Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
std
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von std » 3. Dezember 2016 19:40

Hi

hab nun mein erstes selbstlernendes 3er Set Intertechno 1500 gekauft. Hat auch alles problemlos funktioniert, auch das Anlernen aus dem LightmanStudio

ur was ist wenn man den Code eines Empfängers mal löschen will? Intertechno schreibt in der BDA den entsprechenden Knopf lange drücken, oder den AllOff (löscht alle Steckdosen)
Aber ich kenn mich. Wenn das in 2 oder 3 Jahren ma gebraucht wird find ich die Fernbedienung nicht mehr. Kann man aus dem LightmanStudo heraus einen befehl lange senden?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
std
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Selbstlernende Intertechno 1500: Code löschen

Beitrag von std » 4. Dezember 2016 12:15

Hi

was man so alles findet wennman sich mal wieder auf die JBMedia Seite begibt.
Die haben ja jetzt, neben Wandsendern, auch Leuchtmittel im Angebot.
Die Leuchmittel sind, wie mein neues 3er Set, Code-lernend.
Nur was ich nicht verstehe: wenn ich die Empfänger mit LghtmanStudio anlerne, wie kriege ich dann den Wandsender dazu denselben Code zu nutzen? Bzw umgekehrt, lerne ich die mit dem Wandsender an, wie kriege ich den Code raus um den auch im LM zu nutzen?

Und gleic nochne Frage? Arbeitet der Air mit Heizungsthermostaten von Homematic zusammen? Wen ja mit welchen?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

korken
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 51
Registriert: 20. September 2014 16:01
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-55ASW804
Heimkino 2: Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
Heimkino 3: AV-Receiver: Denon AVR 2106
Heimkino 4: Receiver: DM 7020HD
Heimkino 5: Licht: jb media Lightmanager Air
Heimkino 6: Philips: Hue Light Strips
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von korken » 4. Dezember 2016 18:52

Den selben Code wirst du wahrscheinlich nicht rausbekommen, aber du kannst doch 6 verschiedene Codes im Leuchtmittel bzw. den Steckdosen anlernen.
Mit dem Air könntest du auch die Wandsender über den Funkbus einlesen und für Szenen/Aktoren nutzen
Heizungsthermostate werden direkt wohl noch nicht ünterstützt, aber AFAIK indirekt über FHEM.
Mehr findest du dazu im JBMedia Forum.
TV: Panasonic TX-55ASW804
Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Denon AVR 2106
Receiver: DM 7020HD
Licht: jb media Lightmanager Air
Philips: Hue Light Strips

Benutzeravatar
std
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von std » 4. Dezember 2016 19:09

ja

fhem hatte ich ja. War mir von Anfang an etwas komplex das Thema. Aber mit dem neuen Router müßte ich wohl irgendwie alles neu machen
Beim AVR hat es gereicht die IP in fhemanzupassen, aber den vorhandenen Hub bekomme ich da irgndwienicht wieder rein. owas nimmt dann koplett die Lust
Mit dem Air könntest du auch die Wandsender über den Funkbus einlesen und für Szenen/Aktoren nutzen
ich kann den Air also, genau wie die Aktoren, vom Sender einlernen? Dann ist ja alles i.O

Wie ich mit dem LM die Codes wieder lösche weißt du nicht zufällig?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

korken
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 51
Registriert: 20. September 2014 16:01
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-55ASW804
Heimkino 2: Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
Heimkino 3: AV-Receiver: Denon AVR 2106
Heimkino 4: Receiver: DM 7020HD
Heimkino 5: Licht: jb media Lightmanager Air
Heimkino 6: Philips: Hue Light Strips
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von korken » 4. Dezember 2016 19:13

std hat geschrieben: Wie ich mit dem L die Codes wieder lösche weißt du nicht zufällig?
Ich habe es jetzt noch nicht ausprobiert, aber wahrscheinlich genauso wie mit einer FB.
Den Aktor in den Lernmodus versetzten und dann den Aus-Befehl über den Air senden.
TV: Panasonic TX-55ASW804
Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Denon AVR 2106
Receiver: DM 7020HD
Licht: jb media Lightmanager Air
Philips: Hue Light Strips

Benutzeravatar
std
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von std » 4. Dezember 2016 19:17

das Problem sehe ich im lange senden mit dem LM. Der wird ja wohl kaum so lange senden wie ich den Button klicke

Die Frage ist auch ob man die noch mit der OriginalFB löschen kann, da man mit ideser ja nie angelernt hat :shock:
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

korken
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 51
Registriert: 20. September 2014 16:01
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-55ASW804
Heimkino 2: Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
Heimkino 3: AV-Receiver: Denon AVR 2106
Heimkino 4: Receiver: DM 7020HD
Heimkino 5: Licht: jb media Lightmanager Air
Heimkino 6: Philips: Hue Light Strips
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von korken » 4. Dezember 2016 19:25

Ich Verstehe jetzt nicht ganz was du meinst.
Wenn du den Aktor im Lernmodus hast bleibt er ja für ein paar Sekunden in diesem Modus.
In der Software klickst du dann kurz auf den "Ausschaltbefehl" direkt senden und der Befehl wird übertragen. Der muss ja nicht lange senden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: Panasonic TX-55ASW804
Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Denon AVR 2106
Receiver: DM 7020HD
Licht: jb media Lightmanager Air
Philips: Hue Light Strips

Benutzeravatar
std
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von std » 4. Dezember 2016 19:32

stimmt

du hast Recht :oops: Ich hatte irgendwie "lange drücken" im Kopf, statt Ausschaltbefehl drücken Dann ist das ja geklärt

Vielen Dank :)

Bleibt noch die Frage ob ich die Konfig von Mini auf Air bekome

Das Heizungsthermostate nicht unterstützt werden ist ärgerlich. Ist ja ales da was man braucht. Wetterdaten, Zeitschaltung.

Muss ich wohl zu den etwas teureren DECT Aktoren für die Fritz greifen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

korken
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 51
Registriert: 20. September 2014 16:01
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-55ASW804
Heimkino 2: Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
Heimkino 3: AV-Receiver: Denon AVR 2106
Heimkino 4: Receiver: DM 7020HD
Heimkino 5: Licht: jb media Lightmanager Air
Heimkino 6: Philips: Hue Light Strips
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Topic geändert: Selbstlernende Aktoren

Beitrag von korken » 4. Dezember 2016 19:54

Ob du die Konfig. vom Mini auf den Air bekommst, kann ich dir leider nicht beantworten.
Sollte aber meiner Meinung nach möglich sein. Sonst müsstest du ja alle Aktoren neu anlernen und die sind
unter Umständen nicht immer leicht erreichbar.
Aber frag mal per mail bei JBMedia nach.

Heizungsthermostate sollen in Zukunft mal untertützt werden, aber welches System ist wohl noch unklar.
Zumindest sollen im nächsten Firmware Update Temperaturfühler http://jbmedia.eu/forum/viewtopic.php?f=4&t=591#p3774r unterstütz werden.
TV: Panasonic TX-55ASW804
Blu-Ray: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Denon AVR 2106
Receiver: DM 7020HD
Licht: jb media Lightmanager Air
Philips: Hue Light Strips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 7 Gäste