ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Intertechno

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
tobyi55
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 25. Januar 2012 16:21
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 525
Heimkino 1: TV-Hisense pdp 5010
Heimkino 2: Philips HTS 6510
Heimkino 3: Humax HD+Fox
Heimkino 4: Sondbar Refexion
Heimkino 5: Echostar
Heimkino 6: PS 3
Heimkino 7: one for all starter KID
Wohnort: duisburg
Wohnort: duisburg
1. Fernbedienung: H 1100
2. Fernbedienung: H 525

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von tobyi55 » 17. Februar 2012 17:35

Also erst mal einen Dank alle die zu dem Thema hier etwas geschrieben haben,habe mir daraufhin auch das Starter Kit HC 8300 gekauft funzt wunderbar,dann aufgrund Eurer Berichte über Intertechno eine LBUG-100 Lampenfassung von Intertechno,kurz angelernt funktion einwandfrei-Fernbedienung ist eine Harmonie 1100,nun werde ich mal Licht-Technisch meine Wohnung ein wenig aufrüsten,gruß tobyi :P
TV-Hisense pdp 5010
Philips HTS 6510
Humax HD+Fox
Sondbar Refexion
Echostar
PS 3
one for all starter KID

Benutzeravatar
padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1831
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von padrino » 17. Februar 2012 17:40

Solche Beiträge sind mal sehr erfreulich...

Dafür von mir ein :gut:

Nicht immer nur Probleme. :D

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
DVD/HD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915

meissni
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 31
Registriert: 27. Juni 2010 10:10
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: TV:Samsung UE55D7090
Heimkino 2: AVR:OnkyoTX-SR508
Heimkino 3: One for all HC 8300
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von meissni » 7. März 2012 11:15

Hallo.
Erst mal vielen Dank für die perfekte Anleitung.Läuft alle bestens.

Hätte nur noch eine Frage:

Kann man den Befehl "ALL OFF" von der Intertechno auf die Harmony übertragen?

MfG. Meissni
TV:Samsung UE55D7090
AVR:OnkyoTX-SR508
One for all HC 8300

free
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 23. April 2012 14:18
1. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: BenQ W600
Heimkino 2: Sony Antiquitärer Verstärker
Heimkino 3: Xbox 360
Heimkino 4: Gigablue HD800 Se
Heimkino 5: WD TV Live
Heimkino 6: Behringer VMX 1000
1. Fernbedienung: H One

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von free » 23. April 2012 14:27

Der OFA Wandler hat aber keine "Lernfunktion", oder?! Weil ich würde liebend gerne die Unterputzschalter für Jalousiensteuerung und Lichtschaltersteuerung von JBmedia nutzen. Denn sowas wie "Schalter-Micromodul AWMR-230" habe ich noch nirgends gefunden - genialer geht es doch garnicht! Gibt es bereits Erfahrungswerte von JBmedia Produkten mit den OFA Wandler? Weil ich finde den Preis der JBmedia Produkte doch ganz schön überzogen, und würde deshalb gern nur die erwähnten Unterputz-Dinge da kaufen. Den Lightmanager kann man meiner Meinung nach auch sehr gut durch diesen einfacheren OFA Wandler ersetzen.
Sollte dies jedoch nicht möglich sein - wird es ebend doch auf den Lightmanager hinauslaufen;D

lg, btw: erster Post hier:)
(Aber quasi kein Neuling, lese schon ewig mit;D)
BenQ W600
Sony Antiquitärer Verstärker
Xbox 360
Gigablue HD800 Se
WD TV Live
Behringer VMX 1000

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Schwarz » 23. April 2012 18:05

Hallo,

ich bediene meine ITL-210 Dimmer auch über OFA. Für die Lernfunktion ist es nicht wichtig ob der OFA-Wandler die hat, sondern der Schalter muss darüber verfügen - natürlich müssen beide per Funk zusammen passen.

Anlernen mit der Harmony nicht aus dem Gerätemodus, da dort meist nicht "press&hold" aktiviert ist. Also Anlernen über eine Aktivität, dort sollte ein festgehaltener Befehl auch so gesendet werden.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

free
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 23. April 2012 14:18
1. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: BenQ W600
Heimkino 2: Sony Antiquitärer Verstärker
Heimkino 3: Xbox 360
Heimkino 4: Gigablue HD800 Se
Heimkino 5: WD TV Live
Heimkino 6: Behringer VMX 1000
1. Fernbedienung: H One

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von free » 24. April 2012 10:10

Schwarz hat geschrieben:(...)bediene meine ITL-210 Dimmer auch über OFA.(...)
Grandios! Ersens, dass ich jetzt weiß, dass es funktioniert. Aber noch viel besser ist die Tatsache, dass du mir gezeigt hat, das Intertechno diese ganzen spaßigen Dinge auch herstellt!:)
Dann bin ich ja doch unabhängig von diesem JBmedia Shop und vorallem sehen mir die Intertechno Preise auch irgendwie menschlicher aus;)
BenQ W600
Sony Antiquitärer Verstärker
Xbox 360
Gigablue HD800 Se
WD TV Live
Behringer VMX 1000

s.ascha
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 24. Juni 2012 15:42

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von s.ascha » 24. Juni 2012 15:47

Hallo Leute,

ich bin neu hier im Forum und habe seit einer Woche eine Harmony 1100 und das OFA-8300 Start Kit. Nun möchte ich noch weitere Steckdosen einbinden um auch hier das Licht mit der Harmony ein und auszuschalten. Mehr soll es nicht können. Nun meine Frage (hier im Forum gibt es dazu unterschiedliche Aussagen) welche Steckdosen von Intertechno oder ELRO oder? funktionieren mit der H1100 und dem OFA 8300?

Eine weitere Frage, auf der ersten Seite werden ja die Codeschaltungen für das PAR-1000 angegeben, leider gibt es dieses Set aber nirgendwo mehr. Wenn ich mir jetzt die Intertechno IT-1500 kaufe, funktionieren die Codes dann genauso? Wie würde dann das "anlernen" funktionieren? Einfach die DIP Schalter auf den gewünschten Code stellen und diesen dann auch in der Harmony programmieren? Wie würde das bei den ELRO Produkten aussehen?

Vielen Dank für ein feedback.

Sascha

Cypher1
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 5. Juli 2012 22:03
1. Fernbedienung: H 600
1. Fernbedienung: H 600

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Cypher1 » 5. Juli 2012 22:40

hey, ich hab leider auch das problem das ich es nicht hinbekomme meine steckdosen zu steuern :(
ich hab eine h600, das ofa hc 8300 starter kit und elro ab440 funksteckdosen.
1. welche einstellung muss ich für die fb laden? elro oder ofa? (gibt beides, nur bei der elro müsste man anlernen..)
2. was muss ich machen sobald ich es auf der fb drauf hab?

wenn ich meine elro fb auf mache sind dort 5 schalter (1-5 on-off) die haben jedoch nichts mit A,B,C,D zu tun.. muss ich die nicht irgendwie miteinbeziehen? das ist ja quasi die codierung oder irre ich mich?

eine schritt für schritt anleitung wäre klasse :)

Fonsi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 16. Juli 2012 22:34
1. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: TV - LG 50PV350
Heimkino 2: AVR - Denon 1912
Heimkino 3: SAT - Edision argus miniplus HS
Heimkino 4: Blue Ray - LG BD550
1. Fernbedienung: H One

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Fonsi » 16. Juli 2012 22:47

Hallo zusammen!

Ich habe da ein Problem mit OFA 8300 und einem Intertechno ITS 2000.

Vielleich hat ja hier ein mitlesender eine solche Kombination am laufen?

Ich habe das Starterset mit meiner Harmony zusammen gebracht und möchte zusätzlich über einen normalen Wechselschalter in verbindung mit dem ITS 2000 die HC 8000 des starter kits schalten - geht das überhaupt und wenn wie?

Vielen Dank schon mal!
TV - LG 50PV350
AVR - Denon 1912
SAT - Edision argus miniplus HS
Blue Ray - LG BD550

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von TheWolf » 17. Juli 2012 09:27

Fonsi hat geschrieben: geht das überhaupt und wenn wie?
Das "Problem" wird sein, den HC8000 vom ITS2000 aus anzulernen, denn die BA des HC8000 spricht da nur von der Original-FB.
OB das aber auch anders -also mit dem ITS2000- möglich ist, sollten die Leute beantworten, dies schonmal gemacht bzw. versucht haben.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Fonsi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 16. Juli 2012 22:34
1. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: TV - LG 50PV350
Heimkino 2: AVR - Denon 1912
Heimkino 3: SAT - Edision argus miniplus HS
Heimkino 4: Blue Ray - LG BD550
1. Fernbedienung: H One

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Fonsi » 17. Juli 2012 11:16

Da ich damit sozusagen meine ersten Funktechnischen experimente gemacht habe dachte ich das wird schon irgendwie gehen.

Das mit - Selbstlernend und Intertechno geht mit AFO - ist wohl doch nicht so einfach! :-)

Ist aber auch nicht weiter tragisch - dann kauf ich mir eben so ein Intertechno 3er set - das sollte sich dann mit dem ITS 2000 schon vertragen(hoffe ich) und eben auch mit dem HC 8300 dingens.

Schön wäre da dann natürlich auch noch wenn ich meine Warema Funk Rollos davon überzeugen könnte dass sie sich mit der One verstehen!

Mal sehen und weiter lesen!

Danke schon mal für´s Antworten!
TV - LG 50PV350
AVR - Denon 1912
SAT - Edision argus miniplus HS
Blue Ray - LG BD550

Fonsi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 16. Juli 2012 22:34
1. Fernbedienung: H One
Heimkino 1: TV - LG 50PV350
Heimkino 2: AVR - Denon 1912
Heimkino 3: SAT - Edision argus miniplus HS
Heimkino 4: Blue Ray - LG BD550
1. Fernbedienung: H One

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Fonsi » 31. Juli 2012 16:35

Hallo zusammen!

Nur falls es jemanden Interessiert - ich habe gestern endlich die Zeit gefunden meine Funki´s einzubauen und zu testen.

Das ITS2000 dingens funktioniert wunderbar mit dem IT1500 Set Steckdosen(sollte ja nun wirklich keine Probleme dabei geben).

Ich kann meine Funksteckdose mit der OFA zusammen über die Harmony schalten und weiterhin auch über die schon verbauten Wechselschalter in kombination mit ITS2000.
TV - LG 50PV350
AVR - Denon 1912
SAT - Edision argus miniplus HS
Blue Ray - LG BD550

simplizius
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 10. Juli 2012 23:51
1. Fernbedienung: H One +
Heimkino 1: LG 32 LW 5500
Heimkino 2: LG BD-670
Heimkino 3: Dream Multimedia DM 800 HD PVR
Heimkino 4: Yamaha MP3 PianoCraft E-410
1. Fernbedienung: H One +

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von simplizius » 16. August 2012 12:27

hi,
das sind gute nachrichten.

Wie ist das mit HC-8300 und den Funk-Zwischenstecker ITLR-3500 (Intertechno) - haben leider anlernfunktion. Mit denen geht´s nicht - oder? Die könnte ich günstig bekommen... :mrgreen:
LG 32 LW 5500
LG BD-670
Dream Multimedia DM 800 HD PVR
Yamaha MP3 PianoCraft E-410

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von Schwarz » 16. August 2012 12:43

simplizius hat geschrieben: haben leider anlernfunktion. Mit denen geht´s nicht - oder?
Hallo,

prinzipiell funktioniert das Anlernen nur aus einer Aktion heraus - im Gerätedevice ist meist "press&hold" nicht aktiviert, so dass kein längerer Tastendruck von der Harmony gesendet wird.
Ich betreibe HC-8300 und ITL 230 (Dimmermodul) zusammen. Das musste auch angelernt werden. Zu Deinem konkreten Gerät kann ich keine Auskunft geben.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

simplizius
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 10. Juli 2012 23:51
1. Fernbedienung: H One +
Heimkino 1: LG 32 LW 5500
Heimkino 2: LG BD-670
Heimkino 3: Dream Multimedia DM 800 HD PVR
Heimkino 4: Yamaha MP3 PianoCraft E-410
1. Fernbedienung: H One +

Re: ONE for ALL Starter Kit HC-8300 funktioniert mit Interte

Beitrag von simplizius » 17. August 2012 10:08

Wie ist das mit HC-8300 und den Funk-Zwischenstecker ITLR-3500 (Intertechno) - haben leider anlernfunktion. Mit denen geht´s nicht - oder?
Ja, funktioniert mit 2 Funksteckdosen ITLR3500 einwanfrei. Werden in der Harmony One+ als ITR-3500 erkannt. Gibtßs bei Hornbach für ca. 15 Euro. Schöne und rel. kleine Steckdosen. Jetzt kann ich endlich meine Klimanalge Ein/Ausschalten. :mrgreen:
Witzigerweise gelingt es mir nicht, die im HC-8300 enthaltene Funksteckdose anzusteuern. Ist da was zu beachten? :shock:
LG 32 LW 5500
LG BD-670
Dream Multimedia DM 800 HD PVR
Yamaha MP3 PianoCraft E-410

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 5 Gäste