Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Offtopic - Hier ist (fast) alles erlaubt, Small-Talk, Geschnacke - alles was nicht mit dem Thema Harmony zu tun hat.
Werbung ist allerdings nicht erwünscht!

Themenersteller
Tschippi3000
Beiträge: 4
Registriert: 10. Februar 2012 16:39
1. Harmony: 900
Heimkino 1: TV:Sharp LC-46XL2E
Heimkino 2: AV: Panasonic SA-BX 500
Heimkino 3: HD Kabeltuner iHD
1. Harmony: 900

Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Beitrag von Tschippi3000 » 11. Mai 2012 03:02

Hallo, mein Name ist eigentlich Tschippi doch der Name war schon vergeben, also musste ich improvisieren ^^
Ich habe mir vor ein paar Monaten eine Harmony 900 gegönnt, mit der ich schon seit einiger Zeit liebäugle.
Ich hatte vorher eine Budget Funkfernbedienung, die einfach ...... naja, billig war.
Da ich jedoch auf das Funksystem angewiesen bin, musste es eben die 900er sein.
Als erstes möchte ich mich für die Senderlogos bedanken, im Gegenzug habe ich auch gleich ein paar gebastelt und hochgeladen.
Ein einziger Punkt stört mich an der 900er, sie ist recht träge, also das könnte besser sein und die Verbindung zum Booster ist manchmal etwas seltsam, sie reagiert manchmal nicht, aber das liegt wohl am Energiesparmodus und sie muss erstmal eine neue Verbindung herstellen, denke ich.
Sonst habe ich keine Probleme, alle Geräte funktionieren, wie sie sollen, sonst hätten wir schon an anderer Stelle voneinander gelesen ^^
TV:Sharp LC-46XL2E
AV: Panasonic SA-BX 500
HD Kabeltuner iHD


Schwarz
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Beitrag von Schwarz » 11. Mai 2012 09:36

Tschippi3000 hat geschrieben:sie ist recht träge,
Hallo,

ich würde erst mal mit den Verzögerungszeiten austesten wie weit sie ohne Funktionseinschränkung der Geräte nach unten zu setzen gehen. Die Tastenverzögerung funktioniert meist mit "0" und die Geräteverzögerung mit "0" oder "100".
Bild Harmony FAQ | Befehle aus einer Aktion werden nicht ausgeführt, die Hilfe führt sie aus (Verzögerungs-Zeiten)
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000


Themenersteller
Tschippi3000
Beiträge: 4
Registriert: 10. Februar 2012 16:39
1. Harmony: 900
Heimkino 1: TV:Sharp LC-46XL2E
Heimkino 2: AV: Panasonic SA-BX 500
Heimkino 3: HD Kabeltuner iHD
1. Harmony: 900

Re: Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Beitrag von Tschippi3000 » 17. Mai 2012 02:36

Nene, damit meine ich die Fernbedienung allgemein, wenn man doch mal die einzelnen Geräte auswählen will und eine einzelnen Befehl ausführen will ( mal schnell den TV ausschalten ) und dann in die aktuelle Aktion zurückkehrt.

Mit den Verzögerungen habe ich schon experimentiert, weil mein TV zu lange zu starten braucht ( Energiesparmodus ) und erst ca. 4 Sekunden nach dem einschalten die Eingangswahl annimmt.

Aber danke für die angebotene Hilfe, ist nicht selbstverständlich heutzutage.
TV:Sharp LC-46XL2E
AV: Panasonic SA-BX 500
HD Kabeltuner iHD

Benutzeravatar

ttmicro
Beiträge: 174
Registriert: 7. Februar 2012 10:34
1. Harmony: 650
Heimkino 1: TV: Telefunken T32R761
Heimkino 2: DVB-C: ttmicro C832HDTV
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V396RDS
Heimkino 4: DVD: Pioneer DV-600AV
1. Harmony: 650

Re: Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Beitrag von ttmicro » 17. Mai 2012 08:45

Tschippi3000 hat geschrieben:Aber danke für die angebotene Hilfe, ist nicht selbstverständlich heutzutage.
Dann gewöhn dich dran. Hier ist das so! :stock:
Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert
Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum
TV: Telefunken T32R761
DVB-C: ttmicro C832HDTV
AVR: Yamaha RX-V396RDS
DVD: Pioneer DV-600AV


Schwarz
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Tschippi3000 sagt Hallo an alle Durchgeknallten ^^

Beitrag von Schwarz » 17. Mai 2012 09:42

Tschippi3000 hat geschrieben:wenn man doch mal die einzelnen Geräte auswählen will und eine einzelnen Befehl ausführen will ( mal schnell den TV ausschalten )
Hallo,

das sollte bei richtiger Konfiguration die absolute Ausnahme sein. Ich war zum letzen Mal im Gerätedevice als vor 2 Monaten mein Umschalter nicht ausgegangen ist. Dazu muss erst die Logik der Harmony begriffen werden, was nicht immer ganz einfach ist. Beim ersten Mal bin ich auch in die falsche Richtung galoppiert.

Bild Harmony FAQ | Smartstate-Technologie
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000