Kat-CeDes Heim-Kino

Deine Harmony ist so trickreich programmiert, das sich andere davon was abgucken können? Du möchtest anderen Usern präsentieren, wie du mit deiner Harmony das Heimkino verwaltest und den Hund fütterst?
Hier ist der Platz dafür (gerne mit Fotos).
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von Kat-CeDe » 26. August 2009 21:26

Hi,
ich kanns mir einfach machen:-)

http://www.rbsoft.de/html/heimkino.html

Mein Untergang (finanziell) fing 1996 an als ich The Dance von Fleetwood Mac auf einem PC gesehen habe.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2145
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von Kevin » 26. August 2009 22:17

Beeindruckend - und schicke Musik-DVDs hast du. Die Pulse schockt bestimmt ziemlich auf der Anlage. :wink:
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11324
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von std » 26. August 2009 22:24

Hi

ein Thread für alle oder jeder nur ein Thread? ;)

Einfach machen kann ich es mir auch: http://www.bluray-disc.de/blulife/heimkino/std
werde aber bei Gelegenheit noch einen detaillierternen Beitrag verfassen

Bei Cat-Cede siehts ja schon richtig nach Kino aus. Die Nubis gehen bestimmt gut ab :)
Um die Verkabelung müßt ich mich auch mal kümmern
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von Kat-CeDe » 26. August 2009 22:50

@Kevin,
ich bin halt mehr der Musik-Mensch. Die Pulse ist leider eher Durchschnitt:-( Wenn Du mal in Bremen bist kannste ja mal reinhören.

@std,
Ich garantiere dir das die Nubis abgehen wie Schmitz Katze aber der Rotel ist dafür schon nötig. Dem "kleinen" Denon würde sonst schon mal die Luft ausgehen. Deinen 2500er hatte ich schon ein paar Mal im Einkaufskorb aber bisher konnte ich mich nie durchringen auch auf Bestellen zu klicken denn die Folgekosten dürften die €250 deutlich übersteigen:-) Deine Regale sehen schon Spitze aus aber dafür habe ich zu wenig Platz in dem Zimmer:-(

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11324
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von std » 26. August 2009 23:09

Hi

bei 40BDs, seit Januar, und 3 oder 4 Vorbestellungen bei Amazon hast du mit den Folgekosten schon Recht. Nebenher kaufe ich bis jahresende bestimmt auch noch die ein oder andere BD so das ich dann bei 60+x bin
Die 4 Regale sind leider auch bei mir das Maximum. Wenn ich da die Sammlungen von manch anderem im BD-Forum sehe............................... :o

Der 2500 macht auch ein geiles Bild bei DVDs :) Und neben all dem Kampf mit diesem Teil begeistert mich die DREAM von Tag zu Tag mehr
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von Kat-CeDe » 26. August 2009 23:34

Hi std,
also mich hat bisher u.a. abgehalten das die 2500 kein besseres DVD-Bild liefert als der OPPO. Hätte er da einen Vorteil stände er seit Monaten bei mir:-) Von der Dream brauchst Du mich auch nicht zu überzeugen:-)

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11324
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von std » 27. August 2009 01:45

stimmt

gegenüber deinem Oppo ist das keine Steigerung bei DVD
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2145
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von Kevin » 27. August 2009 08:03

std hat geschrieben:ein Thread für alle oder jeder nur ein Thread? ;)
Ich war dann mal so frei und habe das mal in zwei Threads aufgeteilt - nichts für ungut. :wink:
Kat-CeDe hat geschrieben:@Kevin,
ich bin halt mehr der Musik-Mensch. Die Pulse ist leider eher Durchschnitt:-( Wenn Du mal in Bremen bist kannste ja mal reinhören.
Auf das Angebot komme ich ggf mal zurück - für gute Musikanlagen hole ich mir gerne Eindrücke. :D
Die Pulse finde ich musikalisch einfach total beeindruckend (ich hab sie nur auf CD). Die Großmeister holen sich die jungen Sahne-Musiker und machen eine Sause. Es ist einfach alles perfekt und smooth gespielt. Und hey - Sam Brown als Backgroundsängerin ist doch ein Hammer!

Ich bin auch eher der "Musik-Mensch" - schon aus dem Umstand das ich Musik mache, seit ich 14 bin.
Bis ich mit meiner Frau zusammen gezogen bin, habe ich 6 Jahre komplett ohne irgendeinen Fernseher gelebt und hatte auch nichts vermisst. Dafür kann ich damit protzen, das meine Wohnung Musik-technisch fast vollständig vernetzt ist.
Man kann in fast allen Räumen synchron die gleiche Musik hören. Vom Flur aus, wo Verstärker 1 steht, aus dem Rec-Out über auf Chinch adaptiertes ISDN Kabel (gute Abschirmung) bis ins Wohnzimmer verlängert, dort an Verstärker 2. Von Verstärker 2 aus dem Rec-Out über ein entsprechend modifiziertes ISDN Kabel weiter in die Küche an Verstärker 3 (ein hammer geiler, uralter Technics mit gedrehten Stahlknöpfen). Der versorgt mit Boxenpaar 1 die Küche und mit Boxenpaar 2 das Badezimmer.
Nur das Schlafzimmer fehlt - macht aber nix.
Ist bei Partys immer lustig zu beobachten, wenn die Leute von der Toilette kommen und schön zugedröhnt wurden - haben immer ganz leuchtende Augen "das will ich auch!". :wink:
Die Boxen + Kabel im Badezimmer habe ich vor 10 Jahren gleich mit verbaut, als ich das Badezimmer komplett entkernt und renoviert habe.
Ist herrlich wenn man in der Wohnung am brödeln ist - die Mukke kommt immer automatisch mit. :D

Mein Schlüsselerlebnis mit Musik-DVDs hatte ich, als ich die Live DVD einer meiner Lieblingsbands in die Finger bekommen habe (vorher war DD / DTS für Musik für mich immer "bahbah"): Die Arriving Somewhere von Porcupine Tree. Liebevoll auf DTS gemischt. Nach dem ich die Anlage entsprechend ausgepegelt hatte, hat die mich weg geblasen. Die ganze Band spielt auf einem dermaßen hohen musikalischen Niveau (der Schlagzeuger hat nun auch den "Ritterschlag" erhalten und spielt bei King Crimson - hui!) und das dann in dem Sound - Wahnsinn. Und da ich die Band schon einige Male live gesehen habe, hatte ich einen guten Vergleich.
Leider musste ich danach feststellen, das viele DD / DTS Mischungen von Musik-DVDs nicht so liebevoll gemacht sind... :(
Naja, ist natürlich auch immer die Frage wie der Input ist - wie sagte ein Mischer so schön? "Wenn ihr mir Scheiße gebt, kommt auch Scheiße raus". :lol:
Also wird Sound natürlich auch primär durch die (Qualität der) Musiker bestimmt.

Hui - ellenlanger Text - entschuldigt das Geschwafel! :wink:
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von Kat-CeDe » 27. August 2009 08:46

Hi Kevin,
gönn std auch einen Thread. So wie es aussieht ist er unser BR-D Papst und eher aufs Auge fixiert.
Und hey - Sam Brown als Backgroundsängerin ist doch ein Hammer!
DAS kann ich unterschreiben:-) Das ist auch der Vorteil der originalen Pulse. Der Kontrast in hellen Bereichen (Sam Brown) ist besser als bei der Version von der LD die ich auch habe. Aber was bei Pink Floyd den Sound angeht da geht nichts über Dark Side of the Moon als SACD. Fast Pulse habe ich auch noch von der Australian Pink Floyd Show einer ziemlich guten Cover-Band.

Ich habe leider ein altes Haus, d.h. nix vernetzt:-( Dafür habe ich aber auch am PC Nubis.
uralter Technics mit gedrehten Stahlknöpfen
Einen Technics von 85/86 habe ich noch im Wohnzimmer stehen. Als ich das Zimmer eingerichtet habe fiel mir ein das ich noch sowas in der Ecke stehen habe und warum nicht. Zusammen mit 2 Jamo Boxen meiner ersten Surroundanlage steht der jetzt da. Als ich ihn in Betrieb genommen habe dachte ich ey der alte Herr klingt gar nicht so schlecht. Ich war wirklich positiv überrascht.
(der Schlagzeuger hat nun auch den "Ritterschlag" erhalten und spielt bei King Crimson - hui!)
Ist bestimmt eine Ehre für einen Musiker in eine Band mit einem so bekannten Namen zu kommen aber den Name haben sie sich vor >30 Jahren gemacht.
Leider musste ich danach feststellen, das viele DD / DTS Mischungen von Musik-DVDs nicht so liebevoll gemacht sind...
Das stimmt leider. Bei meinen Musik-DVDs würde ich vielleicht bei 20-30 sagen das sie richtig gut sind also um die 10%.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2145
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Unser "Heim-Kino"

Beitrag von Kevin » 27. August 2009 09:48

Kat-CeDe hat geschrieben:gönn std auch einen Thread. So wie es aussieht ist er unser BR-D Papst und eher aufs Auge fixiert.
Den wird er sich dann schon selbst "nehmen":
std hat geschrieben:werde aber bei Gelegenheit noch einen detaillierternen Beitrag verfassen
:wink:
Kat-CeDe hat geschrieben:Einen Technics von 85/86 habe ich noch im Wohnzimmer stehen.
Einen weiteren habe ich auch noch, von 92 - mit meinem ersten Lehrlingsgehalt gekauft. SU-V65A :wink:
technicssuv65a.jpg
Und das "Edelteil" - von 1976 - habe ich von meinem Vater übernommen und gebe ich nicht mehr her, der klingt so klasse. Abgesehen davon, das meine "musikalische Früherziehung" über dieses Gerät stattfand - der begleitet mich schon fast mein ganzes Leben. Ein Technics SU8600.
Lustig über was man alles bei einer kurzen Recherche nach so einem Gerät stolpert. Klasse Sache, dieses HIFI-Wiki. Und das habe ich auch noch gefunden:
technics_su8600.jpg
Aber beide Geräte werde ich heute in die Reparatur / Reinigung geben, bei so einem Mokel, der solche Dinger liebt. Beim 65a knartscht der Lautstärkeregler und beim 8600er ist der sogar fest. Passt aber ganz gut, da wir hier eh am Renovieren sind und ich am Samstag eine Wand abflexen muss - dann sind die schon mal raus aus der Staubhölle und ich hätte sie eh abbauen müssen.

So, jetzt muss ich aber mal spachteln gehen. :wink:

Gruß

Kevin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von Kat-CeDe » 27. August 2009 12:35

Hi,
ich habe den kleinen und/oder alten Bruder den SUV-40. Mit passablen Lautsprechern kann man über den Klang nicht meckern. Deswegen ein Tipp guten Verstärker oder Endstufe kaufen und man hat Jahrzehnte Ruhe. Das selbe gilt für Lautsprecher.

Wenn ich 40-50Kg abnehme könnte ich vielleicht meine Nubis auch für die letzte Reise benutzen:-)

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Bäri
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 803
Registriert: 10. Dezember 2007 13:14
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H 700
3. Fernbedienung: H 555
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D7090
Heimkino 2: AVR: Denon AVR-2807
Heimkino 3: DVB-C: Sagemcom-320KDG (2x)
Heimkino 4: DVD: Denon DVD-1920
Heimkino 5: BR: Sony Playstation PS3 slim
Heimkino 6: LS: OneForAll 8300 Lichtsteuerung
Heimkino 7: V: Logitech Z-5500 (2x)
Heimkino 8: DVB-C: Arion AC-2710 VHDPRCI
Heimkino 9: TV: Panasonic TX26-LX70
Heimkino 10: IR: InLine 89906 TosLink Audio Umschalt.
Heimkino 11: DVB-C: Humax PR-2000C
Heimkino 12: Beamer: Samsung SP A 600 B
Heimkino 13: HDMI: Digitus 4x2 HDMI Umschalter
Heimkino 14: TV: Samsung LE32B541
Heimkino 15: AR: JVC UX-1000
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H 700
3. Fernbedienung: H 555

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von Bäri » 27. August 2009 16:02

Meine Quadral sind auch schon ca. 30 Jahr alt. 8)

Mein Heimkino möchte ich lieber nicht zeigen, vor allem nicht die Rückseite. (Obwohl, durch den Einsatz von HDMI habe ich doch schon etliche Scart- und LW-Kabel entsorgen können). Aber allein die 2,5 cm² für die sieben Boxen :shock:

Viele Grüße

Bäri
TV: Samsung UE46D7090
AVR: Denon AVR-2807
DVB-C: Sagemcom-320KDG (2x)
DVD: Denon DVD-1920
BR: Sony Playstation PS3 slim
LS: OneForAll 8300 Lichtsteuerung
V: Logitech Z-5500 (2x)
DVB-C: Arion AC-2710 VHDPRCI
TV: Panasonic TX26-LX70
IR: InLine 89906 TosLink Audio Umschalt.
DVB-C: Humax PR-2000C
Beamer: Samsung SP A 600 B
HDMI: Digitus 4x2 HDMI Umschalter
TV: Samsung LE32B541
AR: JVC UX-1000

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11324
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von std » 27. August 2009 16:54

Hi

ich bin nicht "aufs Auge" fixiert. Ich freue mich wenns rundum knallt :D

Die Linke der 4 Vitrinen ist meinen Lieblings-CDs vorbehalten. dann hab ich noch ne Menge mp3 aufm NAS. Setze mich öfter mal in Ruhe hin und höre Stereo
Als Baujahr 67 kam ich Anfang der 90er aber erst spät zur Musik, und dann auch eher mit ner Schrottanlage. So richtige Schätzchen wie ihr hatte ich nie
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Themenersteller
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3820
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von Kat-CeDe » 27. August 2009 17:58

@Bäri,
schau dir eines meiner Bilder an schlimmer kanns doch nicht sein oder?

@std,
Du wirst lachen seit dem ich die Nubis und den Rotel habe höre ich auch wieder öfter Stereo. Stereo profitiert von einigermaßen guten Boxen sogar mehr als Surround. Meine CDs habe ich auch alle mal in einem Kraftakt (2 Wochen jeden Tag um die 30CDs) in MP3 gewandelt deswegen die XBox. Die Schuld dieser Boxen ist auch das ich am PC jetzt nur Stereo höre. Kommt einfach besser.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
fischmichi
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 42
Registriert: 17. März 2009 17:52
1. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Technisat TechniLine 40 HD-I
Heimkino 2: Blu-ray-Player: Philips BDP2180 3D
Heimkino 3: DAB-Radio: TechniSat DigitRadio 100
Heimkino 4: AV-Reciver: ONKYO TX-SR313
Wohnort: bei Berlin
Wohnort: bei Berlin
1. Fernbedienung: H 525
Software: PC Software

Re: Kat-CeDes Heim-Kino

Beitrag von fischmichi » 28. August 2009 09:53

Hallo alle,

da trau ich mich ja gar nicht mitzureden. Keine Heimkinoanlage, kein Flachbildschirm und auch nur eine Anfänger-Harmony.
Wie aus meiner Signatur ersichtlich, bin ich aber auch auch ein Technics Liebhaber. Die Technics-Geräte haben bei mir auch schon knapp 2 Jahrzehnte auf dem Buckel. In Verbindung mit einem BOSE-Lautsprecher-System (2 Satelliten und eine Bassbox), welches genauso alt ist (hat damals noch viel Schotter gekostet), bin ich aber was die Klangqualität angeht sehr zufrieden.
Und wenn ich mal wieder etwas mehr Geld übrig habe, kommt eventuell eine Heimkinoanlage von Teufel und ein guter und teurer Flachbildschirm-TV von Sony ins Haus. Trotzdem würde ich auf meine Technics-Geräte nicht verzichten wollen.

Wenn Interesse existiert, kann ich ja trotzdem mal meine bescheidene Anlage in Bildern hier rein setzen.

Gruß Michael
TV: Technisat TechniLine 40 HD-I
Blu-ray-Player: Philips BDP2180 3D
DAB-Radio: TechniSat DigitRadio 100
AV-Reciver: ONKYO TX-SR313

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste