Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
raycool
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 8. April 2008 23:01

Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von raycool » 11. April 2008 12:35

Hallo.

Ich habe eine Erhardt Markise, die ich über eine Somfy Fernbedienung steuern kann:
Bild

Gibt es eine Möglichkeit (IR-Funk Umsetzer?) die Markise über meine Harmony 555 zu steuern?

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16182
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von TheWolf » 11. April 2008 15:01

raycool hat geschrieben: Gibt es eine Möglichkeit (IR-Funk Umsetzer?) die Markise über meine Harmony 555 zu steuern?
Wenn Du
a) rauskriegst, auf welcher RF-Frequenz das Teil arbeitet
b) eine IR/RF-Umsetzer für exakt diese Frequenz findest
c) die entsprechenden IR-Codes bekommst und diese dann an Logitech schickst damit sie in Dein Konto eingebaut werden
... dann sollte das möglich sein.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

raycool
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 8. April 2008 23:01

Beitrag von raycool » 11. April 2008 15:13

Scheint komplizierter zu sein, Somfy arbeitet mit einem Rollingcode:

http://www.somfy.de/home/produkte/die-n ... somfy.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Rollingcode

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16182
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Beitrag von TheWolf » 11. April 2008 15:19

raycool hat geschrieben:Scheint komplizierter zu sein, Somfy arbeitet mit einem Rollingcode:

http://www.somfy.de/home/produkte/die-n ... somfy.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Rollingcode
Naja, der Rollingcode steht ja "nur" für die Sicherheit der Übertragung.
Laut Wiki ist das hier --> 433,92 MHz <-- schon mal sehr gut, denn die InterTechno-Geräte z.B. arbeiten auch auf dieser Frequenz.
Bleibt also "nur noch" einen geeigneten IR/RF-Wandler zu finden. Da würde ich doch mal somfy anschreiben, was die dazu sagen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Gwarf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 11. April 2008 21:39

Beitrag von Gwarf » 11. April 2008 21:43

Wäre da auch sehr interessiert daran...

Ich verwende einen Telis 4 RTS von Somfy und bin schon am verzweifeln. :cry:

Die Frage wäre auch ob man der Harmony mittels eines RF/IR Wandlers die Befehle anlernen könnte?!

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16182
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Beitrag von TheWolf » 12. April 2008 13:11

Gwarf hat geschrieben: Die Frage wäre auch ob man der Harmony mittels eines RF/IR Wandlers die Befehle anlernen könnte?!
Grundsätzlich ist das möglich.
Es gibt Anwender, die genau dieses mit den Conrad-Eiern gemacht/geschafft habe, aber das war/ist eine kniffelige, langwierige Sache.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

paulj
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 27. Januar 2009 01:16

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von paulj » 15. Mai 2009 20:12

Hat es zwischenzeitlich schon jemand geschafft mit einer Harmony und dem JB Lightmanager (Pro) eine Markise mit Somfy-Steuerung zu bedienen ? :?: :?: :?:

Benutzeravatar
kuyer
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 380
Registriert: 29. Januar 2007 23:08
Wohnort: Almelo - Holland
Wohnort: Almelo - Holland

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von kuyer » 16. Mai 2009 14:51

Der Somfy geht nicht mit der Harmony.
Dass einige was du tun kannst ist, der empfanger raus holen und ersetzen mit einen
Jalousieschalter von Intertechno, und die dann wieder steuern mit einen Lightmanager.
Mit freundlichen grüßen,
Henk. Webmaster Harmony Forum Holland
http://www.harmony-forum.nl/
Bild
Harmony 900, 700, 1100, 1000, 895, One, 515, 300i, 600, 650.
Yamaha RX-V3900, Plasma Panasonic 42PZ85, Wandträger-Vogel-Glider,
L.S. Final 400i en 300i als Rear
Center B&W, Subwoofer Heco, MD en Cd von Yamaha, HD Recorder LG,
Acer L5100TV Media Center
Logitech SqueezeBox Classic, Radio und Touch.
JB-Media LightManager Pro und Mini.

paulj
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 27. Januar 2009 01:16

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von paulj » 18. Mai 2009 23:28

Habe ich mir schon fast gedacht. Aber warum bietet Logitech dann eigentlich den Code der z.B. SOMFY-Telis-Funkfernb. an ? Ist es überhaupt möglich mit dem JB-Lightmanager andere Aktoren zu steuern (natürlich ausser denen von JB schon implentierten)?

Benutzeravatar
kuyer
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 380
Registriert: 29. Januar 2007 23:08
Wohnort: Almelo - Holland
Wohnort: Almelo - Holland

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von kuyer » 18. Mai 2009 23:44

Mit der Pro Version kannst du nur, Intertechno, FS20 und sogar die von Ikea steuern.

Alles andere geht nicht.
Mit freundlichen grüßen,
Henk. Webmaster Harmony Forum Holland
http://www.harmony-forum.nl/
Bild
Harmony 900, 700, 1100, 1000, 895, One, 515, 300i, 600, 650.
Yamaha RX-V3900, Plasma Panasonic 42PZ85, Wandträger-Vogel-Glider,
L.S. Final 400i en 300i als Rear
Center B&W, Subwoofer Heco, MD en Cd von Yamaha, HD Recorder LG,
Acer L5100TV Media Center
Logitech SqueezeBox Classic, Radio und Touch.
JB-Media LightManager Pro und Mini.

Benutzeravatar
padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1831
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von padrino » 19. Mai 2009 14:10

Hi,

verstehe ich das richtig? LT hat nicht nur das Gerät in der Datenbank, sondern, wenn Du es anlegst, dann enthält es auch wirklich Befehle (das ist ja leider bei LT nicht immer so)?
Wenn dem so ist, dann schau doch mal, ob Du irgendwo einen einfachen (im Verlgiech zum LM) IR-RF-Wandler geliehen bekommst, also ein "Conrad-Ei" oder ein "One For All Starter Kit". Teste, ob es damit klappt.
Wenn ja und Du nichts automatisches brauchst, also die "KI" der Harmony genügt, dann könnte das doch Deine (günstige) Lösung sein.

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915

paulj
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 27. Januar 2009 01:16

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von paulj » 22. Mai 2009 11:33

Hallo,

das Gerät "Somfy Telis" ist bei Logitech unter "Haushaltsgerät > Somfy > TELIS 1 RTS Patio" zu finden. Habe dieses auch auf die "One" geladen. 3 Tasten wurden angelegt (Markise raus, Stop, Markise rein). Beim drücken dieser Tasten wird zumindestens optisch ein Befehl gesendet (LCD Sendesymbol leuchtet auf). Ich denke mal, das dann auch Befehle für dieses Gerät hinterlegt sind. Oder?
Ich werde mich mal auf die Suche nach einem Conrad-Ei machen...mal sehen ob es so funktioniert.

Benutzeravatar
padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1831
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von padrino » 22. Mai 2009 15:18

Hi,

aha, da weiß ich schon mal mehr. ;)

Für mich klingt es, so wie Du das formulierst, schonmal ein wenig viel versprechend - also zumindest besser als eine leere Datenbank. ;)

Dass es so nicht geht, dh. ohne Ei etc ist ja normal, da die Harmony nicht funken kann. Es sieht also im Moment so aus, als würde LT da den selben Weg gehen, wie bei Intertechno-Dosen, dh. ein IR-Befehl wird gesendet und Du musst Dich um dessen Wandlung in Funk selbst kümmern.

Ich kann Dir allerdings nicht versprechen, dass die IR-Befehle auch korrekt sind und nach eine Wandlung in Funk funktionieren (klingt, als würde ich stottern ;)). Daher ja auch mein Tipp erst mal zu versuchen, sich entprechende Funk-Hardware zu leihen.
Alternativ zu den Eiern könntest Du Dir auch überlegen das OFA-Start Set zu zu legen. Evtl. findest Du das ja vor Ort in einem Geschäfft, wo Du es 14 Tage testen kannst.

Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Erfolg & Glück mit Deinem "Somfy-Projekt". :)

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915

Benutzeravatar
MBNalbach
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 281
Registriert: 19. Februar 2009 19:58
1. Fernbedienung: H 785
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sharp LC 52X20E
Heimkino 2: Sat: VU+ DUO
Heimkino 3: Medien: WD TV Live
Heimkino 4: AVR: Onkyo TX-SR 508
1. Fernbedienung: H 785
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von MBNalbach » 24. Mai 2009 21:19

vor ort wäre schlecht, der einzelhandel muß nicht zurücknehmen. Das steht einem per Gesetz nur Online / Bestell / Fernabgabemäßig zu.
Neue Harmony Ultimate gekauft, ich beginne sie gerade zu Hassen wir freunden uns langsam an.
TV: Sharp LC 52X20E
Sat: VU+ DUO
Medien: WD TV Live
AVR: Onkyo TX-SR 508

Benutzeravatar
padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1831
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Markisensteuerung (Somfy) per Harmony?

Beitrag von padrino » 25. Mai 2009 10:42

Hi,

also ich meinte damit ja auch auch die "Großen", also MediaMarkt, Saturn etc. Da kann man ja gefahrlos (erstmal) testen.

Ist halt die Frage, ob sich das OFA-Set nicht eher lohnt, da günstiger im Vergleich zu den Eiern.

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste