Marmitek PowerMid XL als Empfänger

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Spatz40
Beiträge: 36
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software

Marmitek PowerMid XL als Empfänger

Beitrag von Spatz40 » 24. März 2018 18:19

Hallo Leute.
Ist es mit den Marmitek PowerMid XL via Lightmanager Pro möglich ein Gerät, wie z.B. einen AVR, im Nebenzimmer zu bedienen?
Also quasi als IR/RF Verlängerung für den Lightmanager Pro.
Wäre nett wenn das jemand beantworten könnte.
LG
Spaz
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4415
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Marmitek PowerMid XL als Empfänger

Beitrag von Kat-CeDe » 24. März 2018 19:06

Hi,
sollte klappen aber was willst Du damit? Wenn Du den Harmony Hub im selben Zimmer wie den Lightmanager hast brauchst Du doch keine IR-Brücke mehr.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
Spatz40
Beiträge: 36
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Marmitek PowerMid XL als Empfänger

Beitrag von Spatz40 » 24. März 2018 19:23

Danke für Deine Antwort.
Eigentlich geht es darum einen Denon AVR in Zone 2 im Esszimmer zu bedienen. Leider erreichen weder der Hub noch die Blaster ihn. Entfernung ist zwar nur 5 Meter aber es ist halt kein direkter Sichtkontakt möglich. Jetzt dachte ich das ich eben so eine Pyramide (Empfänger) davor (seitlich zum IR-Auge) stelle. Das funktioniert auch! Aber auch nur wenn ich auf die Pyramide "schieße". Die Sendepyramide stört leider den Lightmanager und es funktionieren nicht mehr alle (10) Funkdosen! Deshalb hoffe ich das ich mit dem Lightmanager Pro die Empfängerpyramide ansprechen kann.
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro


Themenersteller
Spatz40
Beiträge: 36
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 900
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Marmitek PowerMid XL als Empfänger

Beitrag von Spatz40 » 9. Dezember 2018 00:11

Ist zwar schon ein Weilchen her hier aber noch immer doktore ich rumm. Wie bekomme ich die Pyramide mit dem Lightmanager zum Leben erweckt? Als einfache Steuerung mit der Harmony funktionirt es. Also auf den Transmitter zielen und der Receiver reagiert bzw. das Gerät reagiert. Das ist aber nicht so beabsichtigt. Ich möchte ohne zu zielen das Gerät bedienen. Also der LM soll den Marmitek Receiver ansteuern! Aber das bekomme ih nicht hin. Oder ich habe das Prinzip falsch verstanden. Könnte mir das jemand vielleicht aufdröseln?
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro