Elite mit Hub und Light Manager Mini

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
DieterD
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 1. Dezember 2016 07:55
1. Fernbedienung: H Elite
Heimkino 1: Yamaha Z7 Verstärker
Heimkino 2: Sony 50 Zoll
Heimkino 3: Sky Humax Receiver
Heimkino 4: Yamaha Blue Ray Player
Heimkino 5: BenQ Beamer
Heimkino 6: Amazon Fire Stick
Heimkino 7: Echo Dot
Heimkino 8: JB Media Light Manager Mini
Heimkino 9: Intertechno Funksteckdosen
Heimkino 10: Nicht genug Zeit zum spielen :-)
1. Fernbedienung: H Elite

Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von DieterD » 14. Dezember 2016 08:37

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte mich zunächst mal für die vielen Infos bedanken, die mir den Einstieg in Harmony Welt sehr erleichtert haben. Bisher läuft soweit alles gut und sogar die Anbindung der Amazon Echo über Yonomi ermöglicht mir, per Sprache meine Fernsehkomponenten ein- und auszuschalten.

Nur der nächste Schritt macht mir Probleme. Gestern wurde der Light Manager Mini geliefert und ich wollte seine Funktionen über den Hub in die Elite bringen. Leider finde ich unter Punkt neues Gerät hinzufügen nicht die Auswahl Light Manager Mini von JB Media. Unter Haussteuerungen gibt es nur 3 -4 Systeme, die wohl vom amerikanischen Markt stammen. Unter Hifi Komponenten finde ich JB Media und eine JB Media Beleuchtungssteuerung. Diese habe ich auch getestet aber es gibt keine Verbindung zum Mini.

Kann mir jemand helfen, wie ich das richtige Gerät finde und konfiguriere ?

Vielen Dank
Gruß Dieter
Yamaha Z7 Verstärker
Sony 50 Zoll
Sky Humax Receiver
Yamaha Blue Ray Player
BenQ Beamer
Amazon Fire Stick
Echo Dot
JB Media Light Manager Mini
Intertechno Funksteckdosen
Nicht genug Zeit zum spielen :-)

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16045
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von TheWolf » 14. Dezember 2016 10:43

DieterD hat geschrieben: Kann mir jemand helfen, wie ich das richtige Gerät finde und konfiguriere ?
A. Der Lightmanager läuft nicht unter "Haussteuerung" sondern unter den HiFi-Komponenten.
B. Einfügen geht so:
  1. Hersteller: JB Media
  2. Bezeichnung: lightmanager mini
Nun hast Du den Lightmanager mit allen seine 256 Befehlen im Konto.
Denk dran, dass Du den LigthManager über Lightman Studio auch erst konfigurieren musst und diese Konfiguration auch auf den Lightmanager geschoben werden muss, sonst reagiert er natürlich gar nicht auf die Harmony.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

DieterD
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 1. Dezember 2016 07:55
1. Fernbedienung: H Elite
Heimkino 1: Yamaha Z7 Verstärker
Heimkino 2: Sony 50 Zoll
Heimkino 3: Sky Humax Receiver
Heimkino 4: Yamaha Blue Ray Player
Heimkino 5: BenQ Beamer
Heimkino 6: Amazon Fire Stick
Heimkino 7: Echo Dot
Heimkino 8: JB Media Light Manager Mini
Heimkino 9: Intertechno Funksteckdosen
Heimkino 10: Nicht genug Zeit zum spielen :-)
1. Fernbedienung: H Elite

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von DieterD » 14. Dezember 2016 11:22

Hallo Hans,
den Lightmanager habe ich konfiguriert und meine Aktoren lassen sich auch über die Software ansprechen. Habe nur noch nicht entdeckt, wie man die angelegten Scenen testen kann.

Mein Problem ist, dass ich auch unter HiFi Komponenten bei JB Media nur die JB Beleuchtungssteuerung angeboten bekomme und nicht den Light Manager Mini. Mach ich die Anfrage online über den Gerätecheck bei Logitech, finde ich das richtige Gerät. Habe auch verschiedene Schreibweisen usw. ausprobiert. Eine Nachfrage bei JB Media läuft auch.....mal abwarten

Gruß Dieter
Yamaha Z7 Verstärker
Sony 50 Zoll
Sky Humax Receiver
Yamaha Blue Ray Player
BenQ Beamer
Amazon Fire Stick
Echo Dot
JB Media Light Manager Mini
Intertechno Funksteckdosen
Nicht genug Zeit zum spielen :-)

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16045
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von TheWolf » 14. Dezember 2016 11:27

DieterD hat geschrieben: .....mal abwarten.
Auf was willst Du da warten?
Ich hab Dir doch beschrieben, wie Du den LightManager in Dein Konto einbinden kannst.
Den findest Du dann -nach der Synchronisation- unter "Devices" mit all seinen Befehlen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

DieterD
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 1. Dezember 2016 07:55
1. Fernbedienung: H Elite
Heimkino 1: Yamaha Z7 Verstärker
Heimkino 2: Sony 50 Zoll
Heimkino 3: Sky Humax Receiver
Heimkino 4: Yamaha Blue Ray Player
Heimkino 5: BenQ Beamer
Heimkino 6: Amazon Fire Stick
Heimkino 7: Echo Dot
Heimkino 8: JB Media Light Manager Mini
Heimkino 9: Intertechno Funksteckdosen
Heimkino 10: Nicht genug Zeit zum spielen :-)
1. Fernbedienung: H Elite

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von DieterD » 14. Dezember 2016 11:40

Mit abwarten habe ich eine Antwort von JB Media gemeint. So wie du es beschrieben hast, habe ich es ja mehrfach probiert aber leider kein Gerät für den Mini gefunden.
Gerade ist mir die Idee gekommen, dass ich es mal mit der Windows Software für die Harmony probieren sollte. Die habe ich bisher noch nicht genutzt und die Harmony nur über ein Tablet konfiguriert. Eventuell gibt es ja Unterschiede bei diesen Software-Varianten. Werde dieses heute Abend mal probieren und dann berichten.

Gruß Dieter
Yamaha Z7 Verstärker
Sony 50 Zoll
Sky Humax Receiver
Yamaha Blue Ray Player
BenQ Beamer
Amazon Fire Stick
Echo Dot
JB Media Light Manager Mini
Intertechno Funksteckdosen
Nicht genug Zeit zum spielen :-)

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16045
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von TheWolf » 14. Dezember 2016 11:49

DieterD hat geschrieben: Gerade ist mir die Idee gekommen, dass ich es mal mit der Windows Software für die Harmony probieren sollte.
Aaargh.
Du nutzt diese "ach-so-tolle" App? Dann ist mir einiges klar.
Nimm die Windows-Software, dann klappts auch mit dem LightManager. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

DieterD
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 1. Dezember 2016 07:55
1. Fernbedienung: H Elite
Heimkino 1: Yamaha Z7 Verstärker
Heimkino 2: Sony 50 Zoll
Heimkino 3: Sky Humax Receiver
Heimkino 4: Yamaha Blue Ray Player
Heimkino 5: BenQ Beamer
Heimkino 6: Amazon Fire Stick
Heimkino 7: Echo Dot
Heimkino 8: JB Media Light Manager Mini
Heimkino 9: Intertechno Funksteckdosen
Heimkino 10: Nicht genug Zeit zum spielen :-)
1. Fernbedienung: H Elite

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von DieterD » 15. Dezember 2016 08:15

Jo, das wars :) Über die Desktop Software konnte ich meinen Light Manager Mini finden und einrichten. Schade, dass die App uns da hängen läßt.

Am Ende konnte ich sogar meine Beleuchtung über "Alexa" per Sprachanage einschalten. Ausschalten klappt noch nicht aber ich war zu müde um da nochmal tiefer einzusteigen. Hier warte ich auf die Anbindung von Harmony und Echo (Amazon) ohne die bisher notwendige Yonomi App. Für die englische Variante der Echo gibt es diese direkte Verknüpfung und somit eine bessere Möglichkeit der Sprachsteuerung (EIn-/Aus, Laut/Leise, Senderwahl usw) bereits.

Kniffelig ist auch die Konfiguration der Aktivitäten in der Harmony. Ich möchte das Licht ohne weitere Geräte schalten und am liebsten auf die Tasten für die Lichtsteuerung legen. Am besten wäre es, dies ohne Aktivitäten per direktem Befehl durchzuführen, denn wenn ich die Aktivität Beleuchtung an nach der Aktivität Fernseher an starte, muss ich Fernseher an nochmal ausführen um die Senderlogos und die richtigen Funktionen zu bekommen. Wegen der Lichtsteuerung mußte ich auch das Abschalten der Geräte bei Aktivitätenwechsel unterbinden.
Gibt es zu diesem Thema Ideen oder Erfahrungen ?

Gruß Dieter
Yamaha Z7 Verstärker
Sony 50 Zoll
Sky Humax Receiver
Yamaha Blue Ray Player
BenQ Beamer
Amazon Fire Stick
Echo Dot
JB Media Light Manager Mini
Intertechno Funksteckdosen
Nicht genug Zeit zum spielen :-)

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16045
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite mit Hub und Light Manager Mini

Beitrag von TheWolf » 15. Dezember 2016 09:52

DieterD hat geschrieben: Ich möchte das Licht ohne weitere Geräte schalten und am liebsten auf die Tasten für die Lichtsteuerung legen.
Diese Tasten sind nur aus einer laufenden Aktion bzw. eines aufgerufenen Gerätes bedienbar.
DieterD hat geschrieben: Am besten wäre es, dies ohne Aktivitäten per direktem Befehl durchzuführen ...
Siehe oben. Geht nicht.
DieterD hat geschrieben: ... denn wenn ich die Aktivität Beleuchtung an nach der Aktivität Fernseher an starte, muss ich Fernseher an nochmal ausführen um die Senderlogos und die richtigen Funktionen zu bekommen.
Falscher Weg.
Du packst den Mini zusätzlich in die vorhandenen Aktionen mit rein. Danach kannst Du dann die besagten Tasten auch mit den Befehlen des Mini belegen.
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 2.06 Anleitung: Gerät in Aktionen hinzufügen
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Qwantify [Bot] und 1 Gast