Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Hi,

ich habe jetzt schon viel gesucht, gelesen und probiert, aber im Moment bin ich am Rande der Verzweiflung.
Vermutlich gibt es viele Teilaspekte hier bereits im Forum, aber das gesamte Problem habe ich so nicht
finden können bisher....

Ich habe jetzt schon viele Jahre Harmony Produkte und auch seit über 5 Jahren die Elite mit Hub und allem
drum und dran. Das Gerät ist nach wie vor überzeugend, wenn es funktioniert.

Irgendwann fing es an, dass von jetzt auf gleich der Hub und die Fernbedienung nicht mehr miteinander können.
Warum auch immer... aber dann habe ich meist folgende Schritte gemacht.

Beide Geräte auf Werkseinstellung gesetzt (Hub mit gedrückten Pair Knopf einschalten, Remote mit Menü+Off
halten). Dann angeschlossen, im Myharmony Windows Tool WLan Settings gesetzt und dann neu gesynct.

Dies geht jetzt alles nicht mehr....ich habe 3 PCs verwendet, die Software neu installiert, Cache geleert, diverse
Kabel getestet (ich bin mir nicht sicher, ob eins davon noch das original-Kabel ist, aber ich bin mir zu 90% sicher,
dass es mit einen der Kabel mal funktioniert hat)

Die Remote wird von Windows erkannt (der Hub auch, aber der muss ja nur an den Strom) und ich kann zur Zeit
weder auf Sync klicken (passiert einfach nichts) oder WLan setzen...bei letzteres passiert entweder gar nicht oder
er fängt an zu suchen und findet weder Remote noch Hub.

Mit der Handy-App habe ich den Hub bisher nie finden können.

Ich wollte den Hub komplett aushebeln, in dem ich bei der Remote alles ohne Hub konfiguriere, aber der
Sync läuft auch hier nicht an.

Wenn ich auf Update Software gehe, läuft er auch in einen Fehler.

In der Fritzbox habe ich bereits alles mit 5 Ghz ausgeschaltet (war bisher auch aber auch kein Problem)
Den Gastzugang habe ich deaktiviert
WLAN Verschlüsselung steht auf strikt WPA2

ich habe ein USB2 Hub getestet....aber es ging ja auch mal an einen der PCs an den regulären USB Ports...

Habt Ihr noch irgendwelche Ideen? Oder Kauf-Tipps um ggf. die Kabel zu ersetzen?

Ich bin für jede Hilfe endlos dankbar....aktuell sehe ich zu der Elite keine sinnvolle Alternative, oder habt
Ihr da andere Ideen?

Danke und viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5555
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
bei MyHarmony (Windows) direkt nach dem Start im ersten Fenster ohne was anderes gemacht zu haben ALT+F9 drücken. Es kommt jetzt ein Service-Menü und da vielleicht mal auf Werkseinstellungen zurück setzen gehen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Auch nicht schlecht, jetzt habe ich über das Alt-F9 Menü alles mal resettet und dann die Firmwares aufgespielt,
jetzt sagt mir myHarmony, dass ich nichts machen kann, bis ich die Firmware auf einen aktuellen Stand habe.

Jetzt kann ich nur ein Update machen oder nichts und komme gar nicht mehr auf irgendwelche Konfigurationen.
Dann fängt er an und irgendwann scheitert es wieder beim Finden des Hubs.

Ich hätte jetzt gedacht, dass ich zumindest die Fernbedienung autark updaten und nutzen kann, aber selbst
das geht nicht, weil nie der Hub irgendwie was findet oder gefunden wird.

Den Hub konnte ich problemlos mit dem Alt-F9 Menü updaten....

Also irgendwie steht und fällt alles mit der Tatsache, dass der Hub nicht mehr gefunden wird. Wie kann
man das WLAN vom Hub noch irgendwie anders setzen?

Irgendwelche weiteren Ideen?

Danke und liebe Grüße

Dirk

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Hi,

ich habe jetzt noch einen AVM Repeater im Haus aus dem Spiel genommen und zusätzlich
den Hub quasi neben dem Accesspoint gestellt. Dennoch finde ich nichts.

Wie verbindet sich denn ein jungfräulicher Hub überhaupt ins Netz? Irgendwie muss ich
dem noch die SSID und den Verschlüsselungs-key durchgeben, bis überhaupt was gehen
können sollte.

Wie bekomme ich den Hub ins WLAN?

Danke für jede Hilfe..

Dirk
Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 392
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung The Frame QLED 4K
Heimkino 5: TV: Samsung LED 1080p
Heimkino 6: TV: Samsung QLED 4K
Heimkino 7: STB: Apple TV 4K
Heimkino 8: STB: Apple TV HD
Heimkino 9: STB: Apple TV HD
Heimkino 10: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Heimkino 11: AR: Teufel Cinebar One+
Heimkino 12: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von m4d-maNu »

Mal das probiert?

Manuelle Verbindung zum Hub herstellen
Wenn die erweiterte Suche nicht funktioniert, können Sie mit der Taste MANUELL VERBINDEN eine Bluetooth-Verbindung zwischen der Harmony-App und dem Hub herstellen, damit Netzwerkinformationen gemeinsam genutzt werden können.
  • Auf der Fehlerbehebungsseite HUB NICHT GEFUNDEN wählen Sie MANUELL VERBINDEN.
  • Wenn Bluetooth nicht aktiviert ist, fordert die App Sie auf, es zu aktivieren.
  • Sie werden aufgefordert, ein Pairing der App und des Hubs durchzuführen, indem Sie die Taste zum Pairen/Zurücksetzen auf der Rückseite des Hubs drücken.
  • Nachdem das Pairing abgeschlossen ist, sollte die Harmony-App für Mobilgeräte in der Lage sein, den Hub über WLAN zu erkennen.
Heimkino/Hobbyraum
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Beamer+Leinwand & 2x Samsung LED TV
Apple TV 4K ; Nintendo Switch
Harman/Kardon 151S
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung The Frame QLED 4K
TV: Samsung LED 1080p
TV: Samsung QLED 4K
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV HD
STB: Apple TV HD
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
AR: Teufel Cinebar One+
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Danke für den Tipp, aber das klappt auch nicht. Ich kann zwar koppeln aber dann passiert nichts weiter.

Habe langsam das Gefühl, ob der Hub nicht den Geist aufgegeben hat. Vielleicht bestelle ich einfach mal
einen einzelnen neu.

Aber warum kann man die Remote nicht alleine betreiben...das verstehe ich nicht
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von TheWolf »

d33k4y hat geschrieben: 6. Juni 2021 11:42 Aber warum kann man die Remote nicht alleine betreiben...
Mit der Ultimate ging das. Ob's mit der Elite auch so klappt, keine Ahnung.

Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 4.04 Anleitung: Ultimate ohne Hub benutzen
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 392
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung The Frame QLED 4K
Heimkino 5: TV: Samsung LED 1080p
Heimkino 6: TV: Samsung QLED 4K
Heimkino 7: STB: Apple TV 4K
Heimkino 8: STB: Apple TV HD
Heimkino 9: STB: Apple TV HD
Heimkino 10: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Heimkino 11: AR: Teufel Cinebar One+
Heimkino 12: AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von m4d-maNu »

Sollte es doch oder nicht? Die Elite ist ja nur mit den Hub die Elite und ohne die H950 oder gibt es da doch noch mehr Unterschiede?
Heimkino/Hobbyraum
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Beamer+Leinwand & 2x Samsung LED TV
Apple TV 4K ; Nintendo Switch
Harman/Kardon 151S
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung The Frame QLED 4K
TV: Samsung LED 1080p
TV: Samsung QLED 4K
STB: Apple TV 4K
STB: Apple TV HD
STB: Apple TV HD
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
AR: Teufel Cinebar One+
AR: Teufel Cinebar 11 "2.1-Set"
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17761
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von TheWolf »

m4d-maNu hat geschrieben: 7. Juni 2021 11:53 Sollte es doch oder nicht?
Sollte es, ja.
Die Frage ist nur: Wie genau macht man das? Daher mein FAQ-Link.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Es ist halt frustrierend, weil zur Zeit gar nichts geht....an diversen PCs ausprobiert.

Und das, wo die Dinger abgekündigt wurden...zur Zeit kostet das Harmony Elite Set bei Amazon über 400 Euro....

Und ich sehe noch keine Alternativen bisher in einem ähnlich bezahlbaren Rahmen. Das ist sehr ärgerlich.

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Ich konnte den Hub jetzt konfigurieren...die Android App hat durchweg versagt, aber mit einem
Ipad ging es dann überraschenderweise...ich konnte das WLAN setzen der Hub lässt sich jetzt
ansteuern.

Jetzt geht das Abenteuer weiter....die Elite Remote lässt sich einfach nicht mit dem Hub pairen.
Sowohl manuell über Menu-Mute als auch über die MyHarmony Software.

Ein Sync ist auch einfach nicht möglich, da ich den SYNC Knopf schlichtweg nicht drücken
kann, er ist nicht mal "klickbar".

WLAN Setzen löst entweder gar nichts aus oder es kommt wieder das Fenster, dass der Hub gesucht
wird und dann passiert wieder nichts....

Ich bin kurz vor der Verzweiflung mit dem Zeug....

Da muss es doch einen klaren Weg geben, den man einhalten muss....oder nicht?

Themenersteller
d33k4y
Beiträge: 7
Registriert: 3. Juni 2021 13:36
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Elite
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony Elite inkl. Hub lassen sich gar nicht mehr gemeinsam in Betrieb nehmen

Beitrag von d33k4y »

Nachdem ich eine gebrauchte Elite bei ebay Kleinanzeigen (mit 260 inkl. Versand recht teuer, aber immerhin noch mit 1 Jahr Garantie und in einem echt guten Zustand) geschossen habe, ging es auf anhieb. Also da ich den alten Hub mit der IOS App noch irgendwie in Betrieb nehmen konnte muss ich entweder von einen Defekt der Remote ausgehen oder aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen nicht pairen lassen.