China RGB Led Controller

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

wilderpaddler
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 122
Registriert: 29. August 2011 11:23
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 555
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung UE40D6200
Heimkino 2: BD: Samsung BD-D5500
Heimkino 3: AV: NAD C326BEEE
Heimkino 4: PVR: Xoro HRK 8750
Heimkino 5: Ambilight: Revoltec SMD-15
Heimkino 6: Licht: Lightmanager Pro+ / Intertechno
Heimkino 7: HTPC: MS-Tech MC-80BL/Foobar/Eventghost
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 555
Software: Beides

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von wilderpaddler » 22. Januar 2014 11:23

Ich weiss nicht genau,
aber der

http://www.amazon.de/Controller-Tasten- ... controller

sieht dem beschriebenen Controller, zumindest äusserlich, seeeeehr ähnlich.

Jörg
TV: Samsung UE40D6200
BD: Samsung BD-D5500
AV: NAD C326BEEE
PVR: Xoro HRK 8750
Ambilight: Revoltec SMD-15
Licht: Lightmanager Pro+ / Intertechno
HTPC: MS-Tech MC-80BL/Foobar/Eventghost


MacManus
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 9
Registriert: 15. Dezember 2013 14:20
1. Fernbedienung: H 650
1. Fernbedienung: H 650

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von MacManus » 13. Februar 2014 15:56

MBNalbach hat geschrieben:Hersteller: Starwire
Modell: SW-IRC-D

Geht bei mir mit DIESER 44 (!) Tasten kiste

Bild

Wenn auch vieleicht keiner danach gefragt hat, vieleicht hilfts ja mal einem!
Hi MBNalbach,

Genau diese Auswahl funktioniert bei mir auch - super!


Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Schwarz » 23. März 2014 11:24

Hallo,
MacManus hat geschrieben:Genau diese Auswahl funktioniert bei mir auch
sind das oben rechts getrennte Ein- und Ausschaltbefehle? Funktionieren die in der Datenbank hinterlegten Befehle?

Danke!
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


holzfred
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 135
Registriert: 20. Januar 2010 16:19
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55-F8090
Heimkino 2: MCE W8.1
Heimkino 3: Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
Heimkino 4: JB-Media LM-AIR
Heimkino 5: Kodi Helix
Heimkino 6: Amazon FireTV
Heimkino 7: Raspi Openelec
Wohnort: Pforzheim
Wohnort: Pforzheim
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von holzfred » 23. März 2014 12:32

Ja, aber der Controller reagiert auch auf Feuer für MCE und Samsung. Ich hab das Auge für alle anderen FBs abgeschattet und bediene nur mit der Serienbedienung. Meistens kam nämlich der Befehl für Strobe... Nicht gut...
TV: Samsung UE55-F8090
MCE W8.1
Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
JB-Media LM-AIR
Kodi Helix
Amazon FireTV
Raspi Openelec


Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Schwarz » 23. März 2014 12:42

holzfred hat geschrieben:Ja, aber der Controller reagiert auch auf Feuer für MCE und Samsung.
Das sollte mit der Ultimate zu lösen sein. "Rot" ist dann "Aus" und "Schwarz" "Ein" :?: Habe die Befehle in der Datenbank nicht gefunden.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


holzfred
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 135
Registriert: 20. Januar 2010 16:19
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55-F8090
Heimkino 2: MCE W8.1
Heimkino 3: Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
Heimkino 4: JB-Media LM-AIR
Heimkino 5: Kodi Helix
Heimkino 6: Amazon FireTV
Heimkino 7: Raspi Openelec
Wohnort: Pforzheim
Wohnort: Pforzheim
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von holzfred » 23. März 2014 13:33

Er reagiert aber auch auf "rot" oder "schwarz" vom Samsung oder schaltet die Farbe um, wenn du den Recorder startest. Das hat nichts mit der Art der Fernbedienung zu tun, sondern ist vom Empfänger des LED-Controllers abhängig und dieses Teil ist relativ minderwertig...

Es gibt Led Stripes Controller, die perfekt arbeiten, aber die kosten soviel wie ein 10m RGB-Stripes Set vom China-Mann. Ohne Netzteil...

http://www.led-tech.de/de/LED-Controlli ... 18_31.html

Ich hab von diesem Lieferanten die Controller und ersetze gerade den letzten China-Controller, der ein Bild bei mir hinterleuchtet.
Foto.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: Samsung UE55-F8090
MCE W8.1
Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
JB-Media LM-AIR
Kodi Helix
Amazon FireTV
Raspi Openelec


Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Schwarz » 23. März 2014 13:39

Schwarz hat geschrieben: "Rot" ist dann "Aus" und "Schwarz" "Ein" :?:
Nochmal die Frage mit der Bitte um eine Antwort, die sich nur auf die LED-FB bezieht. Sind dies getrennte Tasten zum Ein- und Ausschalten des Lichtes. :?: :?: :?:
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


holzfred
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 135
Registriert: 20. Januar 2010 16:19
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55-F8090
Heimkino 2: MCE W8.1
Heimkino 3: Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
Heimkino 4: JB-Media LM-AIR
Heimkino 5: Kodi Helix
Heimkino 6: Amazon FireTV
Heimkino 7: Raspi Openelec
Wohnort: Pforzheim
Wohnort: Pforzheim
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von holzfred » 23. März 2014 13:45

Wie schon ganz am Anfang gesagt. JA.


- per Tapatalk von irgendwo.
TV: Samsung UE55-F8090
MCE W8.1
Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
JB-Media LM-AIR
Kodi Helix
Amazon FireTV
Raspi Openelec


Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Schwarz » 31. März 2014 15:01

Ich habe jetzt die 24er ohne Problem anlernen können. Die ist auch lt. Händler die einzige mit getrennten Ein- und Ausschaltbefehlen. Überschneidungen mit anderen Geräten konnte ich nicht feststellen.

Ach ja: Hatte das oben vorgeschlagene Gerät eingebunden. Damit funktioniert das Steuergerät vom 24er nicht.

Habe die Befehle unter "Hersteller: LED, Modell: 24" angelernt. Vielleicht taucht das Gerät ja in der Datenbank auf.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


andyb
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2014 19:36
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von andyb » 23. Oktober 2014 16:29

Hi.
sorry, ich habe jetzt den Artikel vorwärts und rückwärts gelesen, verstehe aber immer noch nicht was ich den jetzt tun muss.
Ich habe nen beleuchteten Zimmerbrunnen.
auf der Fernbedienung steht nix drauf, aber sie sieht exakt so aus
http://www.led-tech.de/de/LED-Controlli ... 18_31.html
Neu erstanden habe ich jetzt ne Ultimate.

Jetzt muss ich doch ein Gerät hinzufügen
Schwarz hat geschrieben: Habe die Befehle unter "Hersteller: LED, Modell: 24" angelernt. Vielleicht taucht das Gerät ja in der Datenbank auf.
Danach fragt er tausend Sachen.... :cry:
Und dann die Befehle anlernen?


Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Schwarz » 23. Oktober 2014 16:53

Hallo,
andyb hat geschrieben:Und dann die Befehle anlernen?
ich vermute mal, das Gerät ist nicht so zu finden, wie ich es hinterlegt habe. Gebe einfach ein Fantasienamen für Hersteller und Gerät an, das kann auch so sein, wie von mir angegeben. Dann wirst Du nach Probebefehlen gefragt. Vielleicht findet er inzwischen was in der Datenbank. Sonst musst Du die Befehle alle anlernen.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


holzfred
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 135
Registriert: 20. Januar 2010 16:19
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55-F8090
Heimkino 2: MCE W8.1
Heimkino 3: Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
Heimkino 4: JB-Media LM-AIR
Heimkino 5: Kodi Helix
Heimkino 6: Amazon FireTV
Heimkino 7: Raspi Openelec
Wohnort: Pforzheim
Wohnort: Pforzheim
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von holzfred » 23. Oktober 2014 16:58

Hallo,

Versuch mal mit APA APA 1616


Via tapatalk
TV: Samsung UE55-F8090
MCE W8.1
Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
JB-Media LM-AIR
Kodi Helix
Amazon FireTV
Raspi Openelec


andyb
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2014 19:36
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von andyb » 24. Oktober 2014 07:30

holzfred hat geschrieben:Hallo,

Versuch mal mit APA APA 1616


Via tapatalk
Danke, das hat geholfen.
Ich hatte es bisher bei Gerät nur "1616" ohne "APA" versucht.

Die Befehle musste ich zwar trotzdem anlernen, aber das ging dann


andyb
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2014 19:36
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von andyb » 19. November 2014 13:23

Jetzt hab ich doch nochmal ein Problem....

Ich hatte jetzt diese im Einsatz (Brunnenbeleuchtung)
2014-11-19 13_08_57-MultiLine IR Remote Fernbedienung by LED-TECH.de.jpg
Ich musste zwar die "Power Taste" anlernen, aber hat soweit als APA 1616 funktioniert.
Für mich einfach nur wichtig, einschalten in Aktion "Fernsehen", farbwechsel brauch ich in der Harmony nicht.

Nun habe ich weitere LED Strips, da ist jene welche dabei
2014-11-19 13_08_22-Besdata 5m 500CM RGB 5050 300 SMD LED Strip Leiste Streifen + 44 Key Fernbedienu.jpg
Diese habe ich jetzt ebenfalls als 2. APA 1616 hinzugefügt, da musst ich die "Power Taste" nicht anlernen, ging auf Anhieb.

Nun aber zu meinem Problem daran....
Wenn ich nun Aktion "Fernsehen" ausführe schaltet sich beide ein, allerdings springt der neue Strip auf eine andere Farbe sobald sich der alte auch einschaltet. Interessant, egal welches Gerät ich zuerst schalten lasse.
Wenn ich es mit der orignalen Fernbedienung einschalte kommt die zuletzt gewählte Farbe, so ist es bei der alten (Zimmerbrunnen) auch.
Dies kann ich noch beheben indem ich in der Aktion noch einen weitere Befehl einbaue, das eine bestimmte Farbe gewählt werden soll.

Das größere Problem ist, das beim ausschalten("off" auf der Ultimate)
Dann alles ausgeht, ausser die neuen Strips, die springen lediglich auf eine andere Farbe.
Kann wohl nichts mit einem falschen Signal zu tun haben, da wenn ich die neuen Sptrips auf der Ultimate unter "Geräte" separat bediene und dort Power-On und Power-Off drücke funktioniert es einwandfrei.
Sind das Frequenzüberlagerungen weil bei "off" zuviel auf einmal gesendet wird?
Ich kann beim "off" keine Verzögerung einprogrammieren, richtig?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


holzfred
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 135
Registriert: 20. Januar 2010 16:19
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55-F8090
Heimkino 2: MCE W8.1
Heimkino 3: Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
Heimkino 4: JB-Media LM-AIR
Heimkino 5: Kodi Helix
Heimkino 6: Amazon FireTV
Heimkino 7: Raspi Openelec
Wohnort: Pforzheim
Wohnort: Pforzheim
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 900
Software: myharmony.com

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von holzfred » 19. November 2014 13:39

Das sind die Nachwehen der Chinaböllerware... Hab ich auch, da ich auch beide Varianten in Betrieb habe...

Lösung meinerseits war eine bauliche Trennung und die Verwendung der IR-Blaster. Die eine FB wird von Blaster A befeuert und ist in dem einen Schrankabteil und die andere zusammen mit Blaster - B, eingepackt in Silberfolie... :-) Irre, aber es funktioniert. Alle anderen Geräte werden über den HUB oder mit A angesteuert.
TV: Samsung UE55-F8090
MCE W8.1
Logitech Z5500 mit Magnat Needle Tower
JB-Media LM-AIR
Kodi Helix
Amazon FireTV
Raspi Openelec