Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
alderfuxxx
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 33
Registriert: 17. Januar 2015 15:55
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV : Samsung UE40H5090
Heimkino 2: Beamer : Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Sound : Teufel Concept E
Heimkino 4: AV-Receiver : Pioneer VSX923
Heimkino 5: Leinwand : Esmart Tatenso
Heimkino 6: PS4
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com

Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Beitrag von alderfuxxx » 3. November 2017 12:48

Vor Kurzem wurde Mal wieder eine Update für meine Harmony Elite in der MyHarmony Software angezeigt, welches ich dann auch gleich gestartet habe. Wie immer ist das Update dann bei 48% hängen geblieben und ich habe dann Mal wieder die Anleitung hier befolgt : viewtopic.php?t=14500

Das Update konnte so dann auch installiert werden. Nun habe ich aber das Problem, dass das Bluetooth Pairing zu meinem Windows Computer nach dem Update nicht mehr besteht. Laut der Anleitung vom Harmony Support (https://support.myharmony.com/en-us/har ... th-windows) muss nun ein neues Gerät "Windows Computer" und eine neue Aktion "Watch PC" angelegt werden um ein erneutes Bluetooth Pairing zu starten.

Ich habe aber zwei alte Aktionen mit einem alten Gerät "Windows Computer", bei welchen ich die Tastenbelegungen nicht verlieren möchte.
Wenn ich das richtig verstehe dann müsste ich das alte Gerät "Windows Computer" aus meinen alten Aktionen löschen und dann das neue Gerät "Windows Computer" (welches dann ein Bluetooth Pairing zum PC hat) in die alten Aktionen einbinden. Dann wären doch aber meine alten Tastenbelegungen für das alte Gerät "Windows Computer" weg?!

Gibt es keine andere Möglichkeit das Bluetooth Pairing zum PC wieder herzustellen, ohne dass ich meine Tastenbelegungen verliere???
TV : Samsung UE40H5090
Beamer : Epson EH-TW3200
Sound : Teufel Concept E
AV-Receiver : Pioneer VSX923
Leinwand : Esmart Tatenso
PS4

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 409
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Beitrag von Neuroplant » 3. November 2017 13:27

Hallo,

Lösche das Harmony Device aus der Bluetoothliste des PC
Sobald du einen Befehl mit der Harmony abzusenden versuchst, der über Bluetooth laufen sollte wird der Pairingvorgang wieder gestartet.
Mit nem PC habe ich es noch nicht versucht, aber bei TV, FireTV usw läuft es so.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
alderfuxxx
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 33
Registriert: 17. Januar 2015 15:55
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV : Samsung UE40H5090
Heimkino 2: Beamer : Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Sound : Teufel Concept E
Heimkino 4: AV-Receiver : Pioneer VSX923
Heimkino 5: Leinwand : Esmart Tatenso
Heimkino 6: PS4
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com

Re: Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Beitrag von alderfuxxx » 3. November 2017 13:35

Habe ich schon versucht. Das BT-Gerät habe ich in der Geräteliste auf dem PC gelöscht und sende dann einen Befehl über die Fernbedienung. die Fernbedienung bringt dann aber sofort die Meldung : "Zum Ausführen eines Pairing-Vorgangs mit diesem Gerät müssen Sie die Harmony-App verwenden".

Die einzige mir bekannte Möglichkeit einen Pairing-Vorgang über die App auszuführen ist der Oben beschriebene Weg über das Erstellen eines neuen Windows-Computer Geräts und der neuen Aktion "Watch PC".

Ich möchte aber gern das ALTE Gerät "Windows-Computer" ERNEUT mit dem PC pairen.
TV : Samsung UE40H5090
Beamer : Epson EH-TW3200
Sound : Teufel Concept E
AV-Receiver : Pioneer VSX923
Leinwand : Esmart Tatenso
PS4

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 409
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Beitrag von Neuroplant » 3. November 2017 13:58

Hallo,

dann nimm doch die App.
Versuch einfach den PC mit der App zu steuern, dann sollte das Pairing losgehen

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
alderfuxxx
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 33
Registriert: 17. Januar 2015 15:55
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV : Samsung UE40H5090
Heimkino 2: Beamer : Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Sound : Teufel Concept E
Heimkino 4: AV-Receiver : Pioneer VSX923
Heimkino 5: Leinwand : Esmart Tatenso
Heimkino 6: PS4
1. Fernbedienung: H Elite
Software: myharmony.com

Re: Erneutes Bluetooth Pairing nach Update?

Beitrag von alderfuxxx » 3. November 2017 14:45

@Neuroplant : Super, vielen Dank. Der Tip einen Befehl direkt über die App senden hat funktioniert!
Muss Mal wieder sagen, dass hier im Forum mehr Fachwissen ist als beim Logitech Support.
Der Support hat mir nur empfohlen, das alte Gerät komplett zu entfernen!

:gut: :gut: :gut:
TV : Samsung UE40H5090
Beamer : Epson EH-TW3200
Sound : Teufel Concept E
AV-Receiver : Pioneer VSX923
Leinwand : Esmart Tatenso
PS4