Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Glueckstiger
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 12. Juli 2009 17:32
1. Fernbedienung: H 555
1. Fernbedienung: H 555

Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Glueckstiger » 30. April 2016 13:47

Hi,

ich habe bislang Kodi auf einem alten Zotac in Gebrauch, das ich mit meiner Harmony steuere. Beim kuerzlichen Angebot von Amazon konnte ich nun dem neuen Fire TV nicht widerstehen und habe mittlerweile Kodi auf dem AFTV2 auch soweit wieder eingerichtet. Allerdings fehlt mir noch "alte" Bedienung mit der Harmony, z.B. die Stop-Taste, Info, Menu und Guide. Diese kann ich aber in der Logitech-Software nicht auswaehlen und einer Taste zuordnen.

Wer hat das gleiche Setting und kann mir dabei helfen?

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3507
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Kat-CeDe » 30. April 2016 19:15

Hi,
nehme richtiges Kodi auf einer eigenen Box/Rechner. AFTV hat nur eine Fernbedienung mit 14 (oder so) Tasten da kann man nicht alle Sachen integrieren. Ich glaube wenn man FLIRC in USB steckt hat man mehr Möglichkeiten. Leider gibt es für Kodi noch keine IP-Fernbedienung von Logitech.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

Glueckstiger
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 12. Juli 2009 17:32
1. Fernbedienung: H 555
1. Fernbedienung: H 555

Re: Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Glueckstiger » 30. April 2016 19:29

Ich hab von meinem Zotac noch den externen IR-Empfaenger (USB). Hab den an das AFTV gehaengt und das noch vorhandene Zotac-"Geraet" in der Harmony-Config der Aktivity hinzugefuegt. Dann die entsprechenden Befehle (Info auf Info-Taste) gelegt. Hat so (beim ersten Versuch) leider nicht funktioniert. Was ist am FLIRC anders als an einem "normalen" IR-Empfaenger (AFAIK ist da damals der Begriff LIRC gefallen)?

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3507
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Kat-CeDe » 1. Mai 2016 08:50

Hi,
Flirc kann konfiguriert werden das er alle möglichen IR-befehle empfängt und beliebige Commands an PC/AFTV weiter leitet. USB-Empfänger benötigen Treiber wenn sie vom Standard abweichen. Ein Standard wäre z.B. RC6 wie von den Windows MCE-Fernbedienungen. Ich weiß nicht was dein Zotac ist.
Ich kenne es nur vom hören/sagen. z.B. hier aus Hifi-Forum.de
was ich gemacht habe:
- Harmony konfiguriert: neues Gerät (Media Center PC - Hersteller=Flirc - Modell=XBMC
- Neue Aktion "Fire-TV" mit den beteiligten Geräten (bei mir Flirc XBMC / TV / AVR)
- Flirc am PC einstöpseln und mit der heruntergeladenen Software und der Harmony konfigurieren (Profil Fire-TV)
Mit dem am Fire-TV eingesteckten Flirc kann ich dann eigentlich alles problemlos bedienen.
Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

Glueckstiger
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 12. Juli 2009 17:32
1. Fernbedienung: H 555
1. Fernbedienung: H 555

Re: Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Glueckstiger » 1. Mai 2016 13:26

Hi,

danke fuer die Infos. FLIRC ist vermutlich das, was ich brauche. Denn mit meinem Empfaenger scheint es nicht zu funktionieren. Das Zotac ist zwar auch als Microsoft Windows Media Center eingetragen und meine Smartphonekamera zeigt, dass die Harmony (der Hub) was sendet, aber Kodi reagiert nicht drauf. Kann mich aber auch nicht erinnern, fuer den Dongle im Kodibuntu was eingetragen zu haben, damit das da laeuft.

Ich denke, ich werde jetzt erstmal das Zotac gegen das AFTV austauschen und schauen, ob mir die zusaetzlichen Funktionen wirklich fehlen und wenn ja, dann schaue ich, wo es das FLIRC-Dingens gibt...

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3507
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave
Heimkino 11: Sonos Play:1
Heimkino 12: Echo / Dot
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Harmony fuer AFTV/Kodi einrichten?

Beitrag von Kat-CeDe » 1. Mai 2016 16:46

Hi,
also ich komme auch mit den eingeschränkten Kommandos ganz gut klar. Ich würde versuchen mich dran zu gewöhnen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap 251/NUC5i3/Fire TV/Fire Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave
Sonos Play:1
Echo / Dot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste