Infrarot sichtbar machen

Offtopic - Hier ist (fast) alles erlaubt, Small-Talk, Geschnacke - alles was nicht mit dem Thema Harmony zu tun hat.
Werbung ist allerdings nicht erwünscht!

Themenersteller
Odysseus
Beiträge: 16
Registriert: 31. März 2010 00:51
1. Harmony: 600
1. Harmony: 600

Infrarot sichtbar machen

Beitrag von Odysseus » 6. April 2010 23:21

Vielleicht ist es ja ein alter Hut:
wenn man sehen will, ob das IR-Signal überhaupt geht, dann durch eine Digitalkamera auf den IR-Strahler sehen. Man sieht deutlich, daß Impulse gesendet werden.
TV REFLEXION, Modell: TDD 2210 SAT (DVB-T,DVB-S, DVD Combo)
Eingänge:DTV,TV,DVD,AV,SCART,DVBS,HDMI,PC,MEDIA

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17313
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Infrarot sichtbar machen

Beitrag von TheWolf » 7. April 2010 10:16

Odysseus hat geschrieben:Vielleicht ist es ja ein alter Hut:
Für manche bestimmt aber sicher nicht für alle. :ja:
Alternativ zur Kamera geht auch jedes Photo-Handy.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


copperhead68
Beiträge: 10
Registriert: 18. November 2010 17:29
1. Harmony: One
1. Harmony: One

Re: Infrarot sichtbar machen

Beitrag von copperhead68 » 30. November 2010 21:19

ich muss das alte ding mal ausgraben

wer keine digicam oder fotohandy zur hand hat, sollte ein ukw/mw-radio nehmen.

einfach einen punkt wählen zwischen 2 sendern wo ein gleichmäßiges rauschen zu vernehmen ist

mit der B an den antennfuss gehen und taste drücken

siehe da: man kann IR sogar hören.... :mrgreen:

Benutzeravatar

kuyer
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 380
Registriert: 29. Januar 2007 23:08
Wohnort: Almelo - Holland
Wohnort: Almelo - Holland

Re: Infrarot sichtbar machen

Beitrag von kuyer » 2. Dezember 2010 21:50

copperhead68 hat geschrieben:ich muss das alte ding mal ausgraben

wer keine digicam oder fotohandy zur hand hat, sollte ein ukw/mw-radio nehmen.

einfach einen punkt wählen zwischen 2 sendern wo ein gleichmäßiges rauschen zu vernehmen ist

mit der B an den antennfuss gehen und taste drücken

siehe da: man kann IR sogar hören.... :mrgreen:
Sind es keine außerirdische die man dann hört? :lach:
Mit freundlichen grüßen,
Henk. Webmaster Harmony Forum Holland
http://www.harmony-forum.nl/
Bild
Harmony 900, 700, 1100, 1000, 895, One, 515, 300i, 600, 650.
Yamaha RX-V3900, Plasma Panasonic 42PZ85, Wandträger-Vogel-Glider,
L.S. Final 400i en 300i als Rear
Center B&W, Subwoofer Heco, MD en Cd von Yamaha, HD Recorder LG,
Acer L5100TV Media Center
Logitech SqueezeBox Classic, Radio und Touch.
JB-Media LightManager Pro und Mini.