China RGB Led Controller

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
brüllmücke
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 4. März 2011 16:07
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

China RGB Led Controller

Beitrag von brüllmücke » 4. März 2011 19:58

Nabend,

bin seid gestern stolzer Besitzer einer One :lol:

Und auch schon fleissig ein am stellen, was bis dato auch gut klappt.

Doch bei meiner TV Hintergrundbeleuchtung harperts.

da es sich um eine noname China fernbedienung handelt, ist in der Datenbank nichts zu finden. Also versucht als unbekanntes Gerät, doch kriegs nicht richtig hin

Wie lern ich jetzt eine komplett fremde FB richtig an?
Habe 16 Farben zur Auswahl, dann noch 1mal "AN", 1mal "AUS", 1mal "Heller", 1mal "Dunkler" und 4mal Farbwechsel

also insgesamt 24 Knöpfe und die hät ich gern im Display dann auch zur Verfügung ON OFF Heller Dunker Rot Grün Blau usw...


Charly
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 132
Registriert: 16. Februar 2011 21:07
1. Fernbedienung: H 1000
2. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H 1000
2. Fernbedienung: H One

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Charly » 4. März 2011 20:03

Das ist keine Zauberei,
lege einfach irgendein Gerät an. Ums am Ende das entsprechende Bild im Geräte Menü zu sehen wähle ne Beleuchtungssteuerung. Gehe danach auf IR Befehl lernen.
Hier kannst du, alle passenden Befehle durch deine neuen ersetzen.
Für alle Befehle die es nicht gibt,gibts ganz unten: MeinNeuerBefehl
Das anklicken, Befehl anlernen
usw.
Bis alle Befehle da sind, und dann halt ganz normal in der Activity das Gerät einbinden und die Tasten belegen.
Gruss Charly
[col]WZ:
TV: Panasonic TH-42PX80 EU
DVD Rec.: Panasonic DMR-EH 585
AV-Receiver: Onkyo TX-SR 507
Boxen: Teufel M200/M80 und passiver Bass M4000
DVB-C Receiver: in der Post
50 Fach CD-Wechsler: Sony CDP-CX57
Bluray: PS3 mit Logitech PS3 Adapter
Spielekonsole: X Box 360
IR-->Funk Wandler: Light Manager Pro, steuert Intertechno und FS20 Aktoren
|Klimaanlage: Klima1stKlaas 5082|LED Hintergrundbeleuchtung
Staubsaugroboter: Roomba 530

SZ:
TV: LG 42 PC3RA
DVD: JVC TH-A25
AV: Onkyo TX-SR 576
Boxen: Teufel M80
Klimaanlage: Klima1stKlaas 5082
LED Hintergrundbeleuchtung
[/col]

Benutzeravatar

karponero
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 7. Mai 2010 14:11
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von karponero » 4. März 2011 20:10

hey brüllmücke,
also du lernst ein komplett neues gerät an zb.
irdendeins im bereich der lichtsteuerung dan hast du auch diese schöne Lampe im Display.
Danach gehst du in der Sofware auf das Gerät und Einstellungen, Infrarotbefehl lerner und scollst nach unten.
Jetzt kannst du alle Befehle der Original FB mit eigenem Namen anlernen.
Nachdem du das gemacht hast mußt du dieses Geät in alle Aktionen einfügen und kannst dir deine Tasten konfigurieren.


Themenersteller
brüllmücke
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 4. März 2011 16:07
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von brüllmücke » 4. März 2011 20:22

Ja so klappt es, aber was mich stört, ist wenn ich jetzt irgend ein Beleuchtungstyp wähle hab ich im Display der ONE sowas wie ALLLightsON, AllLightsOff, Dim, Bright, Light1-16 usw stehen.

Ich hät aber gern im Display stehen An AUS Grün Blau Lila usw


Will die Beleuchtung auch nicht mit anderen Funktionen einbinden, sondern halt nur nach Bedarf einschalten Farben ändern usw

Benutzeravatar

karponero
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 7. Mai 2010 14:11
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von karponero » 4. März 2011 20:27

dann mußt du folgendes machen...
du suchst das Gerät raus bei der du die Tasen im Display haben möchtest
dann gehst du auf Einstellungen wählst TASTEN ANPASSEN aus und schiebst die Farben einfach nach oben zu Position 1,2,3 usw. und benennst sie um.

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von TheWolf » 5. März 2011 11:20

... oder anders ausgedrückt:
Du liest Dir das hier durch: Bild Harmony FAQ | Tasten-Belegung inkl. Sequenz
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
brüllmücke
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 4. März 2011 16:07
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von brüllmücke » 5. März 2011 15:52

Habe nun ein hersteller von Beleuchtungen gefunden wo keine Softkeys vorgegeben waren. So konnt ich es nun alles einrichten wie ich es wollte, Dankeschön

Benutzeravatar

karponero
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 7. Mai 2010 14:11
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von karponero » 5. März 2011 17:43

poste doch bitte noch das Gerät, könnte anderen Usern villeicht helfen


Themenersteller
brüllmücke
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 4. März 2011 16:07
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von brüllmücke » 5. März 2011 19:07

Hersteller ist "Leonardo" und Typenbezeichnung einfach "LED" genommen


klarahimmel
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 36
Registriert: 16. März 2010 09:58
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von klarahimmel » 7. März 2011 09:55

hast du keine Probleme das sich die Codes der FB mit anderen Codes von anderen Geräten überlagern?
Ich hab LED Stripes von minify24 und die Codes stören sich mit den Codes des LG TV und des Xtreamers.

Nenne doch mal deine Version ggf mit Link. Ich suche halt noch ein Gerät das mit meinen Geräten harmoniert.

Benutzeravatar

karponero
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 7. Mai 2010 14:11
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 1000

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von karponero » 7. März 2011 11:57

hatte das gleiche Problem, hab mir dann nen neuen Controller mit FB von feilonwelt aus der Bucht bestellt.

http://cgi.ebay.de/44-Tasten-Fernbedien ... 230edeb396

damit hab ich keine Probleme mit der doppel Bedienung mehr,
allerdings waren bei mir zwei Adern für Grün und Blau vertauscht hab auf Grün gedrückt und Blau wurde gewählt und umgekehrt.


Psychedilic
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 11. März 2011 23:10
1. Fernbedienung: H 885
1. Fernbedienung: H 885

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Psychedilic » 11. März 2011 23:21

Hallo zusammen
Ich hätte da auch noch eine Frage zur diesem Thema.
Habe die besagten LED´s aus der Bucht von Feilonwelt. Klappt auch alles ganz gut mit der 885.
Nur kann man ja die Geräte in der 885 nicht Sortieren. Hab die LED´s jetzt mühsam in die Aktionen eingebracht was mich jetzt aber stört ist das wenn ich eine Aktion wähle die LED´s immer mit eingeschaltet werden.
Weiß nicht was ich in die Suche eingeben soll um dieses Problem zu lösen bzw eine Antwort zu finden und hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Vielen Dank schonmal

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von TheWolf » 12. März 2011 12:16

Psychedilic hat geschrieben: Hab die LED´s jetzt mühsam in die Aktionen eingebracht was mich jetzt aber stört ist das wenn ich eine Aktion wähle die LED´s immer mit eingeschaltet werden.
D.h. Du willst sie nur "von Hand" einschalten, richtig?
Wenn "ja", geh in die Betriebs-Einstellungen und wähle dort entweder
- das Gerät hat keinen Ein-/Ausschalter
oder nimm den/die Power-Befehle raus und wähle anstatt der Befehl "-keine-" aus.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Gotsche
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 16. März 2011 17:10

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Gotsche » 16. März 2011 17:21

Ich habe exakt die gleiche IR-LED-Steuerung (gibt es eigentlich überhaupt eine Andere momentan? :lol: Überall der gleiche Chinakram) und die Harmony 900...

Hab die Led-FB auch über das Anlegen irgendner Lichtsteuerung und dem Einlernen der Tasten angelegt. Zusätzlich kann ich Euch einen Trick empfehlen:

Belegt eine der 6 programmierbaren Farbtasten (DY01..DY06) so, dass die LED's aus sind. Habs für DY06 gemacht. Die übrigen programmierbaren Tasten hab ich mit einigen netten Farben und Helligkeiten vorbelegt. Dann hab ich das Einschaltkommando einfach mit dem der Taste DY06 (aus) ergänzt. Das Ausschaltkommando in umgekehrter Reihenfolge. So geht die LED-Steuerung immer mit an, die LED's bleiben aber erstmal Off.

Hab aber noch ein Problem mit dieser LED-Steuerung. Leider kann man ja nicht eine vorprogrammierte Farbe (DY-Taste) Anwählen und danach deren Helligkeit verändern, oder? Ich würde gerne 4-5 nette Grundfarben haben und diese Durchschalten und deren Helligkeit variieren mit der Harmony. Aber das scheint a) mit der Harmony wohl nicht möglich zu sein und b) von Seiten der LED-Steuerung nicht möglich, oder?


Psychedilic
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 11. März 2011 23:10
1. Fernbedienung: H 885
1. Fernbedienung: H 885

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Psychedilic » 18. März 2011 22:35

Hallo Gotsche
Also ich kann bei meinen LED´s die Helligkeit bei den einzelnen Farben ändern...
Welche LED´s hast denn du?
Auf meiner LED Fernbedienung steht APA 1616 und das konnte ich auch über die Harmony Software auswählen hab allerdings die 885.

MfG