Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 8. Juni 2017 15:09

Ich habe diverse Paulmann Smart Home Lampen.Diese werden entweder über eine Handy App oder eine eigene Fernbedienung anscheinend über Bluetooth gesteuert.
Gibt es da irgendwie eine möglichkeit diese evtl. über Umwege und einem Drittgerät über die Harmony anzusteuern?
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Kat-CeDe » 8. Juni 2017 16:10

Hi,
eher nicht. Support fragen. Bei BlueTooth kann eigentlich nur Logitech helfen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 8. Juni 2017 16:57

Hallo,
dann werde ich mal nachfragen.Danke
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 3. August 2017 16:10

Hallihallo.Der Harmonysupport hat mir zwar ein paar Paulmann Geräte genannt die ich mal anlernen und testen soll.Die haben aber alle Infrarot.Da es jetzt die gleichen Lampen von Paulmann auch mit ZigBee 3.0 gibt....

Stelle ich die Frage mal anders:

Funktioniert eine Steuerung der "Paulmann SmartHome ZigBee LED Einbaupanel More rund 18W Tunable White" wenn ich als Hub das Samsung Smart Things V2 nutze und es mit meinem Harmony Hub/IFTTT/Konto verbinde.

Ich habe beim Logitech Support explizit nach einem Drittanbietergerät gefragt welches ZigBee kann und mit der Harmony funzt.
Er sagte mir er darf mir darüber keine auskunft geben aber als Tipp soll ich mich mal mit IFTTT auseinander setzen.
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Kat-CeDe » 3. August 2017 16:19

Hi,
ich kann nur sagen das man SmartThings relativ gut mit einem (mehrere?) Hub verbinden kann und alle dort vorhandenen Geräte kann man in die Harmony einbauen. Ob SmartThings jetzt dein Zigbee erkennt kann ich nicht sagen.

Ich habe bei mir aus SmartThings das starten von Aktionen anderer Hubs und 4 Z-Wave-Steckdosen in MyHarmony importiert.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 3. August 2017 16:58

Vielen Dank für die Info.Da der Samsung Smartthings Hub ZigBee unterstützt müsste es eigentlich funktionieren.
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Fonzo » 3. August 2017 17:05

T-Bird hat geschrieben:
3. August 2017 16:10
Ich habe beim Logitech Support explizit nach einem Drittanbietergerät gefragt welches ZigBee kann und mit der Harmony funzt.
Er sagte mir er darf mir darüber keine auskunft geben aber als Tipp soll ich mich mal mit IFTTT auseinander setzen.
Wenn es billiger sein soll als ein Gateway kannst Du auch jeden Xbee nehmen. Ansonsten kannst Du jede Hausautomationssoftware nutzten die Zigbee / Xbee unterstützt und auch den Logitech Hub steuern kann. Das sind z.B. IP-Symcon oder FHEM. Entsprechende Anleitungen wie Xbee in Betrieb zu nehmen ist findest Du in den passenden Foren zu der Software. Auf alle Fälle kannst Du dann sowohl Logitech als auch Zigbee steuern bzw. von der Logitech Remote ein Zigbee Gerät bedienen.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11419
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von std » 3. August 2017 17:15

@Ralf
Ich habe bei mir aus SmartThings das starten von Aktionen anderer Hubs
???
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 4. August 2017 09:11

Fonzo hat geschrieben:
3. August 2017 17:05
T-Bird hat geschrieben:
3. August 2017 16:10
Ich habe beim Logitech Support explizit nach einem Drittanbietergerät gefragt welches ZigBee kann und mit der Harmony funzt.
Er sagte mir er darf mir darüber keine auskunft geben aber als Tipp soll ich mich mal mit IFTTT auseinander setzen.
Wenn es billiger sein soll als ein Gateway kannst Du auch jeden Xbee nehmen. Ansonsten kannst Du jede Hausautomationssoftware nutzten die Zigbee / Xbee unterstützt und auch den Logitech Hub steuern kann. Das sind z.B. IP-Symcon oder FHEM. Entsprechende Anleitungen wie Xbee in Betrieb zu nehmen ist findest Du in den passenden Foren zu der Software. Auf alle Fälle kannst Du dann sowohl Logitech als auch Zigbee steuern bzw. von der Logitech Remote ein Zigbee Gerät bedienen.
@Fonzo,vielen Dank vorab
angenommen ich würde jetzt als Software IP-Symcon nutzen in Verbindung mit einem DIYMal Xbee Modul dann wäre ich incl. Symcom Software doch auch schon bei um die 130Eur oder sehe ich da was falsch?
Zumal ich immer einen laufenden Rechner für das Xbee bräuchte oder?
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Fonzo » 4. August 2017 10:42

T-Bird hat geschrieben:
4. August 2017 09:11
angenommen ich würde jetzt als Software IP-Symcon nutzen in Verbindung mit einem DIYMal Xbee Modul dann wäre ich incl. Symcom Software doch auch schon bei um die 130Eur oder sehe ich da was falsch?
Ja das stimmt, wenn Du FHEM nehmen solltest fallen noch die 100 € weg ist aber mehr Gebastel.
T-Bird hat geschrieben:
4. August 2017 09:11
Zumal ich immer einen laufenden Rechner für das Xbee bräuchte oder?
Ja auch das stimmt, da reicht auch ein Raspberry, wobei da aus ein NAS geht der Virtualisierung bzw. Docker erlaubt, wie Synology oder ähnliche.
Auf alle Fälle hast Du da wesentlich mehr Möglichkeiten mit, kannst zusätzlich visualisieren und kannst ja auch noch ganz andere Sachen auf den Rechner installieren. Das geht bei einem Gateway nicht, da hast Du nur die Funktionen, die eben mit dem Gateway möglich sind bzw. vom Hersteller ermöglicht werden, nutzten.

Ich kenne den Samsung SmartThings Hub und dessen Zusammenspiel mit dem Logitech Hub nicht, wenn damit sich das simpel umsetzten lässt ist das schon ein Argument mehr Geld auszugeben, wenn die Einrichtung dann deutlich einfacher gehen sollte.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Themenersteller
T-Bird
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 40
Registriert: 12. Januar 2009 20:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von T-Bird » 4. August 2017 11:00

Klar ich mit einer Softwarelösung sind die möglichkeiten vielfältiger.Aber auch sehr zeitintensiv.Ich habe früher sehr viel gebastelt aber für mich ist das nix mehr.Ich habe einfach nicht mehr die Zeit dafür.
Ich brauche etwas was "relativ" Plug and Play funzt.
Die Smartthings Geschichte scheint irgendwie OpenSource zu sein und jeder kann sich daran beteiligen wenn ich das richtig verstanden habe.Mann kann wohl eine Art App selber erstellen.Es gibt wohl in USA auch schon eine grosse Community.
Bei uns gibt es zwar auch irgendwie ne Menge Anbieter aber ich finde es ist schwierig sich da zurechtzufinden.
Der Smarthings V2 Hub läuft wohl auch nicht zu 100% perfekt in DE oder ist noch nicht komplett angepasst.Es ist eine UK Version.
Jedenfalls bin ich um IFTTT,Harmony und Alexa anständig zum laufen zu bekommen zeitmässig schon genug Bedient weil das läuft auch noch net alles Rund.
Ich denke das Smartthings schon das richtige für mich ist nur geht es mir immoment Hauptsächlich darum das ich meine Paulmann ZigBee Deckenleuchten damit steuern kann und das konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen.
Harmony Ultimate
Acer H9501BD
Philips 65PUS9109/12
Humax Icord HD 500GB Special Edition
Marantz SR 7005
Amazon Echo Dot
JB Media Light Manager


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Fonzo » 4. August 2017 11:47

T-Bird hat geschrieben:
4. August 2017 11:00
Jedenfalls bin ich um IFTTT,Harmony und Alexa anständig zum laufen zu bekommen zeitmässig schon genug Bedient weil das läuft auch noch net alles Rund.
Das geht zumindest mit IP-Symcon easy, da hast Du Dir da zumindest schon mal gebastelt in IFTTT gespart, wie das mit Alexa und dem SmartThings Hub und den Paulman Leuchten geht bin ich überfragt.
T-Bird hat geschrieben:
4. August 2017 11:00
Ich denke das Smartthings schon das richtige für mich ist nur geht es mir immoment Hauptsächlich darum das ich meine Paulmann ZigBee Deckenleuchten damit steuern kann und das konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen.
Das Problem ist wie gesagt, das es überwiegend nur Erfahrungen in USA und UK gibt und die Paulmann Leuchten ja in Deutschland vertrieben werden. Ich würde da mal in den passenden Foren zum dem Smart Things nachfragen, vielleicht hat ja da doch schon jemand Erfahrung gemacht ob sich das damit ansteuern lässt.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11419
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von std » 4. August 2017 12:11

Jedenfalls bin ich um IFTTT,Harmony und Alexa anständig zum laufen zu bekommen zeitmässig schon genug Bedient weil das läuft auch noch net alles Rund.
mit Yonomi und Alexa dauert das 5-10MIn, und läuft absolut rund
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Kat-CeDe » 4. August 2017 12:22

Moin Stefan,
std hat geschrieben:
3. August 2017 17:15
@Ralf
Ich habe bei mir aus SmartThings das starten von Aktionen anderer Hubs
???
ist ganz witzig. Ich habe in SmartThings meine (aktuell) 3 Hubs integriert und einige Aktionen von diesen Habs per SmartThings-Integration in einer Harmony wieder eingelesen, d.h. ich kann mit einer Harmony eine Aktion auf einem anderen Hub starten. Viel mehr aber auch nicht bzw. habe nicht weiter geschaut.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Paulmann Smart Home Lampen mit Harmony steuerbar?

Beitrag von Fonzo » 4. August 2017 12:49

Kat-CeDe hat geschrieben:
4. August 2017 12:22
einige Aktionen von diesen Habs per SmartThings-Integration in einer Harmony wieder eingelesen, d.h. ich kann mit einer Harmony eine Aktion auf einem anderen Hub starten.
Das heißt man kann dann ein Smart Things Gerät ganz normal in eine Aktion im Logitech Hub einbinden und so dann mit einer Aktion sowohl die Aktion selber, als auch das Gerät, das über den externen Hub geschaltet wird, schalten. Habe ich das so richtig verstanden? Was kostet so ein SmartThings Hub denn nun eigentlich genau bzw. wo bezieht man den, in UK oder über irgendeinen Versand oder gibt es den im Einzelhandel zu erwerben? Gibt es eigentlich irgendwo eine Übersichtseite welche Geräte da vom europäischen Markt unterstützt werden, ist ja doch wieder sehr auf USA ausgerichtet zur Zeit.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer