TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Alles was sonst nirgens passt
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Zajkar
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 30. November 2017 01:13
Heimkino 1: TV: - Panasonic TX-55EXw604
Heimkino 2: AVR: - Yamaha RX-V479
Heimkino 3: Konsole: - Playstation 4 Pro
Heimkino 4: Amazon Echo Dot

TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Beitrag von Zajkar » 1. Dezember 2017 21:33

Guten Tag,

Ich bin auf der Suche nach ner Nachrüstmöglichkeit für meinen 55" Panasonic TV.
Und zwar geht es mir hier um das Ambient Light, (sodass ich evtl. damit einen Teil des Raumes ansatzweise erhellen kann, weil der Fernseher als einzige Lichtquelle, ist ja etwas anstrengend für die Augen).
Ich habe dazu auch schon so einiges gefunden, undzwar von CroLED, dies kann aber nur 1080p/60FPS, ich habe aber einen 4K TV und da möchte ich den nicht darauf begrenzen.
Auch sollte es die Farben eigenständig ändern, optimalerweise, passend zum Bild. (Ich hätte nämlich keine Lust dann per Fernbedienung die Farben ändern zu müssen, weil sie mir momentan nicht passen), dafür wird dann wohl eine Anbindung per HDMI benötigt, also mit HDCP arbeiten.


Hat hier jemand Lösungsvorschläge ?
TV: - Panasonic TX-55EXw604
AVR: - Yamaha RX-V479
Konsole: - Playstation 4 Pro
Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11532
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Beitrag von std » 2. Dezember 2017 05:38

Hi


google mal nach "RaspberryPi + Ambilight"
Ich glaub es gibt inzwischen eine Lösung die auf 4k erweiterbar ist, bin aber nicht sicher. Musst halt etwas suchen
Wenn man sich Vergleichsvideos auf outube aschaut funktioniert da zumindest manche Lsung besser als das echte Ambilight. Z.. schaltet das Original in dunklen Szenen nie komlett ab
Auch trffen die Nachbauten oft die Farben besser
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 411
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Beitrag von Fonzo » 2. Dezember 2017 06:13

Zajkar hat geschrieben:
1. Dezember 2017 21:33
Ich bin auf der Suche nach ner Nachrüstmöglichkeit für meinen 55" Panasonic TV.
Und zwar geht es mir hier um das Ambient Light
[...]
Hat hier jemand Lösungsvorschläge ?
Nimm Lightberry, das kannst Du nach Bedarf selber bauen ist Open Source oder auch kaufen und unterstützt 4K mit HDMI 4.2.

Hyperion
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3925
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Beitrag von Kat-CeDe » 2. Dezember 2017 09:11

Hi,
leider nur bis 30Hzw was bei TV nicht gehen dürfte.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 411
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: TV Ambient Light nachrüsten, 4k 60FPS

Beitrag von Fonzo » 2. Dezember 2017 09:58

Kat-CeDe hat geschrieben:
2. Dezember 2017 09:11
leider nur bis 30Hzw was bei TV nicht gehen dürfte.
Hyperion selber ist in der Lage 4K bei 60HZ zu liefern es ist aber abhängig vom HDMI Splitter und da gibt es noch nicht so viele die das unterstützten. Wenn man das also selber baut geht das mit passender Hardware ansonsten kann man auch Insanelight nutzten, dies nutzt auch Hyperion nur mit anderer Hardware als Lightberry und kommt aus Deutschland.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer