Harmony One und HUB


Themenersteller
Wer123ner
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2017 20:18
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Beamer JVC X 5500
Heimkino 2: AV ReceiverDenon AV X-2300
Heimkino 3: 4k Player Oppo 203
Heimkino 4: Sat-Receiver VU+ solo4k
Heimkino 5: Teufel Ultima 5.1 surround-System
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: apple tv
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Harmony One und HUB

Beitrag von Wer123ner » 28. August 2017 20:20

Hallo
Ich habe eine Harmony One Fernbedienung.
Ich möchte jetzt wenn möglich einen HUB anschließen um mein Heimkino zu steuern da die Geräte verteilt sind.
Ist dies möglich ?
Oder muß ich eine Elite kaufen?
Beamer JVC X 5500
AV ReceiverDenon AV X-2300
4k Player Oppo 203
Sat-Receiver VU+ solo4k
Teufel Ultima 5.1 surround-System
Amazon Fire TV
apple tv

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3745
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von listener » 28. August 2017 22:13

Nein, mit einer One arbeitet der Hub nicht zusammen, die hat kein RF-System. Der Hub funktioniert nur mit einer Touch, Ultimate One oder 950. Oder du holst dir eine Ultimate bzw. die von Dir angesprochene Elite. Die beiden bringen den Hub gleich mit.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


Themenersteller
Wer123ner
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2017 20:18
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Beamer JVC X 5500
Heimkino 2: AV ReceiverDenon AV X-2300
Heimkino 3: 4k Player Oppo 203
Heimkino 4: Sat-Receiver VU+ solo4k
Heimkino 5: Teufel Ultima 5.1 surround-System
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: apple tv
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Wer123ner » 28. August 2017 22:19

Hi
ich habe noch mal ne Frage.
Ist die Übertragung der Signale jetzt über Wlan oder infrarot?
Infrarot habe ich ja schon mit der Harmony One.

Oder der Befehl an den Hub per Wlan und dann vom HUB an die Geräte per Infrarot?
Verstehe ich nicht ganz.
Beamer JVC X 5500
AV ReceiverDenon AV X-2300
4k Player Oppo 203
Sat-Receiver VU+ solo4k
Teufel Ultima 5.1 surround-System
Amazon Fire TV
apple tv

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3745
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von listener » 28. August 2017 22:31

Die Befehle gehen von der Harmony per Funk an den Hub. Und der gibt sie, je nach Geräte-Art, per IR, Bluetooth oder WLAN an die Geräte weiter.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


Themenersteller
Wer123ner
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2017 20:18
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Beamer JVC X 5500
Heimkino 2: AV ReceiverDenon AV X-2300
Heimkino 3: 4k Player Oppo 203
Heimkino 4: Sat-Receiver VU+ solo4k
Heimkino 5: Teufel Ultima 5.1 surround-System
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: apple tv
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Wer123ner » 28. August 2017 22:45

- gelöscht-
Zuletzt geändert von Wer123ner am 28. August 2017 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
Beamer JVC X 5500
AV ReceiverDenon AV X-2300
4k Player Oppo 203
Sat-Receiver VU+ solo4k
Teufel Ultima 5.1 surround-System
Amazon Fire TV
apple tv


Themenersteller
Wer123ner
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2017 20:18
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Beamer JVC X 5500
Heimkino 2: AV ReceiverDenon AV X-2300
Heimkino 3: 4k Player Oppo 203
Heimkino 4: Sat-Receiver VU+ solo4k
Heimkino 5: Teufel Ultima 5.1 surround-System
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: apple tv
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Wer123ner » 28. August 2017 22:46

...ist den damit sichergestellt das alle programmierten Funktionen auf der Elite dann auch bei Endgerät ankommen?
Auch wenn die Geräte in den verschiedensten Ecken des Raumes stehen?

Per WLAN geht das bestimmt.
und per Infrarot?

Woher weis ob z.b. der Beamer per WLan oder infrarot geschaltet wird?
Kann man das einstellen?
Beamer JVC X 5500
AV ReceiverDenon AV X-2300
4k Player Oppo 203
Sat-Receiver VU+ solo4k
Teufel Ultima 5.1 surround-System
Amazon Fire TV
apple tv


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 393
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Fonzo » 29. August 2017 10:04

Wer123ner hat geschrieben:
28. August 2017 22:46
Woher weis ob z.b. der Beamer per WLan oder infrarot geschaltet wird?
Kann man das einstellen?
Der Hub muss logischerweise Sichtverbindung zum schaltenden Gerät besitzen. Es gibt keine Auswahl die überwiegende Mehrheit der Geräte wird nach wie vor per IR gesteuert. Es gibt Geräte die sich nur über LAN steueren lassen wie Sonos oder Roku diese werden dann aber auch gleich als solche erkannt und angelegt. Den Beamer wirst Du daher nur per IR steuern können. Falls der Beamer komplett außer Sichtreichweite des Hub stehen sollte helfen dann nur noch Bastellösungen. Wenn der Beamer z.B. über LAN steuerbar ist oder über eine RS-232 Schnittstelle verfügt wäre dann noch ein Weg ein Signal vom Harmony Hub über das Netzwerk an eine Hausautomationssoftware zu schicken und diese schaltet dann den Beamer. Das einfachste ist es aber den Hub so aufzustellen, dass das IR Signal den Beamer erreichen kann, wenn das möglich sein sollte.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Themenersteller
Wer123ner
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2017 20:18
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Beamer JVC X 5500
Heimkino 2: AV ReceiverDenon AV X-2300
Heimkino 3: 4k Player Oppo 203
Heimkino 4: Sat-Receiver VU+ solo4k
Heimkino 5: Teufel Ultima 5.1 surround-System
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: apple tv
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Wer123ner » 22. Oktober 2017 20:23

Hallo
Habe mir jetzt die Harmony Elite mit Hub gekauft und es klappt auch gut.
Allerdings muss ich ein Harmony Extender-Kabel um ca. 8-10 Meter verlängern da der Beamer auf der anderen Seite an der Decke hängt und leider vom Hub nicht bedient wird.
Wie kann ich das mit welchem Kabel machen?
Beamer JVC X 5500
AV ReceiverDenon AV X-2300
4k Player Oppo 203
Sat-Receiver VU+ solo4k
Teufel Ultima 5.1 surround-System
Amazon Fire TV
apple tv

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3745
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von listener » 22. Oktober 2017 21:20

Die besten Erfahrungen wurden mit Mono-Klinkenverlängerungen gemacht.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Kat-CeDe » 23. Oktober 2017 09:38

Hi,
der Hub und auch die Mini-Blaster senden schon sehr stark. Ich habe bei meinem Fernseher ein Rack mit 5-6 anderen Geräten (SACD, BluRay, Sat) stehen und darin steht auch der Hub und sendet in Richtung Beamer weg von den Geräten trotzdem wird alles bedient. Da ich eine Leinwand runterziehe wenn ich einen (oft) guten Film sehe will kommt das Signal dann aber nicht beim Beamer an und dafür habe ich noch einen Mini-Blaster zwischen Rack und Boden geklemmt der unter der Leinwand zum Beamer senden kann. Der Hub sendet jetzt zwar gegen die schwarze Rückseite der Leinwand aber die Reflexionen sind trotzdem noch stark genug um die Geräte zu steuern.

Ich brauche so keinen Mini-Blaster beim Beamer. Ich würde einfach mal ausprobieren wie es mit unterschiedlichen Standorten aussieht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Telefonbomber
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dezember 2008 14:17
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: kkk
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H One

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Telefonbomber » 12. November 2017 19:52

Hallo
Wo sitzten den bei dem Hub die Infrarotsender die an die Endgeräte senden.
Nur an der Frontseite oder auch oben?
...und wo sind sie dann angebracht?
kkk

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 153
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Wolfram » 12. November 2017 20:23

Telefonbomber hat geschrieben:
12. November 2017 19:52
Hallo
Wo sitzten den bei dem Hub die Infrarotsender die an die Endgeräte senden.
Nur an der Frontseite oder auch oben?
...und wo sind sie dann angebracht?
2 nach vorne, 2 nach oben, sowie je einer links und rechts
siehst du im Display(aktive Kamera) deines Smartphones blinken, wenn du einen Befehl sendest

noch schnell bei einem offenen markiert
hub-infrarotsender.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110


Telefonbomber
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dezember 2008 14:17
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: kkk
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H One

Re: Harmony One und HUB

Beitrag von Telefonbomber » 12. November 2017 21:21

Vielen Dank!!!!!!

Besser kann man`s nicht erklären.......
kkk