Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
kingflowerpot
Beiträge: 5
Registriert: 8. Februar 2020 17:49
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von kingflowerpot »

Hallo zusammen,

ich habe nach ausgiebiger Suche hier im Forum leider keine Antwort auf meine Probleme gefunden. Mit Umstieg auf Mac OS Catalina funktioniert die alte Logitech-Software leider nicht mehr. Ich musste mir jetzt die neue Software "Harmony Desktop" installieren. Bei der Programmierung meiner Harmony One habe ich jetzt folgende Probleme:

- ich kann das Touch-Display der Harmony One nicht mehr verändern. Sprich die Sortierung, etc.! Unter "Anpassen der Fernbedienung"-->"Tasten anpassen" in der neuen Software kann ich nur noch die physikalischen Tasten anpassen.
- die Uhrzeit der Fernbedienung ist nur noch im 12h-Format, nicht 24h.

Edit: Außerdem lässt sich der Fernbedienungsassistent auf der One nicht mehr ausschalten. Man muss sich nach jeder Aktion durch die dusselige Abfrage klicken.

Weiß jemand, wie ich die Probleme beheben kann?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

kingflowerpot

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5132
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
der Assistent sollte eigentlich deaktivierbar sein wenn man links oben ein Häckchen setzt und dann rechts oben das Kreuz wählt. So war es bei meiner Touch/950.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
kingflowerpot
Beiträge: 5
Registriert: 8. Februar 2020 17:49
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von kingflowerpot »

Kat-CeDe hat geschrieben:
9. Februar 2020 09:45
Hi,
der Assistent sollte eigentlich deaktivierbar sein wenn man links oben ein Häckchen setzt und dann rechts oben das Kreuz wählt. So war es bei meiner Touch/950.

Ralf
Danke für die Rückmeldung. In der Software oder auf der Fernbedienung? Sorry für die blöde Frage, aber ich finde weder in der Software (s. Screenshot) noch in der Fernbedienung eine Möglichkeit, ein Kreuz zu setzen.

Bild

Die neue Software unter Apple ist echt der größte Mist.


Themenersteller
kingflowerpot
Beiträge: 5
Registriert: 8. Februar 2020 17:49
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von kingflowerpot »

kingflowerpot hat geschrieben:
8. Februar 2020 19:34
Hallo zusammen,

ich habe nach ausgiebiger Suche hier im Forum leider keine Antwort auf meine Probleme gefunden. Mit Umstieg auf Mac OS Catalina funktioniert die alte Logitech-Software leider nicht mehr. Ich musste mir jetzt die neue Software "Harmony Desktop" installieren. Bei der Programmierung meiner Harmony One habe ich jetzt folgende Probleme:

- ich kann das Touch-Display der Harmony One nicht mehr verändern. Sprich die Sortierung, etc.! Unter "Anpassen der Fernbedienung"-->"Tasten anpassen" in der neuen Software kann ich nur noch die physikalischen Tasten anpassen.
- die Uhrzeit der Fernbedienung ist nur noch im 12h-Format, nicht 24h.

Edit: Außerdem lässt sich der Fernbedienungsassistent auf der One nicht mehr ausschalten. Man muss sich nach jeder Aktion durch die dusselige Abfrage klicken.

Weiß jemand, wie ich die Probleme beheben kann?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

kingflowerpot
Ich habe nochmal einen Screenshot der Software gemacht. Die Tasten sind belegbar, das DIsplay wird war nicht erst angezeigt.

Bild

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Wolfram »

kingflowerpot hat geschrieben:
8. Februar 2020 19:34
Außerdem lässt sich der Fernbedienungsassistent auf der One nicht mehr ausschalten.
heißt unter Optionen im Display "Fernbedienungsassistent deaktivieren" funktioniert nicht mehr?
oder hast du diese Option nur nicht gefunden?
kingflowerpot hat geschrieben: Die Tasten sind belegbar, das DIsplay wird war nicht erst angezeigt.
hab keinen Mac, kenne daher auch die aktuell verwendete Software nicht
Aber Display und Tasten sind in der Regel separate Einstellungen

Also
Displayoptionen hier wird "nur" das Display angepasst
und
Tasten der Fernbedienung hier "nur" die Tasten
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro


Themenersteller
kingflowerpot
Beiträge: 5
Registriert: 8. Februar 2020 17:49
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von kingflowerpot »

Wolfram hat geschrieben:
9. Februar 2020 15:36
kingflowerpot hat geschrieben:
8. Februar 2020 19:34
Außerdem lässt sich der Fernbedienungsassistent auf der One nicht mehr ausschalten.
heißt unter Optionen im Display "Fernbedienungsassistent deaktivieren" funktioniert nicht mehr?
oder hast du diese Option nur nicht gefunden?
kingflowerpot hat geschrieben: Die Tasten sind belegbar, das DIsplay wird war nicht erst angezeigt.
hab keinen Mac, kenne daher auch die aktuell verwendete Software nicht
Aber Display und Tasten sind in der Regel separate Einstellungen

Also
Displayoptionen hier wird "nur" das Display angepasst
und
Tasten der Fernbedienung hier "nur" die Tasten
Die Funktion im Display habe ich gesehen. Der Assistent kommt aber leider wieder...

Displayoptionen gibt's leider nicht. Mir scheint's, als müsste ich ein altes Backup des Macs einspielen, um mit dem alten Betriebssystem die alte Software nutzen zu können. :(

Trotzdem vielen Dank für die Rückmeldung!

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Wolfram »

hast du es mal statt mit der "Harmony Desktop" mal mit der "Legacy Software Logitech Harmony Remote" versucht.
deine One Plus müsste damit auch zu programmieren sein

Harmony und Mac OS 10.15 Catalina
Logitech Harmony Remote Software (legacy software) for macOS 10.15
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro


Themenersteller
kingflowerpot
Beiträge: 5
Registriert: 8. Februar 2020 17:49
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von kingflowerpot »

Wolfram hat geschrieben:
9. Februar 2020 21:53
hast du es mal statt mit der "Harmony Desktop" mal mit der "Legacy Software Logitech Harmony Remote" versucht.
deine One Plus müsste damit auch zu programmieren sein

Harmony und Mac OS 10.15 Catalina
Logitech Harmony Remote Software (legacy software) for macOS 10.15
Hallo Wolfram,

vielen lieben Dank, du bist mein Retter! Genau die Software habe ich vorher als 32Bit-Variante genutzt.

Edit: Funktioniert doch nicht. Synchronisation klappt nicht. Das Fenster aktualisiert sich, mehr passiert aber nicht (s. Screenshot). :( Auf der von dir verlinkten Seite habe etliche das Problem. Manche konnten es durch späteres Anstecken der Fernbedienung lösen, andere nicht. Bei mir funktioniert es nicht.

Bild

Beste Grüße

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Wolfram »

schade...
wird Zeit das Logitech hier in die Hufe kommt und wieder eine funktionsfähige Software für den Mac bereit stellt
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro


Hubbie
Beiträge: 1
Registriert: 13. April 2020 19:06
1. Harmony: 350
Software: MyHarmony
1. Harmony: 350
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Hubbie »

Hallo, kann mich den diversen Problemen der anderen Foristen/innen nur anschliessen.
Die letzten Einstellungen an der Harmony habe ich problemlos. Hatte vorher Sierra
und dann mit einem neuen IMac den Sprung zu Catalina gemacht.
Dann auch brav die neue Software geladen .... und das war es dann auch.
Seitdem funktioniert die USB Verbindung nicht mehr. Verschiedene Kabel probiert - viele Neustarts- löschen der Software- alle Ansteck-
möglichkeiten probiert.
................ Kein Scherz jetzt.... bin gerade Sprach/textlos gewesen . Die FB liegt während des Schreibens dieser Zeilen neben dem PC.
Habe sie frustriert etwas unsanft gestossen..... DIE SYNCHRONISIERUNG IST GESTARTET UND AUCH ABGESCLHOSSEN !
Ob das Teil einen Wackelkontakt hat, weiss ich nicht.
Aber vielleicht hilft es ja jemanden ( OHNE GEWÄHR natürlich und NICHT an die Wand knallen !!!!)

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Probleme mit Harmony Desktop auf Mac OS Catalina

Beitrag von Wolfram »

Hubbie hat geschrieben:
13. April 2020 19:23
Seitdem funktioniert die USB Verbindung nicht mehr.
Das Problem mit der USB-Verbindung soll ja mit der
Harmony Desktop App for macOS 10.15 (v271)
vom 09. April 2020 behoben sein

siehe auch hier Harmony release notes

sowie hier We have fixed the issue, I would request you to download the latest version
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro