Alternative zu JB Media Light Manager

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
invidianer
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 53
Registriert: 14. November 2008 14:04
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: Projektor: Panasonic PT-AT6000E
Heimkino 2: AV-Receiver: Marantz SR8002
Heimkino 3: BD-Player: Marantz UD7007
Heimkino 4: CD-Player: Marantz SA7001 KI
Heimkino 5: Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Heimkino 6: Gaming: Sony PlayStation 3
Wohnort: Rhein-Main
Wohnort: Rhein-Main
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von invidianer » 20. Januar 2017 14:24

Hallo zusammen!

Da die Firma JB Media leider seit Wochen weder telefonisch noch per email erreichbar ist, und ich mir deshalb etwas unsicher bin, kennt jemand eine Alternative zum Light Manager Mini?
Ich möchte meine Philips Living Living Colors, Generation 2, gerne mit meiner Harmony Elite steuern.

Vielen Dank!
Grüße, Marcus
Projektor: Panasonic PT-AT6000E
AV-Receiver: Marantz SR8002
BD-Player: Marantz UD7007
CD-Player: Marantz SA7001 KI
Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Gaming: Sony PlayStation 3


mmehlich
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 115
Registriert: 10. Juni 2015 17:13
1. Fernbedienung: H 650
Software: myharmony.com
Heimkino 1: SAT: Topfield SRP-2410
Heimkino 2: SAT: TechniSat Technistar S2
Heimkino 3: TV: Sony KDL-37V5500
Heimkino 4: BD: Panasonic DMP-BDT111
Heimkino 5: AV: Denon DRA-335R
Heimkino 6: Android-Box: MBOX S82
Heimkino 7: Licht: ELV FS-20
Heimkino 8: Licht: JBMedia Light Manager Air
1. Fernbedienung: H 650
Software: myharmony.com

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von mmehlich » 23. Januar 2017 12:26

Ich denke mal, Du hast entweder falsche Tel.-Nr. oder Mail-Adresse.
JB Media antwortet eigentlich sehr schnell.

Vlt kommst Du hier im Forum weiter (falls nicht schon bekannt):

http://jbmedia.eu/forum/

Gruss
SAT: Topfield SRP-2410
SAT: TechniSat Technistar S2
TV: Sony KDL-37V5500
BD: Panasonic DMP-BDT111
AV: Denon DRA-335R
Android-Box: MBOX S82
Licht: ELV FS-20
Licht: JBMedia Light Manager Air

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von Kat-CeDe » 23. Januar 2017 12:58

Hi,
bist Du sicher das Living Colors mit einem Lightmanager direkt geht? Ich benutze es über die Hue-Bridge+einem Trick.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar

Themenersteller
invidianer
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 53
Registriert: 14. November 2008 14:04
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: Projektor: Panasonic PT-AT6000E
Heimkino 2: AV-Receiver: Marantz SR8002
Heimkino 3: BD-Player: Marantz UD7007
Heimkino 4: CD-Player: Marantz SA7001 KI
Heimkino 5: Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Heimkino 6: Gaming: Sony PlayStation 3
Wohnort: Rhein-Main
Wohnort: Rhein-Main
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von invidianer » 23. Januar 2017 13:55

@mmehlich
Hmm, ich denke doch, daß die auf ihrer Webseite die richtigen Kontaktdaten angegeben haben.

@Kat-CeDe
Ich dachte, gelesen zu haben, daß die Living Colors, Generation 2 (und nur die!) gehen ...
Wie hast Du das denn mit der Hue-Bridge gelöst?
Grüße, Marcus
Projektor: Panasonic PT-AT6000E
AV-Receiver: Marantz SR8002
BD-Player: Marantz UD7007
CD-Player: Marantz SA7001 KI
Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Gaming: Sony PlayStation 3

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von Kat-CeDe » 23. Januar 2017 16:02

Hi,
war ziemlich blöd. Zuerst muss man alle "Hue-Birnen" an der Fernbedienung der Living Color anmelden, die Bridge resetten und dann in der Bridge die Fernbedienung importieren. Mit Gen.2 hast Du wohl recht nachdem was ich gelesen habe. Ich habe Gen.2. Wenn man IOS und €5 hat soll es mittlerweile per App deutlich einfacher gehen.

Ich glaube die Lightmanager verschicken nur Http-Request und steuern somit die Bridge an. Ich habe bisher noch nicht gelesen das sie Zigbee (Hue) unterstützen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar

Themenersteller
invidianer
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 53
Registriert: 14. November 2008 14:04
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: Projektor: Panasonic PT-AT6000E
Heimkino 2: AV-Receiver: Marantz SR8002
Heimkino 3: BD-Player: Marantz UD7007
Heimkino 4: CD-Player: Marantz SA7001 KI
Heimkino 5: Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Heimkino 6: Gaming: Sony PlayStation 3
Wohnort: Rhein-Main
Wohnort: Rhein-Main
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von invidianer » 23. Januar 2017 22:41

Hmm, ehrlich gesagt habe ich es nicht wirklich verstanden :(

Was benötige ich genau, um die Living Colors, Generation 2, mit meiner Harmony Elite steuern zu können?

Danke nochmals!
Grüße, Marcus
Projektor: Panasonic PT-AT6000E
AV-Receiver: Marantz SR8002
BD-Player: Marantz UD7007
CD-Player: Marantz SA7001 KI
Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Gaming: Sony PlayStation 3

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von Kat-CeDe » 24. Januar 2017 09:31

Hi,
ich habe die Hue-Bridge Generation 1. Ob es mit Gen 2 auch klappt kann ich nicht sagen. Mehr und genauer hier:https://www.housecontrollers.de/lichtst ... verbinden/

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar

Themenersteller
invidianer
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 53
Registriert: 14. November 2008 14:04
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: Projektor: Panasonic PT-AT6000E
Heimkino 2: AV-Receiver: Marantz SR8002
Heimkino 3: BD-Player: Marantz UD7007
Heimkino 4: CD-Player: Marantz SA7001 KI
Heimkino 5: Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Heimkino 6: Gaming: Sony PlayStation 3
Wohnort: Rhein-Main
Wohnort: Rhein-Main
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von invidianer » 24. Januar 2017 12:37

Von der Hue-Bridge gibt es auch zwei Generationen? Oder meinst Du die Living Colors?

Wie es aussieht, brauche ich dann also die Hue-Bridge und die iOS-App. Dann kann ich meine Living Colors, Genertion 2, mit dem iPhone steuern. Aber wie erreiche ich dann, daß ich sie auch mit der Harmony Elite steuern kann?
Grüße, Marcus
Projektor: Panasonic PT-AT6000E
AV-Receiver: Marantz SR8002
BD-Player: Marantz UD7007
CD-Player: Marantz SA7001 KI
Streaming: SONOS CONNECT & Bridge
Gaming: Sony PlayStation 3

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Alternative zu JB Media Light Manager

Beitrag von Kat-CeDe » 24. Januar 2017 12:54

Hi,
IOS-App brauchst Du nur wenn Du es einfach haben willst (faul bist:-)). Es gibt auch 2 Bridges von Philips. Lies den Artikel aus meinem Link mal durch. Mit dem Trick meldest Du praktisch deine Living Colors am Hub an und per Hub kannst Du dann auch per Harmony das Ganze steuern. Ich frage mich nur warum Philips das so blöd gemacht hat.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings