Harmony Hub, Marmitek PowerMid XL & Funksteckdosen

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
HAL 9000
Beiträge: 2
Registriert: 5. August 2021 13:33
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Harmony Hub, Marmitek PowerMid XL & Funksteckdosen

Beitrag von HAL 9000 »

Hallo zusammen,

ich hatte mehrfach gelesen, dass es möglich sein soll, mit einem Marmitek PowerMid XL Receiver ein IR-Signal des Logitech Hubs in Funk umzuwandeln, um damit Funksteckdosen erreichen zu können. Ich hab zwei Marmiteks eh schon im Einsatz, um in einem anderen Raum IR-Geräte anzusteuern, Funk dient also bislang nur zur Überbrückung der Wände bis zum Transmitter.

Jetzt habe ich in der Logitech Harmony App als Gerät den Marmitek PowerMid hinzugefügt, es gibt eine ganze Reihe von Befehlen, die voreingestellt sind. Neue kann man dem Hub ja schlecht beibringen, weil die Funksteckdosen nur eine Funkfernbedienung ohne IR haben. Leider reagieren die Funksteckdosen auf keinen der Befehle. Geht das nur mit ganz bestimmten Steckdosen?

Ich habe ein Set von Dewenils (Frequenz 433,92 Mhz) und eins von einem anderen Hersteller. Beim 2. Hersteller lassen sich Hauscode UND Gerätecode ändern, beim ersten nur der Gerätecode.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5626
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub, Marmitek PowerMid XL & Funksteckdosen

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Du musst den Empfänger Marmitek, der RF wieder in IR wandelt, zum hub bringen und dann auf der Funkfernbedienung drücken und mit dem Hub lernen. Mit Glück kann es gehen aber auch nur wenn die Funkfernbedienung 433,92 MHz benutzt. Ich glaube in D ist 833 gebräuchlicher.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
HAL 9000
Beiträge: 2
Registriert: 5. August 2021 13:33
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub, Marmitek PowerMid XL & Funksteckdosen

Beitrag von HAL 9000 »

Danke für den Tipp, habe ich mit beiden Fernbedienungen probiert. Leider kein Erfolg. Marmitek blinkt auf, wenn der Funkbefehl kommt, aber beim Harmony Hub tut sich nichts, obwohl ich die Pyramide direkt drüber halte, davor etc.