimmer
Sonos Bad
Amazon Echo
PS 4
Hue Wohnzimmer ( 2 Lampen )
Hue Schlafzimmer ( 2 Lampen )
Amazon Fire TV
Eurotronic Comet DECT Thermostat Wohnzi
Eurotronic Comet DECT Thermostat Schlafz
Eurotronic Comet DECT Thermostat Bad
Raspberry Pi 3 mit FHEM
5 Fritz!DECT 200 Steckdosen