Harmony Remote Software bricht ständig ab

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17863
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von TheWolf »

pistorius hat geschrieben: 11. November 2022 07:33 Anschließend den Extender wieder angeschlossen- wieder keine Aktualisierung!
Vielleicht lieg ich jetzt ja total daneben, aber muss nicht die 1100 für die Aktualisierung an den PC angeschlossen werden und nicht der Extender?

Was die Software-Version 7.8.1 angeht: Irgendwo vor langer Zeit hab ich gelesen, dass man die 7.8.1 nicht nutzen soll, solange die 7.7.x (noch) läuft.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

TheWolf hat geschrieben: 11. November 2022 11:24 Vielleicht lieg ich jetzt ja total daneben, aber muss nicht die 1100 für die Aktualisierung an den PC angeschlossen werden und nicht der Extender?
Ja, da liegst du diesmal falsch.
Wenn man den Extender nutzt, wir der explizit zuerst von der SW verlangt. Die Reihenfolge ist auch nicht zu beeinflussen.
Das trifft bei jeder Aktualisierung zu. Selbst wenn man z.B. nur einen Buchstaben bei der Tastenprogrammierung geändert hat.

Ich hab mal versucht den Extender beim Aktualisieren zu überspringen. Klappt nicht. Die SW wartet auf den Extender.
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17863
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von TheWolf »

@pistorius:
Was jetzt kommt, hörst Du sicher nicht gern:
Nach all den Versuchen von Dir und der Tatsache, dass Deine 555 keine Probleme beim Aktualisieren macht, gehe ich von einem Hardware-Defekt der 1100 bzw. demm Extender aus.

Kann man die 1100 eigentlich auch ohne Extender betreiben?
Wenn "ja", dann würde ich mal ein neues Konto erstellen und darin die 1100 ohne Extender einbinden. Sollte danach die Aktualisierung klappen, ist der Extender als "böser Bube" erkannt worden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

@ TheWolf
Danke für deine konstruktiven Ideen!
Einen Hardwaredefekt kann ich aber zum Glück auch mit ziemlicher Sicherheit ausschließen.
Ich habe noch einen Reserve-Extender und mehrere 1100 hier zur Verfügung. Ich wollte mich für die Zukunft absichern, solange es keinen adäquaten Ersatz für die 1100 / Harmony von anderen Herstellern gibt. Ich habe hier nämlich schon zwei 1100 mit Defekten... Einmal spinnt das Display und bei der anderen sind es die Batteriekontakte.
Deine Tips mit neuem Konto mit/ohne Extender sind cool, hatte ich aber schon realisiert. (s. meinen Post vom 9.11.) Sowohl eine Klone-Variante von meinem Konto als auch ein neues "Versuchskonto" habe ich am Start.
Alle Aktualisierungs-Versuche brachten mit beiden Extendern und ohne Extender und zwei unterschiedlichen 1100 leider immer den gleichen Fehler.
Habe auch gerade noch eine Dritte 1100 probiert. Auch mit/ohne Extender leider wieder keine Aktualisierung möglich...... :wall:


Gruß Lothar
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

Muss nochmal ein Phänomen reingeben:
Bei den ganzen unzähligen Versuchenn der letzten Zeit hatte ich 2 (oder3) mal schon beim Einloggen in mein Konto, dass nach Eingabe der Daten an Stelle der Anwendung genau der gleiche Fehler "Inhalt kann nicht angezeigt werden........) erschien.
Mit "Weiter" kam ich dann wieder in die Anmeldemaske. Login Daten erneut einegegeben und dann ging es ganz normal weiter.
Falsche Loggin Daten /Schreibfehler können es auch nicht gewesen sein, weil dann kommt die Fehlermeldung " Ihre Login-ID oder Ihr Kennwort ist falsch. Versuchen Sie es erneut."

Alles ganz schön seltsam.....
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17863
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von TheWolf »

pistorius hat geschrieben: 12. November 2022 14:22 Alles ganz schön seltsam.....
Wohl wahr.
Und ich bin jetzt leider mit meinem Latein komplett am Ende. :(
Was bleibt ist der Support (telefonisch) und die Hoffnung, das die was finden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

pistorius
Beiträge: 25
Registriert: 4. Januar 2010 15:46
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Heimkino 2: Projektor: Sony VPL 290
Heimkino 3: Blu Ray: Sony UBP X800 M2
Heimkino 4: AV-Receiver: Denon AVCX3700H
Heimkino 5: CD Player: Denon DCD600NE
Heimkino 6: Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
Heimkino 7: 4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Heimkino 8: Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Heimkino 9: Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Heimkino 10: Amazon Fire TV Stik
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: 1100
2. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von pistorius »

'nabend in die Runde!
Es gibt Neuigkeiten!
Nachdem ich jetzt mehrere Tage nach meinen letzten Mail mit dem Support von denen nichts mehr gehört habe, bekomme ich heute eine neue "Antwort".
Der Mitarbeiter schreibt mir ich solle Dinge überprüfen bzw. ändern, welche ich ihm in meinen letzten Mails bereits geschrieben hatte und keinen Erfolg hatte.
Daraufhin habe ich jetzt nochmal einen Versuch unternommen zu aktualisieren. Und siehe da: ES FUNKTIONIERT wieder alles ganz normal.
Was für ein "Zufall" !!
Ich gehe davon aus, dass sich ein Techniker doch mal meine Mails / Fehlerbeschreibungen angesehen und den Fehler bei Logitech gefunden hat.
Soweit bin ich jetzt wieder froh, aber auch sauer über die ganzen Verarsche-Mails. Ein einfacher Satz: Probieren Sie Bitte jetzt nochmal" hätte es auch gemacht. Anyway!

Ich habe die Chance jetzt genutzt und gleich meinen zweiten Extender und eine 1100 dazu mit meiner Programmierung zu aktualisiert. Damit habe ich für die Zukunft den "einfachen Störfall" erstmal abgesichert.
Werde jetzt noch versuchen einen 3. Extender zu bekommen um noch ein Pärchen zu programmieren.
Damit sollte ich dann eine Weile hinkommen. Für die Harmony ist ja noch kein adäquater Ersatz in Sicht.....

Gruß Lothar
TV: Samsung GQ65Q95TGTXZG
Projektor: Sony VPL 290
Blu Ray: Sony UBP X800 M2
AV-Receiver: Denon AVCX3700H
CD Player: Denon DCD600NE
Satelitenemp. TechniSat Technibox UHD S
4-Format Leinwand: SomfyRS485 4ILT
Instabus/KNX: Siemens5WG1 450-1AB02
Beleuchtungssteuerung: OsramLed
Amazon Fire TV Stik
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5871
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Remote Software bricht ständig ab

Beitrag von Kat-CeDe »

Moin,
pistorius hat geschrieben: 14. November 2022 17:31 Für die Harmony ist ja noch kein adäquater Ersatz in Sicht.....
Nicht für den Preis mit Extender. Die Yio Remote Two wird es vielleicht irgendwann so ähnlich können. Sie soll wohl mehrere Hub/Fernbedienungen in einem System unterstützen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion