Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
pipiprinz
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 17
Registriert: 23. Januar 2014 15:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software
Heimkino 1: LG 50PK750
Heimkino 2: Denon AVR 1912
Heimkino 3: Unitymedia-Box
Heimkino 4: HTPC
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software

Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Beitrag von pipiprinz » 7. September 2016 23:01

Hallo,

habe ein Problem mit meiner Harmony Elite. Teilweise scheinen die Befehle bei den entsprechenden Geräten nicht anzukommen. Der Befehl wird gesendet, der HUB blinkt, als Signal, den Befehl ausgesendet zu haben, jedoch tut sich bei keinem der Geräte irgendwas. Kurze Zeit später geht es wieder ohne Probleme.

Dieses Phänomen hatte ich vorher auch mit der Ultimate.

Ausschließen kann ich, dass die Geräte das IR-Signal nicht empfangen. Denn mal funktioniert alles perfekt, nur um für eine kurze Zeit gar nicht zu funktionieren.

Habt ihr eine Lösung? Stutzig macht mich, dass ich es teilweise mit der Ultimate auch hatte, also einen Hardwaredefekt auch ausschließen kann. Bleibt ein Softwarefehler, den allerdings dann andere sicherlich auch haben müssten...
Fehler ist mit der neuesten Firmware sowie mit älteren Vorhanden...
LG 50PK750
Denon AVR 1912
Unitymedia-Box
HTPC

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3501
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Beitrag von Kat-CeDe » 8. September 2016 08:32

Hi,
Firmware aktuell? Früher gab es mal den Fall, den ich allerdings jetzt schon lange nicht mehr hatte, das ich drücken konnte was ich wollte es kam nichts an. Ich habe dann gewartet bis das Display ausgeht und danach ging wieder alles als wäre nix gewesen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

pipiprinz
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 17
Registriert: 23. Januar 2014 15:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software
Heimkino 1: LG 50PK750
Heimkino 2: Denon AVR 1912
Heimkino 3: Unitymedia-Box
Heimkino 4: HTPC
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software

Re: Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Beitrag von pipiprinz » 8. September 2016 16:57

Hi Kat-Cede,

ja, die Firmware ist aktuell. Ich kann drücken was ich will... es kommt nix... Hub blinkt grün, werde mal mit der Kamera filmen, ob tatsächlich ein IR-Signal ausgegeben wird.
LG 50PK750
Denon AVR 1912
Unitymedia-Box
HTPC

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3501
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Beitrag von Kat-CeDe » 8. September 2016 20:29

Hi,
Display mal ausgehen lassen?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

pipiprinz
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 17
Registriert: 23. Januar 2014 15:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software
Heimkino 1: LG 50PK750
Heimkino 2: Denon AVR 1912
Heimkino 3: Unitymedia-Box
Heimkino 4: HTPC
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software

Re: Harmony Elite reagiert manchmal nicht

Beitrag von pipiprinz » 16. Oktober 2016 20:11

Grüßle Ralf,

also ich habe jetzt lange Zeit dieses Problem nicht mehr gehabt. Lag daran, dass ich so gut wie kein (Kabel-)Fernsehen mehr schaue. Was ich dagegen gucke ist Amazon Prime Video mittel FireTV Stick.

Und jetzt der Clou: Habe ich letztens doch tatsächlich wieder Ferngesehen, prompt trat wieder der Fehler auf. Habe das Display ausgehen lassen und danach versucht zu schalten... nichts passiert. Ich kann kein Gerät steuern, weder TV noch AV-Receiver noch TV-Receiver. Ausschalten funktioniert allerdings. Sporadisch aber auch dies nicht.

Der Fehler ist nicht reproduzierbar. Mal kann ich die Geräte steuern mal nicht. Da ich ja anfangs an ein Infrarotproblem dachte, kann ich dies allerdings nun ausschließen, da ich mit der FireTV Aktion nie diese Probleme habe (Klar, der FireTV-Stick wird per Bluetooth gesteuert, aber die anderen Geräte eben nicht).

Habe die Fernsehen Aktion schon neu angelegt, Fehler bleibt bestehen. Wie soll ich nun weiter vorgehen?
LG 50PK750
Denon AVR 1912
Unitymedia-Box
HTPC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste