Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 14:19

Hallo,
ich hab mal eine frage!
Ich habe heute die Harmony Ultimate bekommen. Sehr schickes teil und kann endlich ohne Kabel synchronisiert werden.

Leider kann man hinten ja nur noch zwei Erweiterungen des IR (Extender) jetzt Mini Blaster genannt.. einstecken... und nicht wie damals bei der Hamrony 1100 noch Extender zufügen um so auf allen Geräte einen IR Sender aufzukleben.

Jetzt meine Frage! Gibt es da eine Möglichkeit die alten klebeteile weiterhin nutzen zu können?
Der Klinkenstecker ist ja bei der neuen Ultimate kleiner geworden... Hat Logitech wohl extra so gemacht?

Problem ist das ich vorher drei Extender genutzt habe mit etwa 10 IR klebestrippen... mit 2 komme ich nun nicht mehr hin :(
Da ich einen Kinoraum habe und die Extender im ganzen Raum verteilt sind.
Ich habe die alten Klebepads auch ordentlich verlegt und würde diese natürlich gerne weiterhin nutzen.

Problem ist auch das wenn ich 3D nutze das IR Signal durch die 3D Brillen stark gestört wird... ich muss deswegen unbedingt die Sensoren mit dem IR Klebepads an das jeweilige Gerät anbringen.

Es sollte doch möglich sein einfach hinten via Klink Stecker Aufsatz die IR klebepads weiter nutzen zu können?
Wenn ja welcher Aufsatz wäre richtig? So das ich mindestens 8 klebepads nutzen kann!

Ich hoffe das war verständlich und ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank schon mal :)

Benutzeravatar

Wurmi
Beiträge: 111
Registriert: 20. Februar 2010 00:04
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Receiver: Pioneer SC-LX 72
Heimkino 2: BD Player: Pioneer BDP-51 FD
Heimkino 3: TV: Panasonic
Heimkino 4: Beamer: Epson EH-TX 3500
Heimkino 5: HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Heimkino 6: Licht: JB Media Lightmanager Pro
Heimkino 7: Harmony Ultimate
Heimkino 8: Apple TV4
Heimkino 9: Sonos ZP 90
Heimkino 10: Sonos Play 5
Heimkino 11: Sonos Play 1
Heimkino 12: Sonos Play3
Heimkino 13: Philips Hue White
Heimkino 14: Sony PS4 Slim
Wohnort: Hamm, Westf.
Wohnort: Hamm, Westf.
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Wurmi » 24. Mai 2013 14:24

Ich habe einen stereo Adapter von 3,5 Buchse auf 2,5 Klinkenstecker benutzt um meinen AV Receiver via Kabel direkt mit dem HUB zu verbinden, das funktioniert tadellos :D
Ob man einen "Mehrfachverteiler" an den HUB anschließen kann weis ich allerdings nicht.
Gruß D.
Receiver: Pioneer SC-LX 72
BD Player: Pioneer BDP-51 FD
TV: Panasonic
Beamer: Epson EH-TX 3500
HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Licht: JB Media Lightmanager Pro
Harmony Ultimate
Apple TV4
Sonos ZP 90
Sonos Play 5
Sonos Play 1
Sonos Play3
Philips Hue White
Sony PS4 Slim


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 14:28

Danke für deine schnelle Antwort!

Das sollte doch sicher 1A klappen schließlich sende ich das Signal ja z.b auf Kanal 1 (Port1) am Hub und der schickt ja dann an 4 kabeln alle IR Signale...

Nur die frage wo bekommt man so ein kabel?

Das Kabel was die Harmony (Hub) nutzt ist doch 2.5 mono stecker oder?

Benutzeravatar

Wurmi
Beiträge: 111
Registriert: 20. Februar 2010 00:04
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Receiver: Pioneer SC-LX 72
Heimkino 2: BD Player: Pioneer BDP-51 FD
Heimkino 3: TV: Panasonic
Heimkino 4: Beamer: Epson EH-TX 3500
Heimkino 5: HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Heimkino 6: Licht: JB Media Lightmanager Pro
Heimkino 7: Harmony Ultimate
Heimkino 8: Apple TV4
Heimkino 9: Sonos ZP 90
Heimkino 10: Sonos Play 5
Heimkino 11: Sonos Play 1
Heimkino 12: Sonos Play3
Heimkino 13: Philips Hue White
Heimkino 14: Sony PS4 Slim
Wohnort: Hamm, Westf.
Wohnort: Hamm, Westf.
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Wurmi » 24. Mai 2013 14:31

Sandmann hat geschrieben:Danke für deine schnelle Antwort!

Das sollte doch sicher 1A klappen schließlich sende ich das Signal ja z.b auf Kanal 1 (Port1) am Hub und der schickt ja dann an 4 kabeln alle IR Signale...

Nur die frage wo bekommt man so ein kabel?

Das Kabel was die Harmony (Hub) nutzt ist doch 2.5 mono stecker oder?
Das stimmt, es ist ein 2,5 mono Klinkenstecker. Ich habe mir den Adapter vor Ort in einem Elektronikladen besorgt (es gab nur die Stereoversion, klappt aber auch), es gibt die Dinger für ca. 5 Euro auch bei Amazon.
Gruß D.
Receiver: Pioneer SC-LX 72
BD Player: Pioneer BDP-51 FD
TV: Panasonic
Beamer: Epson EH-TX 3500
HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Licht: JB Media Lightmanager Pro
Harmony Ultimate
Apple TV4
Sonos ZP 90
Sonos Play 5
Sonos Play 1
Sonos Play3
Philips Hue White
Sony PS4 Slim


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 14:33

http://www.amazon.de/Klinke-Klinken-Ste ... chse+3.5mm

spontan geschaut also so etwas sollte doch gehen?

Benutzeravatar

Wurmi
Beiträge: 111
Registriert: 20. Februar 2010 00:04
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Receiver: Pioneer SC-LX 72
Heimkino 2: BD Player: Pioneer BDP-51 FD
Heimkino 3: TV: Panasonic
Heimkino 4: Beamer: Epson EH-TX 3500
Heimkino 5: HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Heimkino 6: Licht: JB Media Lightmanager Pro
Heimkino 7: Harmony Ultimate
Heimkino 8: Apple TV4
Heimkino 9: Sonos ZP 90
Heimkino 10: Sonos Play 5
Heimkino 11: Sonos Play 1
Heimkino 12: Sonos Play3
Heimkino 13: Philips Hue White
Heimkino 14: Sony PS4 Slim
Wohnort: Hamm, Westf.
Wohnort: Hamm, Westf.
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Wurmi » 24. Mai 2013 14:39

Sandmann hat geschrieben:http://www.amazon.de/Klinke-Klinken-Ste ... chse+3.5mm

spontan geschaut also so etwas sollte doch gehen?
Genau so, Du brauchst aber einen 2,5 Klinkenstecker auf 2 x 3,5 Klinkenbuchse
Gruß D.
Receiver: Pioneer SC-LX 72
BD Player: Pioneer BDP-51 FD
TV: Panasonic
Beamer: Epson EH-TX 3500
HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Licht: JB Media Lightmanager Pro
Harmony Ultimate
Apple TV4
Sonos ZP 90
Sonos Play 5
Sonos Play 1
Sonos Play3
Philips Hue White
Sony PS4 Slim


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 14:43

stimmt meinte ich so auch ;)

denkst du das klappt? soviel wird ja nicht durch so nen kabel geschickt!

Dann würd ich gleich mal zu Conrad flitzen

Benutzeravatar

Wurmi
Beiträge: 111
Registriert: 20. Februar 2010 00:04
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Receiver: Pioneer SC-LX 72
Heimkino 2: BD Player: Pioneer BDP-51 FD
Heimkino 3: TV: Panasonic
Heimkino 4: Beamer: Epson EH-TX 3500
Heimkino 5: HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Heimkino 6: Licht: JB Media Lightmanager Pro
Heimkino 7: Harmony Ultimate
Heimkino 8: Apple TV4
Heimkino 9: Sonos ZP 90
Heimkino 10: Sonos Play 5
Heimkino 11: Sonos Play 1
Heimkino 12: Sonos Play3
Heimkino 13: Philips Hue White
Heimkino 14: Sony PS4 Slim
Wohnort: Hamm, Westf.
Wohnort: Hamm, Westf.
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Wurmi » 24. Mai 2013 14:50

Sandmann hat geschrieben:stimmt meinte ich so auch ;)

denkst du das klappt? soviel wird ja nicht durch so nen kabel geschickt!

Dann würd ich gleich mal zu Conrad flitzen
Also bei mir klappt das wie gesagt einwandfrei, ich habe aber auch kein Y-Kabel benutzt :!:
Gruß D.
Receiver: Pioneer SC-LX 72
BD Player: Pioneer BDP-51 FD
TV: Panasonic
Beamer: Epson EH-TX 3500
HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Licht: JB Media Lightmanager Pro
Harmony Ultimate
Apple TV4
Sonos ZP 90
Sonos Play 5
Sonos Play 1
Sonos Play3
Philips Hue White
Sony PS4 Slim


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 15:08

ich glaube das gibt's so nicht!

Klinke Stecker 2.5mm Klinke Buchse 3.5mm

Muss man wohl nen Adapter davor packen :(

Die Y Kabel haben immer 3.5


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 24. Mai 2013 20:08

Also,
es klappt auch mit mehreren verteilern ;)
Hab gerade im Berlet ein paar Adapter gekauft... läuft 1A!

Wer wissen mag welche ich genommen habe kann sich gerne melden.

Benutzeravatar

Wurmi
Beiträge: 111
Registriert: 20. Februar 2010 00:04
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Receiver: Pioneer SC-LX 72
Heimkino 2: BD Player: Pioneer BDP-51 FD
Heimkino 3: TV: Panasonic
Heimkino 4: Beamer: Epson EH-TX 3500
Heimkino 5: HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Heimkino 6: Licht: JB Media Lightmanager Pro
Heimkino 7: Harmony Ultimate
Heimkino 8: Apple TV4
Heimkino 9: Sonos ZP 90
Heimkino 10: Sonos Play 5
Heimkino 11: Sonos Play 1
Heimkino 12: Sonos Play3
Heimkino 13: Philips Hue White
Heimkino 14: Sony PS4 Slim
Wohnort: Hamm, Westf.
Wohnort: Hamm, Westf.
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Wurmi » 24. Mai 2013 21:07

Sandmann hat geschrieben:Also,
es klappt auch mit mehreren verteilern ;)
Hab gerade im Berlet ein paar Adapter gekauft... läuft 1A!

Wer wissen mag welche ich genommen habe kann sich gerne melden.
Super, ist ja gut zu wissen. Danke !!
Gruß D.
Receiver: Pioneer SC-LX 72
BD Player: Pioneer BDP-51 FD
TV: Panasonic
Beamer: Epson EH-TX 3500
HD Receiver: Unitymedia Horizon Recorder
Licht: JB Media Lightmanager Pro
Harmony Ultimate
Apple TV4
Sonos ZP 90
Sonos Play 5
Sonos Play 1
Sonos Play3
Philips Hue White
Sony PS4 Slim

Benutzeravatar

goliath
Beiträge: 156
Registriert: 12. Januar 2011 18:31
1. Harmony: Smart Control
1. Harmony: Smart Control

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von goliath » 25. Mai 2013 03:31

Morgen,

Meiner Meinung nach könnt ihr soviele IR Augen parallel schalten wie ihr möchtet oder der ausgang des hubs verträgt .

Dafür müsstet ihr nur einen 2,5mm mono Klinken Stecker bei Conrad besorgen <1€.

Dann könnt ihr sicherlich alle 4*2 IR Augen des extenders mit dem 2,5 MonoStecker parallel schalten.

Wichtig ist, dass ihr den Strom der maximal über den Ausgang des hubs geliefert werden kann nicht überschreitet, sonst nimmt der hub schaden.

Hinweis: paralellschaltung Ig = I1 + I2 + I3.....

Aber da bei der SignalÜbertragung geringe ströme die Regel sind, dürfte es keine Probleme geben.

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12248
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von std » 25. Mai 2013 07:37

Hi

wo liegt der Sinn bei soooo vielen Geräten IR-Augen aufzukleben?
Ist dann nicht die Verwendung eines Mini-Blasters sinnvoller?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

goliath
Beiträge: 156
Registriert: 12. Januar 2011 18:31
1. Harmony: Smart Control
1. Harmony: Smart Control

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von goliath » 25. Mai 2013 13:11

hallo,

bei mir befinden sich alle geräte in einem schrank, in diesem schrank sind mehrere einlagen.
wenn ich dort einen IR blaster reinstellen würde, könnte ich damit höchstens 2 geräte (2ebenen) steuern,
somit wäre für mich auch die IR augen methode besser als der blaster.

lg


Themenersteller
Sandmann
Beiträge: 7
Registriert: 24. Mai 2013 13:51
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Harmony Ultimate - Hub + Mini Blaster

Beitrag von Sandmann » 25. Mai 2013 13:14

Und bei mir ist das Problem das mein 3D Signal der Brillen so stark ist das man NICHTS mehr steuern kann.
Daher ist der Mini Blaster NICHT geeignet für mich!