2.04 Anleitung: Festtasten-Belegung löschen

Alles zur online Harmony-Konfiguration über myharmony.com
Benutzeravatar
TheWolf
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16027
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

2.04 Anleitung: Festtasten-Belegung löschen

Beitrag von TheWolf » 7. Oktober 2015 11:48

[+] FAQ Quicklink

Code: Alles auswählen

[img]http://www.harmony-remote-forum.de/images/harmony/arrowbullet.gif[/img] [b]Harmony FAQ (myharmony.com)[/b] | [url=http://www.harmony-remote-forum.de/viewtopic.php?f=58&t=12831]2.04 Anleitung: Festtasten-Belegung löschen[/url]
Hat man eine Festtaste einmal mit einem Befehl belegt, wird man diesen "offiziell" nicht mehr los, denn es gibt in myharmony.com dafür keine Lösch-Funktion. kann man diese über die Funktion "Zuweisung aufheben" wieder entfernen.
Damit ist dieses FAQ-Thema (eigentlich) überflüssig.

Im offiziellen Forum hat ein User seinerzeit einen Workaround gefunden, der genau das -Löschen der Belegung einer Fest-Taste- macht.
Kurz gesagt: Man belegt die zu löschende Festtaste mit einer neu erstellten Sequenz, speichert diese Änderung ab und löscht danach die Sequenz wieder.

Und so geht's:

Ausgangs-Situation:
001-Ausgangs-Situation.jpg
  1. Wir klicken Links auf Tasten
  2. Wir wählen die Aktion/das Gerät aus, bei dem wir eine Festtasten-Belegung löschen wollen
  3. Und Los geht's
Als Beispiel nehme ich mal die Belegung der Taste DVR innerhalb der Aktion Fernsehen, die mit einem Befehl des SAT-Receivers belegt ist:
002-Taste die gelöscht werden soll.jpg
Die Schritte:

Nun wechseln wir rechts in den Bereich Abfolgen (Sequenzen) und erstellen dort eine neue Sequenz:
003-Sequenz mit irgend einem Befehl anlegen.jpg
Dabei ist es völlig egal, wie die Sequenz heisst, welches Gerät wir auswählen und welcher Befehl ausgewählt ist.

Jetzt packen wir diese Sequenz auf die Fest-Taste, deren Belegung wir löschen wollen:
004-Sequenz der Taste zuweisen.jpg
Beachtet, dass die gewünschet Taste markiert ist (orange Rahmen um die Taste).
Fahrt dann mit der Maus über die Sequenz und wählt aus dem Popup-Menü Beide aus.

Nun muss die Belegung so aussehen:
005-Sequenz zugewiesen.jpg
:idea: Wenn ihr mehrere Festtasten-Belegungen in einem Rutsch löschen möchtet, weisst diese Sequenz allen gewünschten Tasten zu.

Extrem wichtig:
Klickt unbedingt auf OK um diese Änderung zu speichern. Danach geht wieder hier rein.


Wir wählen wieder die gerade belegte Fest-Taste aus und wechseln rechts wieder in den Bereich Abfolgen (Sequenzen).
Nun klicken wir bei der Sequenz, die wir gerade zugewiesen haben, auf den Mülleimer um sie zu löschen:
006-Sequenz löschen.jpg
Bestätigt das Löschen mit Ja und das Ergebnis sieht danach so aus:
007-Taste ist leer.jpg
Die Taste DVR ist nun mit keinem Befehl mehr belegt.
Habt ihr zuvor mehrere Festtasten mit dieser Sequenz belegt, sind nun alle diese Tasten leer.
Jetzt noch synchronisieren und wir sind fertig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste