Lightmanger & CMR-500 & Leinwand

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Mister9Ball
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 16. August 2014 21:35
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Denon AVR-X4000
Heimkino 2: Samsung UE50F6470
Heimkino 3: VU+ Duo2
Heimkino 4: Panasonic DMP-BDT220
Heimkino 5: Epson EH-TW5900
Heimkino 6: HTPC (Eigenbau)
Heimkino 7: Heco Celan GT 702, 302, 42, SUB
Heimkino 8: Lightmanager mini
Heimkino 9: Leinwand mit CMR-500
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Lightmanger & CMR-500 & Leinwand

Beitrag von Mister9Ball » 16. August 2014 21:56

Hallo Harmony Gemeinde,

habe mich jetzt mal mit dem Thema "Lichtsteuerung" befasst und möchte sie auch gerne bei mir umsetzten.

Das Forum hat mir insoweit schon geholfen, dass ich den Lightmanager, die Intertecho Dosen/Dimmer und den CMR-500 (oder ASUN-650) für meine Leinwand brauche.

soweit so gut.

Und jetzt zu meinem Problem bzw. zu meiner Frage.
Meine Leinwand hat einen 50cm Vorlauf, den ich aufgrund der Deckenhöhe nicht komplett benötige.
Der CMR-500 arbeitet, wie ich es verstanden habe als "Schalter" - Leinwand raus / Leinwand rein.

Wie realisiere ich mit dem Lightmanger und dem CMR-500 dass die Leinwand bei einem bestimmten Punk stehen bleibt.
(mit der originalen Funk FB kann ich den Endpunkt der Leinwand "programmieren" aber das bringt mir beim CMR ja nix)

Vielen Dank für Info's
Denon AVR-X4000
Samsung UE50F6470
VU+ Duo2
Panasonic DMP-BDT220
Epson EH-TW5900
HTPC (Eigenbau)
Heco Celan GT 702, 302, 42, SUB
Lightmanager mini
Leinwand mit CMR-500


Themenersteller
Mister9Ball
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 16. August 2014 21:35
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Denon AVR-X4000
Heimkino 2: Samsung UE50F6470
Heimkino 3: VU+ Duo2
Heimkino 4: Panasonic DMP-BDT220
Heimkino 5: Epson EH-TW5900
Heimkino 6: HTPC (Eigenbau)
Heimkino 7: Heco Celan GT 702, 302, 42, SUB
Heimkino 8: Lightmanager mini
Heimkino 9: Leinwand mit CMR-500
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Lightmanger & CMR-500 & Leinwand

Beitrag von Mister9Ball » 7. September 2014 15:53

hat sich erledigt - habe es selbst gelöst :D
Denon AVR-X4000
Samsung UE50F6470
VU+ Duo2
Panasonic DMP-BDT220
Epson EH-TW5900
HTPC (Eigenbau)
Heco Celan GT 702, 302, 42, SUB
Lightmanager mini
Leinwand mit CMR-500


Pockeras123
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 27. März 2017 18:36
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: nur SmartPhone-App
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: nur SmartPhone-App

Re: Lightmanger & CMR-500 & Leinwand

Beitrag von Pockeras123 » 27. März 2017 18:39

Hallo können sie mir bitte helfen und sagen wie sie das gelöst haben???


Mit freundlichen Grüßen