Erweitertes Setup

Alles zur Harmony-Konfiguration über die Software
Harmony FAQ Themen-Übersicht
Forumsregeln
WICHTIG: FAQ's beziehen sich ausschließlich auf die PC-Software und gelten nicht für myharmony.com (Ausnahme: Anleitung: Harmony-Konfiguration H300).
Benutzeravatar
TheWolf
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16027
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Erweitertes Setup

Beitrag von TheWolf » 16. Januar 2010 13:51

[+] FAQ Quicklink

Code: Alles auswählen

[img]http://www.harmony-remote-forum.de/images/harmony/arrowbullet.gif[/img] [b]Harmony FAQ[/b] | [url=http://www.harmony-remote-forum.de/viewtopic.php?f=35&t=5086] [color=#008000]Erweitertes Setup[/color][/url]
Hi Freunde,

da es immer wieder zu Fragen und Missverständnissen zum Thema "erweitertes Setup" kommt, hier der komplette Ablauf dazu.
Eine detailierte Beschreibung zu den einzelnen Punkten ist in den FAQ's bzw. in den Beiträgen im Forum zu finden.

Grundsätzlich:
:arrow: Das erweiterte Setup lässt sich nur für Geräte durchlaufen.
:arrow: Wenn einzelne Schritte nicht geändert werden sollen, lassen wir die angezeigte Einstellung unverändert und klicken unten auf Weiter.

Wir wechseln also von der Aktions-Ansicht direkt in die Geräte-Ansicht.
01-Einstieg-Geräteauswahl.jpg
Bei dem gewünschten Geräte klicken wir nun auf Einstellungen und wählen danach den Punkt Erweitertes Setup für dieses Gerät aus.
03-AuswahlErweiteresSetup.jpg
Im nächsten Schritt kommen wir zum grundsätzlichen Ein-/Ausschaltverhalten des Gerätes, also zu dieser Frage:
04-EinAusschaltverhalten.jpg
Danach kommen wir zum detailierten Ein-/Ausschaltverhalten, also zu der Frage: Ein Power-Befehl (Power-Toggle) oder getrennte Power-Befehle (PowerOn und PowerOff).
05-EinAusschaltAuswahl.jpg
Hinweis:
Wenn die Duration verwendet wird bzw. verwendet werden soll, sollte hier immer auf getrennte Befehle (Jeweils eine Taste auf der Fernbedienung) umgestellt werden, auch wenn nur der Power-Toggle-Befehl vorhanden ist.
Die hat den Vorteil, dass die Duration für das Ein- und Ausschalten unterschiedlich lang eingestellt werden kann (siehe unten).

Als nächstes wird nach dem Befehl zum Einschalten gefragt ...
06-Einschalt-Zweig.jpg
... und danach nach dem Befehl zum Ausschalten:
07-Ausschalt-Zweig.jpg
Hier sieht man, dass zum Einschschalten eine längere Duration benutzt wird, als zum Ausschalten.

Hinweis:
Wird bei dem detailierten Ein-/Ausschaltverhalten der Punkt "Eine Taste auf der Fernbedienung ..." ausgewählt, kommt danach natürlich auch nur eine Seite für den Ein-/Ausschalt-Befehl.

Im nächsten Schritt kommen wir zu den beliebten Verzögerungs-Zeiten:
08-Verzögerungen.jpg
Danch folgt dann die "berüchtigte" Methoden-Auswahl der Eingangs-Wahl ...
09-Eingangs-Methode.jpg
... gefolgt von der Liste der Eingänge:
10-ListeDerEingänge.jpg
Was nun noch fehlt sind die Befehle der Eingänge:
11-BefehleEingangswahl.jpg
Als letzter Punkt wird die Art der Kanal-Wahl abgefragt:
12-Kanalwahl.jpg
Diese ist ausgesprochen wichtig, um die bevorzugten Kanäle in den Aktionen richtig ausführen zu können.
Wird Punkt 3 (Ziffern und dann Eingabe) gewählt, muss auf der folgenden Seite der Befehl zur Bestätigung ausgewählt werden:
12a-Kanal-Bestätigung.jpg
Probiert zuerst "manuell" aus, welchen Befehl euer Gerät hier erwartet. Schickt dem Gerät z.B. die "2" vom Ziffern-Block und drückt direkt danach die OK-Taste. Wird der Kanal sofort gewechselt, muss der Befehl, der sich hinter der OK-Taste verbirgt, hier ausgewählt werden.
Ansonsten kann es z.B. auch der Befehl "Select" oder "Enter" sein (sofern euer Gerät diese Befehle hat).

:!: Probleme können z.B. bei Dream-Boxen und VU+ Duo auftauchen, wenn hier eine der Auswahlen mit führender Null gewählt wird. Diese Null bewirkt das Wechseln auf den vorherigen Kanal bevor die eigentliche Kanal-Wahl ausgeführt wird.
Bisher sieht es so aus, dass dieses Problem bei den Receivern auftritt, deren Betriebssystem auf Enigma 1 bzw. Enigma 2 aufsetzt.
:!:

:arrow: Bis hierher können wir auf jeder Seite mit Weiter zur nächsten Seite, mit Zurück zur vorherigen Seite gehen oder mit Abbrechen das Setup komplett verlassen.

Als letztes werden alle Aktionen überprüft, in denen dieses Gerät enthalten ist:
13-AktionsÜberprüfung.jpg
Nachdem dieser Punkt mit Weiter für alle beteiligten Aktion durchgeführt wurde, befinden wir uns wieder in der Auswahl-Liste der Einstellungen und verlassen diese mit Fertig
Erweitertes Setup.pdf

:arrow: Zurück zur Harmony FAQ - Themen-Übersicht
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste