Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
senger1985
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 22. Februar 2017 20:04
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von senger1985 » 31. Juli 2017 10:38

Hallo,

am Wochenende habe ich meiner Ultimate One das Firmware-Update 4.13.100 verpasst.

Kann mir jemand sagen, was dieses genau beinhaltet?
Auf der Info-Seite steht irgendwas mit "Intelligentere Aktionen für Ihr ganzes Zuhause" und
"Sie können Aktionen zu einem bestimmten Zeitpunkt oder bei Sonnenaufgang und -untergang starten oder beenden"

Den Zeitplan habe ich in der App durch stöbern gefunden und finde es ganz interessant, aber wie kann ich z. B. ein Sonnenaufgang und -untergang-Szenario erstellen.

Und hat zufällig jemand Information, wie es mit dem Alexa-Skill aussieht.
Denn die Dame an der Hotline hat mich irgendwie nicht richtig verstanden(leichte sprachliche Barrieren).

Wünsche einen angenehmen Start, in die Woche.


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Fonzo » 31. Juli 2017 12:38

senger1985 hat geschrieben:
31. Juli 2017 10:38
Und hat zufällig jemand Information, wie es mit dem Alexa-Skill aussieht.
Das weis nur Logitech bzw. Amazon und die werden das sicher verkünden wenn er veröffentlicht ist. Ansonsten heisst es einfach abwarten bis Logitech seine Arbeit gemacht hat. Alternativ kann man ja aber auch andere Möglichkeiten nutzten wie IFTTT, Yonomi wenn es eine Cloudlösung sein soll. Oder eine HA-Bridge wenn man ein Hue Gerät emulieren will oder eine der Hausautomationslösungen, die auch einen Logitech Hub steuern können und über einen Skill verfügen wie IP-Symcon, iobroker, OpenHAB usw.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von TheWolf » 31. Juli 2017 13:08

senger1985 hat geschrieben:
31. Juli 2017 10:38
Kann mir jemand sagen, was dieses genau beinhaltet?
Bild Harmony-Neuigkeiten | Harmony-Release-Notes
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Fonzo » 31. Juli 2017 14:29

TheWolf hat geschrieben:
31. Juli 2017 13:08
Sonos Setup/Steuerung Verbesserungen
Mehrer Sonos Lautsprecher innerhalb eines Netzwerkes werden nun als ein Gerät behandelt - zu finden unter 'SONOS' Gruppe
Ich habe die Firmware noch nicht eingespielt und hätte mal eine Frage an die die das schon gemacht haben. Bisher nimmt ja jedes Sonos Gerät einen "Platz" an Geräten weg den ich maximal mit einer Remote steuern kann. Interpretiere ich das richtig, das jetzt dann beliebig viele Sonos Geräte mit einer Remote benutzt werden können ohne den maximalen Rahmen der Geräte, die mit einer Logitech Remote genutzt werden können, zu sprengen?
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Fonzo » 31. Juli 2017 22:57

Ich beantworte mir die Frage mal selber. Ich habe jetzt ein Firmware Update eingespielt und tatsächlich auf einmal habe ich wieder Platz für Geräte zum Anlernen an der Logitech Remote. Die Sonos Geräte zählen also jetzt als ein Gerät, das ist ja mal ein echter Fortschritt.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Dog6574
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 18. Februar 2010 23:52
1. Fernbedienung: H 700
1. Fernbedienung: H 700

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Dog6574 » 31. Juli 2017 22:58

Das ist richtig. Sonos nimmt jetzt nur noch einen Platz weg..


Dog6574
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 18. Februar 2010 23:52
1. Fernbedienung: H 700
1. Fernbedienung: H 700

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Dog6574 » 31. Juli 2017 23:01

Die Firmware macht aber einen Fehler. Ich habe einen Sonos Connect der an einem Verstärker angeschlossen ist. Ich kann zwar in der Aktion festlegen, dass der Verstärker die Lautstärke regelt. Dieses wird aber leider nicht befolgt.

Bei den Tasten kann ich leide auch nicht den Verstärker konfigurieren. Bei allen "nicht Sonos" Aktionen geht das problemlos.
Ähnliche Erfahrungen von anderen Usern?

Gruß,
Dog6574


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Fonzo » 1. August 2017 12:00

Dog6574 hat geschrieben:
31. Juli 2017 23:01
Die Firmware macht aber einen Fehler. Ich habe einen Sonos Connect der an einem Verstärker angeschlossen ist. Ich kann zwar in der Aktion festlegen, dass der Verstärker die Lautstärke regelt. Dieses wird aber leider nicht befolgt.
Kann ich so bei mir nicht reproduzieren. Ich habe auch einen Connect am AVR angeschlossen, da funktioniert es die Lautstärke nach starten der Aktion mit dem AVR zu regeln.
Dog6574 hat geschrieben:
31. Juli 2017 23:01
Bei den Tasten kann ich leide auch nicht den Verstärker konfigurieren. Bei allen "nicht Sonos" Aktionen geht das problemlos.
Was willst Du da auch konfigurieren? Außer lauter / leiser machst Du doch sowieso alles über Sonos.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Dog6574
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 18. Februar 2010 23:52
1. Fernbedienung: H 700
1. Fernbedienung: H 700

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von Dog6574 » 1. August 2017 14:08

Hallo.

Das ist schon richtig. Die Lautstärke des Verstärkers ist aber sehr wichtig. Bei allen anderen Aktionen funktioniert das ja auch. Da ist defenitiv etwas faul.

Der Verstärker wird nach Ablauf der Befehlskette nicht mehr angezeigt.

Gruß,
Dog6574


aboutschmidt
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 19. Februar 2016 16:43

Re: Firmware-Update 4.13.100 und Alexa-Skill

Beitrag von aboutschmidt » 1. August 2017 16:53

Hey, bei mir ist es nach dem Firmware-Update nicht mehr möglich über die Harmony-App auf Line-in bei meinen Sonos Speakern (Play5 2.G) zu wechseln. Kann das jemand von euch nachvollziehen?

Danke und Gruß
aboutschmidt