Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von senger1985 » 22. Februar 2017 20:10

Hallo,
ich habe schon seit längerer Zeit die Harmony Ultimate One und bin seit gestern auch noch stolzer Besitzer des Hubs! 8)

Jetzt wollte ich, wie in einigen Posts hier beschrieben, meine Funksteckdosen mit dem Marmitek Funk-Sender ansteuern.

Aber leider funktioniert es nicht.

Kann mir da eventuell jemand Hilfestellung geben?

Ich habe mir jetzt auch noch die Funksteckdosen IT-1500 von Intertechno besorgt, um diese zu testen.

Also, "1ON" und "1OFF" auf zwei verschiedene Tasten gelegt und dann "1ON" gedrückt gehalten, während ich die noch nicht programmierte Steckdose eingesteckt habe. Und was ist passiert nichts! :cry:

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von TheWolf » 23. Februar 2017 09:43

Hi.

Ist die Steckdose denn im Lern-Modus?
Welchen Teil der Marmitek hast Du angeschlossen? Es muss der IR/RF-Wandler sein.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von senger1985 » 23. Februar 2017 10:50

Hallo TheWolf,
ja, die Steckdose ist im Lernmode(blinkt auf).
Ich habe es mit beiden versucht.

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von TheWolf » 23. Februar 2017 11:02

Hi.
Ich hab keine Marmitek, daher kann ich nur theoretisch antworten.
Soweit ich weiß, muss die Marmitek blinken, wenn sie ein IR-Komando empfängt.
Macht sie das?

Ansonsten würde ich mal die PowerMid als Gerät einbinden und das probieren:
Hersteller: Marmitek
Bezeichnung: PowerMid
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von senger1985 » 23. Februar 2017 11:15

Ich habe jetzt auch den Marmitek eingebunden und mehrere Befehle auf die Tasten verteilt, leider kein Erfolg.

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von TheWolf » 23. Februar 2017 11:17

Ich zitiere mich mal selber:
TheWolf hat geschrieben:
23. Februar 2017 11:02
Soweit ich weiß, muss die Marmitek blinken, wenn sie ein IR-Komando empfängt.
Macht sie das?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von senger1985 » 23. Februar 2017 11:26

Habe jetzt nochmal das Profil von den IT-1500 benutzt
Die Steckdose und den Marmitek etwas weiter auseinander gestellt und siehe da, es geht!
DANKE

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von TheWolf » 23. Februar 2017 11:30

senger1985 hat geschrieben:
23. Februar 2017 11:26
Die Steckdose und den Marmitek etwas weiter auseinander gestellt und siehe da, es geht!
Das muss man nicht verstehen, gelle? :wink:
Aber egal. Hauptsache es funktioniert. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von senger1985 » 23. Februar 2017 11:44

Ich hatte das schon öfters, wenn sich die RF-Signale irgendwie überschneiden, bzw. in die Quere kommen, dann blockiert irgendwas.
Jetzt kommt die nächste Herausforderung. Meine Motorleinwand TRLW-PT 120(auch Funk) mit der Harmony steuern.

Ich hoffe, das geht auch so "leicht". Aber ich glaube eher nicht, da ich mal gelesen habe, dass die Leinwand eine, in Deutschland, "verbotene" Frequenz benutzt. Also nicht auf 433.

Mal gucken.

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Mumbi Funksteckdosen mit Marmitek Funk-Sender

Beitrag von TheWolf » 23. Februar 2017 13:13

senger1985 hat geschrieben:
23. Februar 2017 11:44
Also nicht auf 433.
Und selbst wenn, ist die Chance, dass das funktioniert sehr gering, denn neben der Frequenz ist das Funk-Protokoll wichtig. Und das kennen meist nichtmal die Geräte-Hersteller.

Wenn's also nicht sofort klappt, wirst Du wahrscheinlich um einen Umbau nicht herum kommen.
Bedeutet: Anstatt des eingebauten Funk-Empfängers z.B. einen CMR-500 einzubauen.
Aber Achtung:
Du arbeitest dabei unter Netzspannung (230V) und das ist lebensgefährlich. Also sowas immer einen Fachmann machen lassen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema