PC/Mac software um die Harmony zu STEUERN (nicht configurieren)

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
doubter13
Beiträge: 1
Registriert: 20. Oktober 2018 16:24
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

PC/Mac software um die Harmony zu STEUERN (nicht configurieren)

Beitrag von doubter13 » 20. Oktober 2018 16:29

Hallo
habe auch schon im forum und im netz gesucht..
kennt jemand eine PC oder mac app, die wie die iPhone/android version der harmony app funktioniert?
ich würde gern meine gerate über den Rechner steuern...
in der Zukunft geht da evtl über den mac da man da nun ja auch iphpne apps drauf laufen lassen kann, aber das muss dann von der app unterstützt werden wenn ich das richtig verstanden habe..


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 630
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: PC/Mac software um die Harmony zu STEUERN (nicht configurieren)

Beitrag von Fonzo » 20. Oktober 2018 16:45

doubter13 hat geschrieben:
20. Oktober 2018 16:29
kennt jemand eine PC oder mac app, die wie die iPhone/android version der harmony app funktioniert?
Was sind denn die genauen Anforderungen an so eine App? Du kannst z.B. IPS-Studio in Kombination mit IP-Symcon nutzen oder auch NEO.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 523
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: PC/Mac software um die Harmony zu STEUERN (nicht configurieren)

Beitrag von Wolfram » 20. Oktober 2018 16:57

ich verwende Home Remote am PC
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya