LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Offtopic - Hier ist (fast) alles erlaubt, Small-Talk, Geschnacke - alles was nicht mit dem Thema Harmony zu tun hat.
Werbung ist allerdings nicht erwünscht!

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Hallo Jungs,
Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage
Netflix, Prime Video, Disney+ schaue ich über die Apps am LG TV. BluRay ist am HDMI Eingang am Denon angeschlossen, Sat Receiver ist am HDMI Eingang am Denon angeschlossen, Denon ist über eArc am HDMI ARC an LG TV angeschlossen.Alles läuft perfect über Denon bis auf dem Sat Receiver.
Sat schaue ich ohne den Denon AVC, also über die internen TV Lautsprecher.
Wenn ich zum Beispiel den ganzen Tag hin und her schalte, also einmal Netflix einmal Disney+, Sat usw läuft prima. Am nächsten Tag wenn ich wieder Sat schauen möchte habe ich Bild aber kein Ton über die internen Lautsprecher am LG Tv.Wenn ich auf Netflix schalte und dann wieder auf Sat zurück schalte ist der Ton am LG wieder da ! Auf die Harmony Fernbedienung unter Aktionen von SAT Schauen ist der Denon nicht programmiert weil ich den gar nicht brauche ( ich Hofe es ist richtig so ).Also, der Ton beim Sat Schauen wird ja durch den Denon im ausgeschalteten zustand durchgeschlichen.
Am Denon:
Pass Through - Quelle-Ein-CBL/SAT
Fernbed. Quellenwahl - Nur Quellenwahl
HDMI Steuerung - Ein
ARC - Ein
TV Audio - Umschaltung - Ein
Ausschaltkontrolle - Aus
Am LG TV - ARC und SimpLink ( HDMI-CEC ) - Ein
Ich habe schon ARC am TV ausgeschaltet ( Nicht OK, kein Ton Über Denon ), HDMI Steuerung am Denon ausgeschaltet ( Nicht OK ), unter Aktionen den Denon an der erster Stelle, den LG an der letzte Stellung und umgekehrt auch, hat nichts gebracht.
Ich bin schon verzweifelt ! Oder muss mann unter Sat schauen den Denon mit integrieren ? aber dann schaltet sich der Denon an.
Ich weiss es nicht mehr weiter.
Habt ihr vielleicht eine idee ?

Danke !
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Fonzo »

CEC und die Harmony Aktion kollidieren miteinander bzw. führen dazu, dass dies in dem Setup nicht richtig funktioniert. Wenn Du zwingend eARC nutzten willst und CEC weiter aktiv hast, bliebe nur die Option den Denon und den LG TV extern zu überwachen und dann höchstens korrigierend nachzusteuern.
Einfacher ist es bei Benutzung einer Harmony ohne zusätzliche Tools, wenn diese nicht so oder so vorhanden sein sollten, eARC auszuschalten und CEC in dem Fall auch. Den Ton musst Du dann über den optischen Eingang mit einem separaten Kabel an den Denon übergeben, bzw. die Verkabelung des Gesamtsetups eben abändern.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Ja, daran habe ich auch gedacht.
Aber über den Optischen Kabel habe ich nicht die gleiche Audio Qualität wie beim HDMI .

Gibt es keine andere Möglichkeit ?

Danke !
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Fonzo »

Dany hat geschrieben: 20. März 2022 15:03 Aber über den Optischen Kabel habe ich nicht die gleiche Audio Qualität wie beim HDMI .
Wieso solltest Du da nicht die gleiche Qualität haben, gibt Dein TV nur bestimmte Tonformate über den optischen Ausgang aus?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Fonzo hat geschrieben: 20. März 2022 16:09
Dany hat geschrieben: 20. März 2022 15:03 Aber über den Optischen Kabel habe ich nicht die gleiche Audio Qualität wie beim HDMI .
Wieso solltest Du da nicht die gleiche Qualität haben, gibt Dein TV nur bestimmte Tonformate über den optischen Ausgang aus?
Über den Optischen Kabel geht ja Dolby Atmos, DTS X etc. nicht, soweit ich das weiß !
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Fonzo hat geschrieben: 20. März 2022 16:09
Dany hat geschrieben: 20. März 2022 15:03 Aber über den Optischen Kabel habe ich nicht die gleiche Audio Qualität wie beim HDMI .
Wieso solltest Du da nicht die gleiche Qualität haben, gibt Dein TV nur bestimmte Tonformate über den optischen Ausgang aus?
Oder meinst du das ich den Sat Receiver optisch mit dem LG verbinden soll ?
Und alles andere bleibt gleich ?
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Fonzo »

Dany hat geschrieben: 20. März 2022 16:39 Über den Optischen Kabel geht ja Dolby Atmos, DTS X etc. nicht, soweit ich das weiß !
Ja, für Tonformate wie Dolby Atmos brauchst Du eine HDMI Verbindung.
Dany hat geschrieben: 20. März 2022 16:53 Oder meinst du das ich den Sat Receiver optisch mit dem LG verbinden soll ?
Ohne ein zusätzliches Tool, das den Status der Geräte kontrolliert und notfalls auch korrigieren kann, wirst Du mit der Nutzung von eARC und aktiviertem CEC in Kombination mit der Harmony keinen Erfolg haben bzw. es wird immer wieder zu Problemen kommen.
Je nachdem was der Sat Receiver für Fähigkeiten besitzt, wäre höchstens noch eine Option eben für den Sat Receiver auch für Streaming Dienste zu nutzten, falls dieser das unterstützt, dann bräuchtest Du auch kein eARC.
Wenn auch das nicht geht, wäre zumindest bei der Nutzung einer Harmony ein Zuspieler wie ein Apple TV oder Fire TV zielführender, auch wenn das ein weiteres Gerät ist, aber auch da brauchst Du dann kein eARC und aktives CEC um den Ton vom TV zum Verstärker zu bekommen.

eARC wirst Du wahrscheinlich nur bei aktiviertem CEC nutzten können und das führt in der Kombination mit der Harmony genau zu den Problemen, die Du beschreibst.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Fonzo »

Warum nutzt Du eigentlich überhaupt einen separaten Sat Receiver wenn Du so oder so den Ton nicht über die Anlage sondern lediglich den TV ausgibst? Kannst ja auch den Sat Tuner des LG TV nutzen, ist dann ein Gerät weniger in der Kette und damit auch eine Fehlerquelle weniger in Kombination mit einer Harmony.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5832
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wenn Du Sat nicht mit Ton von Denon schaust kannst Du den Sat-Receiver doch auch direkt an TV anschließen oder ncht?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Fonzo hat geschrieben: 20. März 2022 20:23 Warum nutzt Du eigentlich überhaupt einen separaten Sat Receiver wenn Du so oder so den Ton nicht über die Anlage sondern lediglich den TV ausgibst? Kannst ja auch den Sat Tuner des LG TV nutzen, ist dann ein Gerät weniger in der Kette und damit auch eine Fehlerquelle weniger in Kombination mit einer Harmony.
Den Sat Receiver brauche ich weil da ein Ausländisches Programm läuft ( für meine Schwiegermutter) sonst hätte ich den Sat Receiver längst entfernt!
Wenn ich jetzt richtig verstanden habe: soll ich Arc am Denon ausschalten und am LG auch und den Sat direkt am LG anschließen ? Über HDMI ? Oder nur Optisch? Und den HDMI Input Sat - Denon so belassen wie es ist.
Entschuldige das ich so oft frage, es ist ein bisschen verwirrend.
Danke
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Kat-CeDe hat geschrieben: 21. März 2022 08:47 Hi,
wenn Du Sat nicht mit Ton von Denon schaust kannst Du den Sat-Receiver doch auch direkt an TV anschließen oder ncht?

Ralf
Eigentlich schon aber das habe ich schon so gehabt und hate auch nicht geklappt!
Ich muss noch mal probieren!
Danke, ich werde dir Bescheid geben
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1432
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Fonzo »

Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 soll ich Arc am Denon ausschalten und am LG auch
Das beste wäre sicherlich eARC zunutzten, weil Du dann nur ein einziges HDMI Kabel brauchst das macht die Verkablung einfacher. Wenn Du allerdings bei Deinem Denon Modell eARC nicht nutzten kannst ohne explizit auch CEC aktiv zu haben wirst Du eben immer wieder vereinzelt Probleme in Kombination mit einer Harmony haben.
Daher ist es zumindest bei der Nutzung einer Harmony, wenn Du keine Möglichkeit besitzt den Status aller Geräte mit einem zusätzlichen System auszulesen das korrrigierend eingreifen kann, besser direkt an den TV zu gehen bzw. einen Medienzuspieler direkt an den Denon anzuschließen ohne die Notwendigkeit von eARC.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 und den Sat direkt am LG anschließen ?
Wenn Du den Ton so oder so immer nur über den TV ausgeben willst, ja.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 Über HDMI ?
Das ist zu bervorzugen, wenn möglich.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 Und den HDMI Input Sat - Denon so belassen wie es ist.
Wieviele Ausgänge besitzt denn der Sat Reciever?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

Fonzo hat geschrieben: 21. März 2022 11:45
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 soll ich Arc am Denon ausschalten und am LG auch
Das beste wäre sicherlich eARC zunutzten, weil Du dann nur ein einziges HDMI Kabel brauchst das macht die Verkablung einfacher. Wenn Du allerdings bei Deinem Denon Modell eARC nicht nutzten kannst ohne explizit auch CEC aktiv zu haben wirst Du eben immer wieder vereinzelt Probleme in Kombination mit einer Harmony haben.
Daher ist es zumindest bei der Nutzung einer Harmony, wenn Du keine Möglichkeit besitzt den Status aller Geräte mit einem zusätzlichen System auszulesen das korrrigierend eingreifen kann, besser direkt an den TV zu gehen bzw. einen Medienzuspieler direkt an den Denon anzuschließen ohne die Notwendigkeit von eARC.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 und den Sat direkt am LG anschließen ?
Wenn Du den Ton so oder so immer nur über den TV ausgeben willst, ja.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 Über HDMI ?
Das ist zu bervorzugen, wenn möglich.
Dany hat geschrieben: 21. März 2022 10:57 Und den HDMI Input Sat - Denon so belassen wie es ist.
Wieviele Ausgänge besitzt denn der Sat Reciever?
Hallo,
Danke für deine Antwort.
Der Sat Receiver hat 1 X HDMI und 1X Optisch .
Ich habe jetzt inzwischen was anderes probiert: Wenn ich am Abend zum Beispiel Netflix oder Prime Video, Disney+, schaue bis ich dann um 23:30 Uhr schlafen gehe schalte ich die ganzen Geräte nicht mehr aus sonder schalte ich zuerst auf Sat um und erst dann schalte ich LG und Sat aus .
Am nächsten Tag wenn ich wieder Sat schauen will kommt der Ton über die internen Lautsprecher ! Ich kann dann auch zwischen Netflix, Prime, Disney+ umschalten oder auch zurück auf Sat und es klappt alles mit dem Ton.
Das habe ich zwei Tage probiert
Es ist echt komisch, wenn ich am Abend von Netflix, Prime etc. ausschalte ohne auf Sat umzuschalten dann habe ich am nächsten Tag auch kein Ton, wenn ich mein Sat einschalte !
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2
Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 406
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung The Frame 4K QLED
Heimkino 5: TV: Samsung 4K QLED
Heimkino 6: TV: Philips 4K OLED Ambilight-4
Heimkino 7: STB: Apple TV 4K
Heimkino 8: STB: Apple TV 4K
Heimkino 9: STB: Apple TV 4K
Heimkino 10: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Heimkino 11: AR: Teufel Cinebar One+
Heimkino 12: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von m4d-maNu »

Du schreibst dass der Ton beim Denon im Ausgeschalteten Zustand einfach durchgeschliffen wird, geschieht das Automatich oder musst du da eigentlich erst vorher was drücken? Was passiert also wenn du bei Netflix, etc. über den Denon einen Ton hast und dann den Denon (und nur den Denon) abschaltest, kommt dann sofort der Ton über den TV oder nicht?
Heimkino/Hobbyraum
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Beamer+Leinwand & 2x Samsung LED TV
Apple TV 4K ; div. Konsolen
Harman/Kardon 151S
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung The Frame 4K QLED
TV: Samsung 4K QLED
TV: Philips 4K OLED Ambilight-4
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV 4K
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
AR: Teufel Cinebar One+
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"

Themenersteller
Dany
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2022 12:02
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Heimkino 1: Denon AVC-X4700H
Heimkino 2: TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
Heimkino 3: BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Heimkino 4: Sat Receiver Samsung
Heimkino 5: Emotiva BasX A3
Heimkino 6: AC Infinity AIRCOM T10
Heimkino 7: Philips Hue Light Strip Plus
Heimkino 8: Philips Hue Bloom 1
Heimkino 9: Philips Hue Bloom 2
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub

Re: LG TV Schaltet nicht auf Internen Lautsprecher

Beitrag von Dany »

m4d-maNu hat geschrieben: 21. März 2022 21:40 Du schreibst dass der Ton beim Denon im Ausgeschalteten Zustand einfach durchgeschliffen wird, geschieht das Automatich oder musst du da eigentlich erst vorher was drücken? Was passiert also wenn du bei Netflix, etc. über den Denon einen Ton hast und dann den Denon (und nur den Denon) abschaltest, kommt dann sofort der Ton über den TV oder nicht?
Das geschieht alles Automatisch!

Ja, wenn ich den Denon ausschalte kommt sofort der Ton über den TV.
Nur in die Harmony habe ich beim Denon Input TV Audio ausgewählt weil ja für eArc gibt es nichts zum auswählen! Jetzt weiß ich nicht ob das richtig ist oder muss ich kein Eingang wählen für Denon ! Das gilt jetzt für Netflix etc.Für Sat Receiver habe ich Sat/Cbl Input gewählt.
Das zweite ist das ich ein Glasfaser HDMI Kabel von Denon zum TV habe ! Auf die Verpackung steht aber nicht zertifiziert nur Ethernet!
Dankeschön!
Zuletzt geändert von Dany am 22. März 2022 09:00, insgesamt 1-mal geändert.
Denon AVC-X4700H
TV:LG65SM8600PLA 4K NanoCell
BluRay:Panasonic DP-UB820 4K
Sat Receiver Samsung
Emotiva BasX A3
AC Infinity AIRCOM T10
Philips Hue Light Strip Plus
Philips Hue Bloom 1
Philips Hue Bloom 2