Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von std » 12. Dezember 2016 21:10

Hi

eim Einschalten die Geräteverzögerung des ersten Gerätes hinter der Steckdose wie gewünscht einstellen


Die Verzögerung beim Ausschalten würde ich im Lightmanager erledigen. Also vor dem L002 noch eine Pause abarbeiten lassen.
So schalte ich z.B. alle Steckdosen/Lampen aus, lasse nur die Hintergrundbeleuchtung noch 30sek an um den Raum noch verlassen zu können.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 04:42

Konnte nicht schlafen - da habe ich gerade noch mal die Anleitungen studiert. Ich komme aber leider trotzdem nicht so ganz mit.
Ich habe das Gefühl, dass man eigentlich alles von Hand selber bei "Aktion anpassen" eintragen muss.

Ihr glaubt sicher bald, dass ich etwas begriffsstutzig bin. Aber zu einem Ingenieur Studium hat es zumindest gereicht - damals auch viel mit Access programmiert. Netzwerke aufbauen und Server einrichten hatte bisher auch immer geklappt ;-)

Ich habe nun die Ein- und Ausschaltverzögerung direkt in die "Betriebseinstellungen" des Gerätes (Strom HiFi Wohnzimmer) eingegeben.
https://www.dropbox.com/s/yuk01pvk9ypa1 ... 3.png?dl=0
Danach sollte nach dem Einschalten der Steckdose sogar 10 sec gewartet werden - beim ausführen der Aktion schaltet nach der Steckdose aber sofort alles weitere ohne Pause weiter durch. Also keine Verzögerung zu erkennen :(
Komisch ist nur, dass die Verzögerung beim Ausschalten funktioniert https://www.dropbox.com/s/jxu5xtnt2qnxp ... 7.png?dl=0

Aber ich brauche auch eine Pause zwischen dem Einschalten des Fernsehers und der Wahl des Einganges (also hier nach Punkt 3).
https://www.dropbox.com/s/ykmvfa6l9id4e ... 9.png?dl=0
Die nachträglich eingefügte Verzögerung kann ich aber nicht da hineinschieben. Ich habe es mal auf der Handy App versucht und diese Fehlermeldung erhalten: "Ausschalt- und Anpassungsbefehle können nur untereinander neu angeordnet werden"
https://www.dropbox.com/s/9pp92wk7e240z ... 5.png?dl=0

Die Anleitung 2.07 habe ich natürlich auch gelesen, und finde es komisch, dass man Verzögerungen nicht da hin verschieben kann wo man sie braucht.
Man sollte dann doch erforderliche Verzögerungen zumindest beim Einrichten der Aktion einfügen können.

Darum habe ich versucht die die erforderlichen Verzögerungen in der Aktion Fernsehen noch einmal mit "Einstellungen ändern" einzutragen.
Aber da finde ich keine Möglichkeiten Verzögerungen einzutragen. Habe die Aktion auch einmal gelöscht und wieder neu erstellt.

Ich gehe mal davon aus, das diese Automatik beim einrichten von Aktionen für die Mülltonne ist wenn man es hinterher doch alles händisch nachziehen muss :cry:

Aus meiner Sicht ist der Aufbau da leider nicht logisch. Aber vielleicht liegt das ja auch nur an mir :shock:
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von std » 13. Dezember 2016 06:00

du musst mit den erzögerungen an dieser Stelle arbeiten:
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 2.09 Anleitung: Befehle einer Aktion werden nicht ausgeführt (Verzögerungen)

für die Verzögerung nach dem Einschalten musst du beim ersten Gerät NACH der Steckdose in den Betriebseinstellungen die GERÄTEverzgerung erhöhen.

Wegen der Eingangswahl beim TV die EINSCHALTverzögerung
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 10:36

pointe hat geschrieben: Ich wollte, dass erst mal die Geräte mit Strom versorgt sind und in den Standby gehen um dann eingeschaltet zu werden.
Alles das steht haarklein in dem von std verlinkten FAQ-Thema
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 5.03 Anleitung: Funk-Hauptschalter/IR-Hauptschalter

Auszug aus dem FAQ-Thema:
Damit haben wir getrennte Reaktionen für das Ein- und Ausschalten, die wir auch brauchen, da der Hauptschalter ja diese Forderungen erfüllen muss:
Er muss zwingend
- als erstes Gerät eingeschaltet werden
- eine bestimmte Zeit warten, bevor die restlichen Geräte eingeschaltet werden
- als letztes Gerät ausgeschaltet werden
- warten, bis alle Geräte im StandBy sind, bevor er die Steckdose abschaltet


Also bitte bitte, lies Dir die FAQ's in aller Ruhe und gründlich durch, ok?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 12:38

Hallo "The Wolf",

ich habe die Anleitung durchgelesen und ich glaube auch, dass ich alles genau so gemacht habe.

Beim Ausschalten verzögert der Funkstecker ja nun auch. Aber beim Einschalten müsste er das ja sogar 10 sec verzögern. Das tut er aber nicht.
https://www.dropbox.com/s/yuk01pvk9ypa1 ... 3.png?dl=0
Und dann habe ich ihn in die Aktion mit eingefügt und an die erste Stelle geschoben.
https://www.dropbox.com/s/ykmvfa6l9id4e ... 9.png?dl=0

Sorry, wenn ich mich so anstelle!
Aber wenn ich Eure Hilfe nicht hätte und dazu nicht gerade auch noch ein paar Tage frei, dann hätte ich die Elite schon längst wieder verkauft.
Ich finde die Programmierung extrem unübersichtlich und für nicht Profis kaum nachzuvollziehen.
In meinem Freundeskreis bin ich sonst immer derjenige der anderen bei allen möglichen Einstellungen, Netzwerken usw hilft.
Von denen würde keiner mit der Fernbedienung zurecht kommen.

Darum noch mal Danke für Eure Geduld!!!
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 12:50

pointe hat geschrieben: ich habe die Anleitung durchgelesen ...
... aber nicht aufmerksam genug.
Denn sonst hättest Du diesen Satz ...
Anmerkung: Der zweite L005-Befehl im Einschalt-Zeig hängt deshalb drin, damit die Wartezeit auch definitiv abgewartet wird.
...beachtet.
Der zweite Befehl nach der Verzögerung felht nämlich bei Dir. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 13:12

Das stimmt. Das "definitiv" hatte ich nur falsch interpretiert.
Ich ging davon aus, dass es nur eine "zusätzliche Sicherheit" darstellen soll und kein "muss" ist.
Und wer soll denn da bitte ohne Eure Anleitung drauf kommen??? Ich denke wohl nur in "0" und "1" :(

Ohne Euch könnte Logitech doch den Verkauf der Harmony in Deutschland einstellen :D
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 13:24

pointe hat geschrieben:Das "definitiv" hatte ich nur falsch interpretiert.
Ich ging davon aus, dass es nur eine "zusätzliche Sicherheit" darstellen soll und kein "muss" ist.
Der Duden sagt zu "definitiv":
endgültig, abschließend, ein für alle Mal ;D

Wie auch immer, damit sowas in Zukunft (hoffgentlich) nicht mehr passiert, hab ich das FAQ-Thema ein wenig geändert.
Jetzt steht dort das drin:

Wichtig: Der zweite L005-Befehl im Einschalt-Zeig muss deshalb drin sein, damit die Wartezeit auch definitiv abgewartet wird. Fehlt der zweite Befehl, wird die Verzögerung NICHT ausgeführt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 13:36

Das ist nun sogar für mich verständlich :mrgreen:

So langsam klappt auch immer mehr von den Befehlen.
Ich habe gerade noch mal eine Aktion "Kino" erstellt. Und hatte erst befürchtet, dass ich da wieder hängen bleibe - aber es hat alles perfekt umgeschaltet!!!

DANKE!!!

Darf ich jetzt noch mal fragen, wie ich das mit dem einschalten des Intertechno Lichtdimmer Steckers hin bekomme?
Ich möchte den gerne unten links auf die beiden Lampen legen. Der Dimmer ist aber so konfiguriert, dass ich ihn Ein- und Ausschalten kann, und mit der Ein Taste verstelle ich dann die Helligkeit.

Mein Versuch die Befehle auf die Taste zu lagen war ja leider nicht richtig.
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 13:39

pointe hat geschrieben: Mein Versuch die Befehle auf die Taste zu lagen war ja leider nicht richtig.
Wieso das?
Diese Tasten lassen sich innerhalb jeder Aktion mit jedem beliebigen Befehl der an der Aktion beteiligten Geräte belegen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 13:46

Ich habe es bestimmt wieder falsch gemacht.
Ich habe versucht bei "Tasten" den Tasten einen AV Befehl zuzuweisen.
einmal habe ich das Gerät "Licht" ausprobiert, und als das nicht geklappt hat noch mal die Aktion "Licht Sofa".
https://www.dropbox.com/s/0ig6cgirdwtbh ... 6.png?dl=0

Beide male ohne Erfolg.

Dein Kollege hatte gestern dazu noch geschrieben: Lightmanagerbefehle über dieseTasten funktionieren nur in Aktionen.
Nur Hausautomationssysteme, zu denen Logitech den Lightmanager NICHT zählt,funktionieren global


Soll das heißen, dass ich die Tasten nicht so belegen kann, dass ich egal was ich gerade laufen habe immer oben drauf drücke um das Licht einzuschalten bzw. zu dimmen und unten um es auszuschalten?
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 13:52

Hi.
Laut Deinem Screen-Shot hast Du alles richtig gemacht. :ja:

Der Befehl L003 funktioniert auch, wenn Du ihn aus dem Gerät heraus sendest? Also auf der Elite unter dem Display rechts auf "Devices" tippen, das Gerät "Licht" auswählen und dann den Befehl L003 senden (antippen).

Hast Du nach der Belegung der Tasten die Elite auch synchronisiert?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 13:57

Ja, das unter Devices funktioniert auch. Das hatte ich auch schon getestet.
Da ist auch klar zu sehen und zu spüren, dass die Elite den Befehl absetzt.

Frag mich bitte nicht warum, aber nachdem ich das nun ein paar mal ausprobiert habe funktioniert es plötzlich :idea: :idea: :idea:
Jetzt bin ich aber schon etwas irritiert. Vielleicht hatte ich nicht fest genug gedrückt - oder die Tasten waren vom langen rumliegen (6 Monate ungenutzt auf der Couch) eingerostet :D

Ich ziehe den Beitrag zurück. Die Lampen schalten nur, wenn ich vorher bei Devices "Licht" ausgewählt habe :roll:
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von TheWolf » 13. Dezember 2016 13:58

pointe hat geschrieben: Frag mich bitte nicht warum, aber nachdem ich das nun ein paar mal ausprobiert habe funktioniert es plötzlich :idea: :idea: :idea:
Jetzt bin ich aber schon etwas irritiert. Vielleicht hatte ich nicht fest genug gedrückt - oder die Tasten waren vom langen rumliegen (6 Monate ungenutzt auf der Couch) eingerostet :D
Wer kann das schon sagen/wissen. :mrgreen:
Aber hauptsache, es funktioniert nun alles. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pointe
Themenersteller
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 49
Registriert: 29. April 2016 09:47
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Onkyo TX-SR805
Heimkino 2: Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Heimkino 3: Zotac ZBOX-AD06
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Logitech Elite mit Hub und Light-Manager Air -> Suche Anleitung

Beitrag von pointe » 13. Dezember 2016 14:02

Na ja, Ich habe da meinen Beitrag noch ändern müssen.
Es funktioniert nur wenn ich vorher bei Devices "Licht" aktiviert habe.
Sobald ich da raus gehe oder etwas anderes wähle geht es nicht mehr.
Onkyo TX-SR805
Pioneer KURO Plasma PDP-LX5090H
Zotac ZBOX-AD06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 5 Gäste