Harmony soll verkauft werden

Neue Produkte, Infos, etc...
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Clubsport
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 32
Registriert: 18. Februar 2009 11:16
1. Fernbedienung: H One
1. Fernbedienung: H One

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von Clubsport » 8. Februar 2013 10:12

Erste Regel im Big Business: Kannst du deinen eigenen Umsatz nicht mehr steigern, kauf die Konkurrenz !

:(

Thing
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 14
Registriert: 12. März 2012 20:20
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H 885
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE55C8780
Heimkino 2: AVR: Yamaha DSP-A2
Heimkino 3: SAT: Xtrend ET9200
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H 885
Software: myharmony.com

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von Thing » 9. Februar 2013 11:29

Bezüglich Garantie sehen die Harmony-Garantiebestimmungen für mich leider so aus, als ob es da nur um die beim Kunden vorhandene Hardware geht, nicht aber um das "Harmony-Gesamtsystem" das natürlich auch einen Server-Betrieb enthält.

http://www.logitech.com/de-de/footer/te ... _/warranty

Bezüglich der gesetzlichen Gewährleistung (2 Jahre) schaut es eigentlich auch nicht viel besser aus, da es dabei ja immer nur um die Frage geht, ob das konkrete Gerät zum Kaufzeitpunkt bzw. Übergabe schon defekt war. Alles andere ist eine Frage der Beweislast (bis 6 Monate beim Verkäufer, danach beim Kunden). Selbst wenn man einen funktionierenden Serverbetrieb als Bestandteil des gekauften Gerätes sieht, ergibt sich daher trotzdem das Problem, dass der Verkäufer wohl sehr einfach beweisen kann, dass der Serverbetrieb zum Kaufzeitpunkt noch intakt war. Ich sehe daher Gewährleistungsfälle nur dann als chancenreich, wenn das Gerät erst nach Abschalten des Serverbetriebs gekauft wurde.

Ich glaube und hoffe aber auch, dass sich Logitech einen deartigen Imageschaden selbst nicht zufügen möchte und es daher wohl irgend eine Lösung geben wird.
TV: Samsung UE55C8780
AVR: Yamaha DSP-A2
SAT: Xtrend ET9200

Corvus
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 111
Registriert: 19. Januar 2010 07:03
1. Fernbedienung: H 700
1. Fernbedienung: H 700

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von Corvus » 9. Februar 2013 16:02

Das Beste was passieren kann ist, daß ein in diesem Bereich noch nicht etabliertes chinesisches(was sonst) Unternehmen die Marke fortführt und damit wohl auch die Plattform, denn was Eigenes ist ja nicht vorhanden.
Sonst gehts wie mit den Siemens-Handys, Navigon-Navis und demnächst Opel, wenn die keinen Chines finden.

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16040
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von TheWolf » 13. März 2013 10:49

... und weiter geht's mit den Hiobs-Botschaften:

Logitech will die Zahl der Arbeitsplätze um rund 140 Stellen kappen, das entspricht rund 5% der nicht in die direkte Produktion eingebundenen Arbeitskräfte. Die Höhe der dadurch anfallenden Restrukturierungskosten werden auf 12 bis 14 Mio USD geschätzt und würden voraussichtlich im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2013 verbucht.

Quelle

Wie üblich geht's jetzt erstmal an die Mitarbeiter (die kosten ja auch nur jede menge Geld, bringen aber nix ein) bevor man sich überhaupt mal Gedanken über andere Wege zur Einsparung macht. :roll:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Corvus
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 111
Registriert: 19. Januar 2010 07:03
1. Fernbedienung: H 700
1. Fernbedienung: H 700

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von Corvus » 17. März 2013 04:46

Philips hat anscheinend 2010 versucht, einen Käufer für die Remote-Sparte zu finden und mangels Erfolg selbige dann abgewickelt. Man kann aber noch neue Philips-FBs finden im Netz.
Scheint aber, daß die einzig reelle Alternative ggf. All for One wäre.

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16040
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von TheWolf » 17. März 2013 17:32

Corvus hat geschrieben: Scheint aber, daß die einzig reelle Alternative ggf. All for One wäre.
Aber erst dann, wenn die die SmartState-Technologie einführen.
Vorher bestimmt nicht.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16040
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von TheWolf » 3. Juni 2013 12:27

Hi,

und mal wieder gibt's ein Interview mit Logitech-Chef Bracken Darrell.

Einige seiner Aussagen sind schon sehr bezeichnend.

Hier mal einige Auszüge:

Frage: Was ist das ­Problem bei Logitech?
Antwort: Logitech wurde auf ­tollen Produkten aufgebaut. Aber wir haben in letzter Zeit unser Niveau ­gesenkt.
(Mein Kommentar dazu: Ach sag an. Das ist ja was ganz Neues.)

Frage: Sind Sie sauer auf Microsoft?
Antwort: Nein. Warum sollte ich?
Folge-Frage: Weil Windows 8 ein Flop ist und der PC-Markt, von dem Logitech abhängig ist, darunter extrem leidet.
Antwort: Ich bin nur sauer auf jemanden, der die Fehler aus der Vergangenheit wiederholt.
(Mein Kommentar dazu: Gut das ihr bei Logitech sowas nie gemacht habt und nie macht.)

Frage: Im schrumpfenden PC-Geschäft wollen Sie bleiben, aber das wachsende ­Geschäft der Videoüberwachung wollen Sie abstossen, ebenso jenes mit Fern­bedienungen. Was soll das?
Antwort: Beide sind nicht profitabel. Beide könnten interessante Geschäfte für uns werden, aber das braucht eine Menge Arbeit. Und das ginge auf Kosten anderer Segmente wie des PC-Gaming- und des Tablet-Geschäfts.
(Mein Kommentar: Ja ne, is klar und weil das "eine Menge Arbeit braucht", entlasst ihr erstmal eine Unmenge Leute.)

Und hier gibt's das komplette Interview.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16040
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von TheWolf » 20. Juni 2013 12:20

Hi Freunde,

es gibt was Neues an der Front und zwar das

Logitech die Harmony-Sparte behalten will

Hier die Aussage ...
Logitech also announced that it plans to retain ownership of its Harmony remote product line.
... aus dieser Ankündigung/Meldung

Jetzt könnte man spekulieren:
Haben sie keinen Käufer gefunden?
Haben sie eingesehen, dass die Harmony-Sparte doch nicht so schlecht ist wie sie bisher dachten/sagten?
Haben sie durch die neuen Harmony-Modelle plötzlich einen "Harmony-Boom"?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
chrisly
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 229
Registriert: 24. September 2010 22:45
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: Beides
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von chrisly » 20. Juni 2013 13:37

Interessant - auch wenn das ganze hin- und her nicht gerade vertrauenserweckend ist.
Aber so dürfen wir ja wenigstens wieder ein wenig hoffen ...
Gruß Christoph

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16040
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von TheWolf » 20. Juni 2013 15:01

chrisly hat geschrieben: Interessant - auch wenn das ganze hin- und her nicht gerade vertrauenserweckend ist.
Besonders wenn ich da an die armen Logitech-Mitarbeiter denke ...
chrisly hat geschrieben: Aber so dürfen wir ja wenigstens wieder ein wenig hoffen ...
... stimmt. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

jaygotti
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 20. Juni 2010 14:23
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: TV: Pioneer PDP-LX5090H
Heimkino 2: AVR: Pioneer SC-LX71
Heimkino 3: BR: Pioneer BDP-LX71
Heimkino 4: DVD: Pioneer DV-LX50
Heimkino 5: SAT: CT5000HD
Heimkino 6: MP: Asus HDP-R1
Heimkino 7: LS: Infinity Alpha+Beta Set
Heimkino 8: SUB: Yamaha YST-SW300
Heimkino 9: Harmony Ultimate
1. Fernbedienung: H 900

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von jaygotti » 22. Juni 2013 17:30

hier noch der ganze, wichtige Ausschnitt aus der Pressemitteilung;
Logitech also announced that it plans to retain ownership of its Harmony remote product line. The company has determined that retaining ownership is in the best interest of its shareholders. The Harmony product line has gained momentum following the April introduction of the Harmony Ultimate product, which is available in major retail locations including select Apple stores in the U.S., and has exceeded the company’s expectations for customer connections.
...übersetzt in etwa soviel;

...Logitech plant die Harmony Produktlinie weiterhin im Angebot zu behalten. Nach Meinung der Firma ist es für die Aktienbesitzer am vorteilhaftesten diese zu behalten. Die Harmony Produktlinie hat seit Einführung der Ultimate im April einen Aufschwung erlebt, diese ist in allen wichtigen Verkaufsstellen und Apple Stores in den USA erhältlich, und hat die Erwartungen der Firma betreffend der Kundenbeziehungen übertroffen...

Kurz gesagt; die Ultimate hat für einen Boom gesorgt und scheinbar verdienen sie wieder Geld damit :D

jay
TV: Pioneer PDP-LX5090H
AVR: Pioneer SC-LX71
BR: Pioneer BDP-LX71
DVD: Pioneer DV-LX50
SAT: CT5000HD
MP: Asus HDP-R1
LS: Infinity Alpha+Beta Set
SUB: Yamaha YST-SW300
Harmony Ultimate

Benutzeravatar
m4d-maNu
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 127
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 3: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 4: DVR: MR 303
Heimkino 5: DVR: MR102+
Heimkino 6: DVR: MR102
Heimkino 7: HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
Heimkino 9: HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
Heimkino 10: BluRay: PlayStation 3/4
Heimkino 12: LED Stripes (Regale)
Heimkino 13: LED Stripes (Decke und Regale)
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von m4d-maNu » 10. Juli 2013 16:09

Das ist sehr schön zu lesen, vielleicht wird so auch die Tablett FB wieder reaktiviert und die 1100 bekommt mal einen Nachfolger mit besseren Touch und entsprechende Hardware das sie auch Flotter wird. Was Logitech aber generell mal Lockern sollte sind die Dinge wie Bild für Aktionen einfügen etc.

Denn wenn die User sich über die Bilder schon beschweren die einen Logitech bietet, so sollte man den Kunden einfach die Möglichkeit geben eigene Bilder einfügen und so sein Gerät zu individualisieren. Was meiner Meinung nach aber auch noch wichtig ist, sie sollten auch bei den neueren Fernbedienungen die Extender die es bis Dato gab unterstützen.

edit:
Denn ich selbst suche schon eine zweiter Harmony die mit den Extender zusammen Kommunizieren kann damit eben der HPTC auch aufm anderen Raum an TV genutzt werden kann. Somit komme ich nicht um eine 900, 1000 oder 1100 rum damit ich den HTPC eben auch ein paar räume weiter noch am TV nutzen kann.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
TV: Samsung UE22F5470
TV: Samsung LE23R32B
DVR: MR 303
DVR: MR102+
DVR: MR102
HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
BluRay: PlayStation 3/4
LED Stripes (Regale)
LED Stripes (Decke und Regale)

BeinnNibheis
Logitech-Support
Logitech-Support
Beiträge: 52
Registriert: 9. Mai 2013 18:14
1. Fernbedienung: H Touch
1. Fernbedienung: H Touch

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von BeinnNibheis » 10. Juli 2013 19:32

Hi m4d-maNu,

Schaue dir bitte die neuen Produkte (Harmony Touch, Harmony Ultimate, Harmony Smart Control) etwas genauer an, denn diese haben von dir erwähnte Funktionen, nur deutlich besser. Sowohl Harmony Ultimate als auch Smart Control kommen bereits mit dem Hub, welcher mit den IR-Precision Cables ganu wie der Extender der H1100 arbeitet, nur noch genauer und zudem auch Bluetooth fuer gewisse Spielekonsolen integriert hat.

Weitere Fragen sind natuerlich gerne willkommen.

Benutzeravatar
m4d-maNu
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 127
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 3: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 4: DVR: MR 303
Heimkino 5: DVR: MR102+
Heimkino 6: DVR: MR102
Heimkino 7: HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
Heimkino 9: HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
Heimkino 10: BluRay: PlayStation 3/4
Heimkino 12: LED Stripes (Regale)
Heimkino 13: LED Stripes (Decke und Regale)
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von m4d-maNu » 10. Juli 2013 20:27

Diese habe ich schon gesehen und finde sie auch sehr gut nur finde ich eine zwei Händige Fernbedienung einfach cooler.

Einer deiner Kollegen vom Logitech Support hat mir des weiterem leider gesagt das die Ultimate und auch die Smart Controller mit meinen bestehenden Extender nicht zusammen arbeiten kann und das meine 1100 auch nicht mit den neuen Hub der bei der Ultimate bzw. der Smart eben auch nicht funktioniert.

Somit "müsste" ich mir zwei Fernbedienungen kaufen und meine 1100 in Rente schicken was ich nicht möchte.

Sollte mich der Support dies bezüglich falsche Informationen geben haben, wäre die wäre die Ultimate eine Überlegung wert fürs Schlafzimmer. Jedoch immer noch nicht fürs Wohnzimmer, da finde ich macht die 1100 auf Grund ihrer Form einfach mehr her.


Die Touch fällt generell raus da die kein Funk kann und somit muss ich eben wieder auf die Geräte drauf halten mit der Fernbedienung.

Manu
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
TV: Samsung UE22F5470
TV: Samsung LE23R32B
DVR: MR 303
DVR: MR102+
DVR: MR102
HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
HTPC: Mac mini (mid '11) -> Plex
BluRay: PlayStation 3/4
LED Stripes (Regale)
LED Stripes (Decke und Regale)

Benutzeravatar
diezpesos
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 21. Juni 2014 03:12
1. Fernbedienung: H Smart Control
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 200
Software: Beides
Heimkino 1: kein Fernseher
Heimkino 2: Sonos
Heimkino 3: Onkyo Verstärker
Heimkino 4: macmini
Heimkino 5: JBL Playbar
Heimkino 6: Sony CD-Player
1. Fernbedienung: H Smart Control
2. Fernbedienung: H Smart Control
3. Fernbedienung: H 200
Software: Beides

Re: Harmony soll verkauft werden

Beitrag von diezpesos » 4. Juli 2014 16:47

Solange Smartphones keine mechanischen Tasten auf dem Display vorzuweisen haben, werden sie meine konventionellen Fernbedienungen nie ersetzen.
Für mich stellt die Smart Control einen tollen Kompromiß bzgl. Akkuverbrauch (wenn man mit der beigelegten FB und nicht mit dem iPhone o.ä. bedient) und Konfigurierbarkeit dar.

[ Beitrag mit einem iPad von unterwegs geschrieben] Bild
:-)
kein Fernseher
Sonos
Onkyo Verstärker
macmini
JBL Playbar
Sony CD-Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste