Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 23. November 2018 13:37

Hallo,

ich habe mich heute angemeldet, da ich das erste Mal in meiner "Harmony-Karriere" nicht weiter komme. Das Problem, was ich habe ist unabhängig vom Modell, denn es betrifft auch die Appsteuerung.

Ich trenne meine Geräte mit einer schaltbaren Steckdose vom Strom. Nach dem Wiedereinschalten wird ein paar Minuten gewartet, bis der Hub fertig gebootet hat und dann beginnt die Bedienung. So weit, so gut.

Ich habe ein neues Gerät (M2Tech Young MKIII) angelernt, da es nicht in der Liste vorhanden war. Das hat alles prima funktioniert, es wurden bereits Aktionen eingerichtet, die Verzögerungen angepasst, eigentlich läuft es super.

EIGENTLICH, denn NUR beim ersten Ausführen der Aktion reagiert das Gerät nicht auf meinen Tastendruck und schaltet sich nicht ein. Dies betrifft auch die App. Was kann denn das sein? Danach reagiert das Gerät völlig problemlos auf die Ein- und Ausschaltbefehle. Nur direkt nach der Stromzufuhr funktioniert es nicht.

Hat jemand eine Idee?

dw

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4426
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Kat-CeDe » 23. November 2018 17:52

Hi,
hast Du mal mit der Originalfernbedienung probiert ob es da genauso ist? Vielleicht ist das ja eines der seltenen Geräten die nach aus auch aus bleiben. Power On vielleicht noch einmal anlernen und Taste von Originalfernbedienung nur ganz ganz kurz drücken.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 24. November 2018 11:22

Mit der Originalfernbedienung ist es kein Problem, das Gerät schaltet sich, nachdem die schaltbare Steckdose an ist, ein.

Im Prinzip mache ich folgendes: Ich schalte mit der letzte aktive Aktion alle Geräte in den Standby, das betroffene Gerät geht auch wunderbar in den Schlaf und danach schalte ich die Steckdose aus und kappe die Stromzufuhr. Sobald ich den Strom wieder einschalte, reagiert das Gerät nicht auf den ersten Einschaltbefehl, weder über die Aktion, noch einzeln über Auswahl des Gerätes. Mit "korrigieren" oder manuell schalten ist es danach auch kein Problem.

Ich bin ratlos.

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4426
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Kat-CeDe » 24. November 2018 11:37

Hi,
wenn Du es im Gerätemodus versuchst hast Du da mal ein paar Sekunden gewartet? Vielleicht ist es ein Timingproblem und nach Steckdose ein muss eine Pause kommen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 24. November 2018 12:42

Hi Ralf,

das bringt leider auch nichts, habe es eben probiert und außerdem reagiert das Gerät sofort nach Einschalten auf die Originalfernbedienung. Im Prinzip ist es so, als wenn der erste Befehl der Harmony vom Gerät ignoriert wird. Drücke ich zweimal "Power Toggle" schaltet es sich beim 2. Drücken ein. Nur, warum wird der erste Befehl ignoriert? Später werden alle Befehle astrein ausgeführt.

dw

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 523
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Wolfram » 24. November 2018 13:06

ein Blick in die Bedienungsanleitung hilft manchmal
REMOTE ON/OFF: Setting the YOUNG MKIII to Accept/Ignore the IR Remote ON/OFF command
und wenn ich die etwas lustige Übersetzung richtig verstanden habe, wird beim ersten Drücken die Bereitschaft für IR hergestellt so dass beim zweiten Drücken IR ausgeführt wird
oder es muss Bluetooth deaktiviert werden
wie auch immer, es gibt eine Einstellung für ON/Off über Infrarot :wink:
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 24. November 2018 13:23

Leider ist das auch keine Lösung. Mit diesem Menueintrag schaltet man die Powertaste der Fernbedienung komplett aus, da es für das Gerät noch ein externes Netzteil mit Infrarotbedienung gibt. Zurück auf Los. :wink:

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 523
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Wolfram » 24. November 2018 15:37

dw1734 hat geschrieben:
24. November 2018 13:23
Zurück auf Los. :wink:
dann darf ich ja keine 4000,-€ einziehen :mrgreen:

was macht denn die "Auto On" Funktion, startet da die Kiste nicht sobald Strom vorhanden ist?
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 25. November 2018 08:18

Danke erst einmal für eure Hilfe.

Die "Auto On"- Funktion versetzt das Gerät nach Stromzufuhr in den Zustand "on", statt "standby". Das ist kontraproduktiv, da dann die Triggerausgänge auch die Boxen schalten.

Ich muss mich jedoch revidieren. Auf den ersten "Power Toggle"-Befehl der Originalfernbedienung nach dem Einschalten wird auch nicht reagiert. Die Harmony macht also scheinbar nichts falsch, sondern das Gerät hat diese Logik implementiert. Es gibt nun die unelegante Möglichkeit, den Knopf der Aktion auf der Companion doppelt zu drücken oder mit der App manuell zu schalten. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich das noch lösen könnte?

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4426
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Kat-CeDe » 25. November 2018 09:35

Hi,
kann der erste Tastendruck auch ein beliebiger Tastendruck sein oder muss es auch Power sein? Wenn beliebig ändere in den Geräteeinstellung die An-Sequenz für das Gerät so das immer <beliebiger Befehl>, Power kommt.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 25. November 2018 17:06

Hallo,

das Problem wurde gelöst. In den Betriebseinstellungen des Gerätes in der Harmony Software wurde zweimal "Power Toggle" mit jeweils 0,5s zum Einschalten und ein einfaches "Power Toggle" mit 0,5s zum Ausschalten programmiert. Da das Gerät ein wenig Zeit benötigt zum Einschalten klappt das problemlos, ohne das es direkt wieder in den Standby geht.

Danke nochmal. :D


dw

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 523
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Wolfram » 25. November 2018 17:12

nicht zu früh freuen, 3 mal Power Toggle bedeutet im Gedächtnis der Harmony das Gerät ist an
da Toggle ja Wechselschaltung
1 x = An
2 x = wieder aus (auch wenn dein Gerät erst beim 2 x an geht)
3 x = wieder an

also mal abwarten wie das sich in Zukunft verhält
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
dw1734
Beiträge: 7
Registriert: 23. November 2018 13:27
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von dw1734 » 25. November 2018 17:19

Keine Sorge, es wurden alle Szenarios zigfach durchgespielt.

Man kann in der Harmony Software deklarieren, wie ein "Power on" zu erfolgen hat. Und der kann rein theoretisch auch zwanzig verschiedene Tastenkombinationen haben. Das muss man aber in den Betriebseinstellungen des Gerätes definieren und nicht über den Punkt "Befehl hinzufügen oder belegen". Letzteres würde für den Effekt sorgen, den du beschrieben hast.

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 523
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Merkwürdiges Phänomen - Einschalten nach Stromzufuhr funktioniert nicht

Beitrag von Wolfram » 25. November 2018 17:27

dw1734 hat geschrieben:
25. November 2018 17:19
Man kann in der Harmony Software deklarieren, wie ein "Power on" zu erfolgen hat. Und der kann rein theoretisch auch zwanzig verschiedene Tastenkombinationen haben.
das ist mir schon klar, hab selbst bei meinem Media Receiver 2 Power Befehle zum einschalten drin, allerdings echte "Power ON" Befehle keine Toggle
wenn es funktioniert ist ja gut :wink:

aber hast schon recht, als definierter ON Befehl, spiel es wohl keine Rolle ob Toggle oder ON
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya