Harmony Touch mit Siemens IR Empfänger (KNX)

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
rodrigop
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 28. November 2016 19:27
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 895
Software: Beides
Heimkino 1: Denon AVR-X6200W
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 895
Software: Beides

Harmony Touch mit Siemens IR Empfänger (KNX)

Beitrag von rodrigop » 18. Februar 2017 15:00

Hallo zusammen,
ich habe den Siemens IR-Empfänger (Siemens 5WG1 450-1AB02) zusammen mit der Harmony Touch im Einsatz und steuere darüber KNX Aktoren. Funktioniert soweit tadellos. Einziges Problem, für das ich noch keine Lösung gefunden habe: wenn ich eine Aktion unter Verwendung des IR-Empfängers starte, wird eine aktive IR-Empfänger Aktion beendet (Gerät ausgeschaltet). Die Betriebseinstellungen für den IR-Empfänger stehen auf "Immer eingeschaltet lassen". Ziel ist, das andere Gerät ebenfalls eingeschaltet lassen. Hat jemand dafür eine Lösung? Vielen Dank im Voraus.
Denon AVR-X6200W

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony Touch mit Siemens IR Empfänger (KNX)

Beitrag von TheWolf » 20. Februar 2017 09:59

rodrigop hat geschrieben:
18. Februar 2017 15:00
Einziges Problem, für das ich noch keine Lösung gefunden habe: wenn ich eine Aktion unter Verwendung des IR-Empfängers starte, wird eine aktive IR-Empfänger Aktion beendet (Gerät ausgeschaltet).
... was absolut richtig ist.
Es läuft immer nur eine Aktion. Startest Du eine andere Aktion, wird die bereits laufende beendet und alle nicht benötigten Geräte abgeschaltet.

Die Lösung: Häng Deinen IR-Empfänger -also das Gerät- in alle Aktioen rein.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema