Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

TheWolf hat geschrieben: 29. März 2021 16:22
Aaron_from_Canada hat geschrieben: 29. März 2021 13:19 Habe ich es richtig verstanden: Hub zeigt rote LED und dann den Router Neustarten?
Oder: LED ist zwar grün aber keine App-Anbindung möglich.
Also gerade war die LED wieder grün, die Verbindung konnte aber nicht hergestellt werden. Habe daraufhin die Fritzbox neu gestartet und die Verbindung blieb leider weg. Erst als ich wieder den Stecker des Hubs entfernt und verbunden habe, konnte ich eine Verbindung herstellen :-(
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von TheWolf »

Aaron_from_Canada hat geschrieben: 29. März 2021 20:30 Erst als ich wieder den Stecker des Hubs entfernt und verbunden habe, konnte ich eine Verbindung herstellen.
So langsam werde ich das Gefühl nicht los, dass der Hub defekt ist, denn normal ist sein Verhalten nicht.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

TheWolf hat geschrieben: 30. März 2021 11:03
Aaron_from_Canada hat geschrieben: 29. März 2021 20:30 Erst als ich wieder den Stecker des Hubs entfernt und verbunden habe, konnte ich eine Verbindung herstellen.
So langsam werde ich das Gefühl nicht los, dass der Hub defekt ist, denn normal ist sein Verhalten nicht.
Soeben kam ein Update für die App. Gerade war die LED grün und ich konnte mich verbinden. Mal schauen, ob das evtl. Schon die nötige Fehlerbehebung war. Ich berichte und ordere mal zum Test ein neuen Hub
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von TheWolf »

Aaron_from_Canada hat geschrieben: 30. März 2021 11:25 Ich berichte und ordere mal zum Test ein neuen Hub.
Ich würde mit dem neuen Hub erstmal warten und schau'n, wie sich die neue App-Version verhält.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

TheWolf hat geschrieben: 30. März 2021 11:30
Aaron_from_Canada hat geschrieben: 30. März 2021 11:25 Ich berichte und ordere mal zum Test ein neuen Hub.
Ich würde mit dem neuen Hub erstmal warten und schau'n, wie sich die neue App-Version verhält.
Ok, mach ich mal so. Danke! Ich melde mich :D

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

TheWolf hat geschrieben: 30. März 2021 11:30
Aaron_from_Canada hat geschrieben: 30. März 2021 11:25 Ich berichte und ordere mal zum Test ein neuen Hub.
Ich würde mit dem neuen Hub erstmal warten und schau'n, wie sich die neue App-Version verhält.
Die neue App-Version hat leider nicht geholfen. Gerade schon wieder eine rote LED. Ich bestelle mal einen neuen Hub und gebe hier nochmal ein Update

lonofit
Beiträge: 18
Registriert: 28. Mai 2010 22:16
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von lonofit »

Aaron_from_Canada hat geschrieben: 30. März 2021 16:34 Die neue App-Version hat leider nicht geholfen. Gerade schon wieder eine rote LED. Ich bestelle mal einen neuen Hub und gebe hier nochmal ein Update
Hallo,

ich verfolge dieses Thema mit Interesse, da ich mit meinem Hub scheinbar dasselbe Problem habe. Seit ich im Router den Kanal für das 2.4 Netz fix auf 6 konfiguriert habe, ist die LED bei mir nicht weiter rot geworden. Allerdings verliert der Hub auch jetzt noch alle paar Tage die Verbindung, obwohl die LED grün bleibt.

Statt den Hub stromlos zu machen starte ich ihn in den Fall bei über der Fernbedienung (Einstellungen > Allgemein > Hub Neustart). Dann geht es wieder, nervt aber natürlich trotzdem.

Bin gespannt, ob das wirklich ein Defekt des Hubs ist, denn ich habe meinen erst vor kurzem gebraucht gekauft. Er hatte beim Vorbesitzer angeblich nie Probleme gemacht. Etwas Restgarantie ist aber noch drauf.

sebastianhenning
Beiträge: 2
Registriert: 5. April 2021 17:44
1. Harmony: Companion
2. Harmony: 655
3. Harmony: Hub
1. Harmony: Companion
2. Harmony: 655
3. Harmony: Hub

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von sebastianhenning »

hallo zusammen,

ich habe leider das selbe Problem weswegen ich davon ausgehe das es kein Hardware defekt ist.

der harmony hub wird nicht mehr im WLAN angezeigt aber die Lampe leuchtet weiterhin grün.
der hub ist weder per app noch per alexa zu erreichen. Erst Stecker ziehen bringt abhilfe für ein paar Stunden danach wieder das gleiche Problem. Lampe grün und trotzdem nicht zu erreichen 😩

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

Hallo zusammen, habe vorhin den neuen Hub installieren wollen. Schon beim Paring mit der Fernbedienung gibt es Probleme. Jetzt hängt der Hub im Pairing fest und verbindet sich auch nicht mit der App. Hat schon mal jemand den Support von Logitech kontaktiert? Viele Grüße

lonofit
Beiträge: 18
Registriert: 28. Mai 2010 22:16
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von lonofit »

Noch eine Frage in dem Zusammenhang: Meldet sich der Hub bei euch wieder im WLAN an, nachdem ihr den Router ausgeschaltet und neu gestartet habt? Mein Hub tut das nämlich offenbar nicht.

Themenersteller
Aaron_from_Canada
Beiträge: 30
Registriert: 12. März 2021 14:55
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App
1. Harmony: Ultimate
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von Aaron_from_Canada »

lonofit hat geschrieben: 6. April 2021 08:33 Noch eine Frage in dem Zusammenhang: Meldet sich der Hub bei euch wieder im WLAN an, nachdem ihr den Router ausgeschaltet und neu gestartet habt? Mein Hub tut das nämlich offenbar nicht.
Also bei mir ist der Hub nach Neustart auch wieder im WLAN
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von TheWolf »

Aaron_from_Canada hat geschrieben: 5. April 2021 21:27 Schon beim Paring mit der Fernbedienung gibt es Probleme.
Pairing bedeutet: Die Verbindung zwischen Hub und Harmony wird hergestellt. Das hat mit WLAN nichts zu tun.
Wenn also die Harmony zu weit weg ist, klappt's mit dem Paiting nicht.

Dann:
Was ist eigentlich mit Deinem Devol?
Du schreibst weiter oben:
Aaron_from_Canada hat geschrieben: 25. März 2021 17:58 Hatte ihn aber auch schon mal wieder offline genommen und keine Veränderung.
... ein Zeichen dafür, dass der Hub sich nicht über den Develo verbindet.

Also:
1. Pairing korrekt durchführen
2. Harmony und Hub möglichst nahe an den Router bringen. Nicht an den Devolo, da der offenbar nicht mit dem Hub kommunizieren mag.
3. Was passiert/was klappt/was klappt nicht?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

sebastianhenning
Beiträge: 2
Registriert: 5. April 2021 17:44
1. Harmony: Companion
2. Harmony: 655
3. Harmony: Hub
1. Harmony: Companion
2. Harmony: 655
3. Harmony: Hub

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von sebastianhenning »

lonofit hat geschrieben: 6. April 2021 08:33 Noch eine Frage in dem Zusammenhang: Meldet sich der Hub bei euch wieder im WLAN an, nachdem ihr den Router ausgeschaltet und neu gestartet habt? Mein Hub tut das nämlich offenbar nicht.
also wenn ich meinen Router neu starte verbindet sich der hub nicht neu. erst wenn ich den Stecker vom hub ziehe verbindet er sich neu

lonofit
Beiträge: 18
Registriert: 28. Mai 2010 22:16
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von lonofit »

Aaron_from_Canada hat geschrieben: 6. April 2021 10:25 Also bei mir ist der Hub nach Neustart auch wieder im WLAN
Du sprichst von einem Neustart des Routers, korrekt?
sebastianhenning hat geschrieben: 6. April 2021 17:44 also wenn ich meinen Router neu starte verbindet sich der hub nicht neu. erst wenn ich den Stecker vom hub ziehe verbindet er sich neu
Damit haben wir in zwei von drei Fällen keine automatische Neuanmeldung des Hubs im WLAN. Das könnte erklären, weshalb andere Geräte im WLAN funktionieren und nur der Hub Probleme hat. Beheben könnte das Verhalten wohl nur ein Firmware-Update.
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub verliert über Nacht WLAN, feste IP hilft nicht

Beitrag von TheWolf »

lonofit hat geschrieben: 7. April 2021 08:07 Damit haben wir in zwei von drei Fällen keine automatische Neuanmeldung des Hubs im WLAN.
Wie kommst Du auf diese Zahlen?
Alle meine Hub's (Elite, Ultimate, Touch, SmartControl) verbinden sich automatisch wieder nach einem Router-Neustart.
Soviel dann auch zum Thema:
lonofit hat geschrieben: 7. April 2021 08:07 Beheben könnte das Verhalten wohl nur ein Firmware-Update.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema