Elite - "FB löschen" -Befehl fehlt, will Daten alter FB übernehmen

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
toreador
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 30. Juli 2017 00:23

Elite - "FB löschen" -Befehl fehlt, will Daten alter FB übernehmen

Beitrag von toreador » 30. Juli 2017 00:45

Hallo ins Rund!

Ich bin alter Harmony Veteran, der sich - da ich scheinbar immer wieder verdränge, was für ein Mist diese Produkte sind - inzwischen seine 3. Harmony gekauft hat. Die Harmony Elite.
Daß die Software und das ganze Drum und Dran einen erneuten Tiefpunkt erreicht hat, hätte ich allerdings nicht für möglich gehalten.

Was ich will ist ganz einfach - alle mühsam eingespeicherten Dinge von der "alten" 900 auf die neue bringen.

1. Hürde: mittels der smartphone app funktioniert das grundsätzlich nicht - sagt einem die Software aber nicht - muß man im Netz durch Suchen drauf kommen.

Also Desktop app installieren - leise Hoffnung, daß diese fortschrittlicher und logischer ist, als der alte Software-Schrott.

Hub verbinden, Remote anstöpseln, "Ja, ich will die Daten einer alten FB übernehmen". Ich klicke mich durch endlose Menüs und am Ende sollen die Daten mit der FB synchronisiert werden, aber es tut sich nichts.
Ab- und wieder Anstöpseln, Wechsel des USB-ports, es tut sich nichts. Abbrechen, und ja ich bin mir bewußt, daß nur ein Schritt bis zum Abschluß fehlt - vielen Dank für diesen Hinweis Du dusselige Software, aber Du willst es ja nicht abschließen.

Plötzlich erkenne ich das Problem. Dieser Softwareschrott hat eine weitere FB angelegt, irgendeine ONE oder so - keine Ahnung hab ich nicht, hatte ich nie, und habe ich auch nirgends angegeben - und dort alle Einstellungen der alten 900 hin übernommen. Synchronisieren konnte er mit dieser natürlich nicht, da nicht angeschlossen.

An der Stelle frage ich mich, wie strunzendumm man sein muß, nicht einfach eine Funktion einzubauen, daß man jederzeit auf Knopfdruck höchstselbst, als Käufer dieses Produktes die Übernahme der Daten einer alten FB anschmeißen kann.

Nein, es geht nur bei der Ersteinrichtung - erfährt man im FAQ. Dort steht auch, wie man das macht: Auf "Einstellungen" und dann nach "Mehr" gibt es dafür einen Befehl. Besser gesagt SOLL es dafür einen Befehl geben, nur der fehlt bei mir.

Also habe ich jetzt nach dem ganzen trial and error, welcher mir den Nachmittag versüßt hat - kann man ja bei einem derartigen Schnäppchenprodukt ja mal hinnehmen - nach wie vor nicht das simple Ziel erreicht, die neue FB mit den Daten der alten zu füttern.

Kann mir hier Irgendjemand erklären wie ich zum gewünschten Ziel gelange?

Wie lösche ich die Drecks-Fernbedienung aus meinem Profil, damit ich sie neu durch die Ersteinrichtung führen kann?

Besten Dank im Voraus!

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite - "FB löschen" -Befehl fehlt, will Daten alter FB übernehmen

Beitrag von TheWolf » 31. Juli 2017 12:22

toreador hat geschrieben:
30. Juli 2017 00:45
Plötzlich erkenne ich das Problem. Dieser Softwareschrott hat eine weitere FB angelegt, irgendeine ONE oder so ...
Schau'n wir erstmal, welche Harmony Du nun wirklich hast, ok?
  1. Häng die Harmony per USB-Kabel an Deinen PC.
  2. Starte myharmony und drücke auf der Start-Seite ALT + F9 zusammen. Aber wirklich nichts eingeben, auswählen oder sonstwas. Nur ALT + F9.
  3. Auf der Folge-Seite klicke unter Harmony Elite auf Update Firmware.
  4. Auf der nächsten Seite muss nun Remote Model: Harmony Elite stehen. Steht dort was anderes, hast Du keine Elite. Dann solltest Du mit der Verkäufer/Händler mal Kontakt aufnehmen.
toreador hat geschrieben:
30. Juli 2017 00:45
Wie lösche ich die Drecks-Fernbedienung aus meinem Profil, damit ich sie neu durch die Ersteinrichtung führen kann?
Solange in Deinem Konto nur diese eine Harmony drin ist, kannst Du die leider nicht löschen. Erst ab zwei Harmony's im Konto kann man eine davon löschen.
Wenn Du also die "echte" Elite im Konto eingebunden hast, kannst Du die One löschen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
toreador
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 30. Juli 2017 00:23

Re: Elite - "FB löschen" -Befehl fehlt, will Daten alter FB übernehmen

Beitrag von toreador » 31. Juli 2017 15:17

Vielen Dank für Deine Antwort.

Ja es ist absolut die Harmony Elite (inkl. dem Hub).
Da ich die von der Software fälschlicherweise angelegte "One" bereits gelöscht habe, ist nun nur noch die Elite im Profil vorhanden.
Für diese kann ich auch Einstellungen vornehmen und diese werden entsprechend auch erfolgreich synchronisiert.

Daß diese nun nicht löschbar ist, und gleichzeitig aber die Übernahme der Daten einer alten FB wiederum nur bei der Ersteinrichtung, setzt dem Ganzen nochmals die Krone auf. (Und dieses Problem ist auch noch nur dadurch aufgekommen, daß die Software die FB vor dem Firmware-update scheinbar falsch erkannt hat.)

Es muß doch irgendeinen Workaround geben, bei dieser FB die Ersteinrichtung nochmals anzuschmeißen, um die Daten zu übernehmen, oder irgendeinen anderen Weg, um letzteres zu bewerkstelligen.
Und zwar OHNE ein neues Harmony-Profil anzulegen.

Besten Dank im Voraus

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite - "FB löschen" -Befehl fehlt, will Daten alter FB übernehmen

Beitrag von TheWolf » 1. August 2017 10:38

toreador hat geschrieben:
31. Juli 2017 15:17
Es muß doch irgendeinen Workaround geben, bei dieser FB die Ersteinrichtung nochmals anzuschmeißen, um die Daten zu übernehmen, oder irgendeinen anderen Weg, um letzteres zu bewerkstelligen.
Und zwar OHNE ein neues Harmony-Profil anzulegen.
Und genau DAS geht nicht.
Was ein neues Profil angeht: Wo ist da das Problem? Du brauchst dafür keine real existierende Mail-Adresse. Irgend eine Phantasie-Adresse geht ebenso und wenn Du mal Kontakt zum Support brauchst, sagst Du dem, über welche echte Mail-Adresse die Kommunikation laufen soll.

Wobei ... Dir ist hoffentlich klar, das der Import von der alten Harmony nicht alles importiert.
Tasten-Belegungen, Favoriten, etc. werden z.B. nicht importiert. Das bedeutet, Du musst nach dem Import trotzdem noch Hand anlegen um die Elite so einzustellen, wie die alte Harmony war.
Dazu kommt, das beim Import ggf. Fehler des alten Konto's mit importiert werden, die man/Du später dann sehr zeitaufwendig suchen und beheben musst.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema