Ominöse Netflix-Aktion???

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11824
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von std » 19. November 2015 21:21

Hi

in den Release-Notes:
28.05.2015

Harmony Remote und Hub firmware (v4.5.66)
Benutzer der Harmony Ultimate, Smart Control, Smart Keyboard und Ultimate Hub können nun die Home-Control-Geräte nutzen. Einzurichten nur über die App (Edit-Button --> Harmony-Einrichtung --> Geräte und Aktionen hinzufügen/bearbeiten --> Geräte --> Gerät hinzufügen (unten) --> Haussteuerung)
Unterstützung für Nexus Player
Spezielle Aktionen für Netflix und Nexus Player
steht was von speziellen Netflix-Aktione

Welche Geräte muss man haben um eine solche einzurichten, wie gehts, und was bringt mir das?

Für den FireTV Stick find ich da zumindest keine Möglichkeit
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2168
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Harmony: Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Harmony: Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von Kevin » 19. November 2015 22:15

std hat geschrieben:Welche Geräte muss man haben um eine solche einzurichten, wie gehts, und was bringt mir das?
Na, offensichtlich braucht man einen Nexus Player:
https://www.google.com/intl/de_de/nexus/player/

Aber richtig, für den Fire TV Stick würde das sicher auch rocken.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11824
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von std » 19. November 2015 22:21

ah jetzt ja

"für Netflix auf Nexus-Player" nicht

"für Netflix- und Nexus-Player"


Danke dir :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4041
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von Kat-CeDe » 20. November 2015 09:27

Hi,
2013/2014er Samsung Geräte bieten es auch da Samsung damals noch einen diskreten Code für NetFlix hatten. Für andere Samsung (TV allgemein?) und Fire TV empfehle ich immer die Suchfunktion.

Bei Gerät also die Suche aufrufen mit der virtuellen Tastatur Netflix oder auch Plex eingeben und suchen lassen. Die richtige App dann auch auswählen. Während man das mit der Originalfernbedienung oder im Gerätemodus macht jeden Schritt notieren und auch Hinweise ob vielleicht eine Pause nötig ist und daraus dann eine Sequenz erstellen oder zum Start einer Aktion hinzufügen. NetFlix auf meinen Feuertabletten geht nicht als Sequenz da ca. 40 Schritte notwendig waren aber im Start einer Aktion klappt es gut.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge

Benutzeravatar

Themenersteller
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11824
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: Beides

Re: Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von std » 20. November 2015 09:50

ja

dieses Vorgehe ist schon klar. Ich hatte halt die Release-Notes falsch verstaden, dachte es geht einfacher
Für einen Panasonic BD-Player gibt e auch nen diskreten Netflix-Code. Eine entsprechende Aktion konnte ich aber ganz "frei Hand" erstellen

Ich dachte da gäbs jetzt irgedwas ganz besonders Neues
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Ominöse Netflix-Aktion???

Beitrag von TheWolf » 20. November 2015 10:40

std hat geschrieben:ah jetzt ja

"für Netflix auf Nexus-Player" nicht

"für Netflix- und Nexus-Player"
Da hast Du recht. :ja:
Nur ... ich benutze die Original-Releae-Notes und da steht's dann leider auch falsch drin:
Users can create specific Activities for watching Netflix and Nexus Player
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema