Harmony - Kommunikationswege

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 527
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Neuroplant »

TheWolf hat geschrieben:
Neuroplant hat geschrieben: Beim nächsten synchronisieren wird das dann wieder in das Konto zurück gespielt.
Woher hast Du denn diese "Weiheit"?
Bislang wurden Änderungen über die Hilfe nie in's Konto übernommen.
Durch Erfahrung,
Ich habe ja zwei Sony Fernseher, die stehen in unterschiedlichen Räumen und einer wird via Hub und einer Via Miniblaster angesteuert.
dummer Weise mit der Hilfe versucht aus dem Takt geratene Geräte wieder einzufangen (nehme jetzt lieber "selbst korrigieren") und schwups ist alles eingeschaltet.
Läßt sich reproduzieren und entspricht auch dem Hinweis beim nicht-Anschließen, dass Änderungen verloren gehen.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17776
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von TheWolf »

Neuroplant hat geschrieben: .... und schwups ist alles eingeschaltet.
Läßt sich reproduzieren und entspricht auch dem Hinweis beim nicht-Anschließen, dass Änderungen verloren gehen.
Jetzt versteh ich nur nboch Bahnhof.
"Schwups ist alles eingeschaltet" kommt durch die Hilfe-Funktion. Soweit so gut.
Aber ... es wird nichts in's Konto transferiert, damit das Problem beim nächsten Mal nicht mehr auftritt aber genau das hab ich aus Deinem Satz gelesen:
Neuroplant hat geschrieben: Beim nächsten synchronisieren wird das dann wieder in das Konto zurück gespielt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 527
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Neuroplant »

TheWolf hat geschrieben:
Neuroplant hat geschrieben: .... und schwups ist alles eingeschaltet.
Läßt sich reproduzieren und entspricht auch dem Hinweis beim nicht-Anschließen, dass Änderungen verloren gehen.
Jetzt versteh ich nur nboch Bahnhof.
"Schwups ist alles eingeschaltet" kommt durch die Hilfe-Funktion. Soweit so gut.
Aber ... es wird nichts in's Konto transferiert, damit das Problem beim nächsten Mal nicht mehr auftritt aber genau das hab ich aus Deinem Satz gelesen:
Neuroplant hat geschrieben: Beim nächsten synchronisieren wird das dann wieder in das Konto zurück gespielt.
Stimmt, dass hatte ich vergessen dabei zu schreiben.
Nach dem Nächsten Sync sind diese Einstellungen dann in der Software, wo ich sie wieder gerade ziehen kann/muss.
Übrigens eine der wenigen Dinge, die ich in der Software noch machen kann...

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17776
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von TheWolf »

Neuroplant hat geschrieben: Nach dem Nächsten Sync sind diese Einstellungen dann in der Software, wo ich sie wieder gerade ziehen kann/muss.
Und genau das bezweifele ich.
Es nichts aus der Hilfe-Funktion von der Harmony in's Konto geschickt wird.
Du/man weiß nämlich gar nicht, was die Harmony bei der Hilfe konkret macht:
- nur den Befehl nochmal senden?
- die Sende-Zeit erhöhen?
- die Sende-Wiederholung erhöhen?
- sonstwas?
Wenn das (alles) im Konto landen würde, hätte man in kürzester Zeit in komplett "versautes" Konto, weil an allen möglichen und unmöglichen Stellen gedreht worden wäre.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 527
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Neuroplant »

Ich weiß nicht welche Hilfsmaßnahmen ausser der Hub Zuordnung übernommen werden, aber zumindest diese kann ich mit der Ultimate One reproduzieren, und ja ich finde auch, dass es das Konto versaut.
Ich weiß schließlich besser, welche Zuordnungen richtig sind.

Bei meiner alten 700er hat so ein Transfer wohl nicht statt gefunden, ich meine, dass die Verbesserungen durch die Hilfe (da kam bei regelmäßigen Gebrauch ein extra Assistent hoch) nach dem Sync wieder zurück gesetzt waren.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c

livinginharmony
Beiträge: 10
Registriert: 23. September 2020 15:04
1. Harmony: 895
2. Harmony: 680
1. Harmony: 895
2. Harmony: 680

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von livinginharmony »

Super, vielen Dank für die Darstellung. Das hilft tatsächlich weiter und schafft endlich Klarheit!

Balderich
Beiträge: 5
Registriert: 24. November 2019 01:10

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Balderich »

Erstmal danke für die Übersicht.
Wozu ich noch nichts gefunden habe,ist die Steuerung von den Smart Steckdosen und Lampen.
Welches Protokoll wird da benutzt? Geht das überhaupt über Funk und wenn ja, welches Gerät schickt dann die Funksignale? Die FB oder der Hub?
Kennt jemand die Frequenzen?
Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 527
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Neuroplant »

Hallo,
Es gibt Smart Devices, die direkt von der Harmony gesteuert werden?
Ich kannte bisher nur die Unterstützung von Philips Hue, da wird vom Harmony Hub der Hue Hub via WiFi angesprochen.
Die Fernbedienungen "sprechen" über Funk nur mit dem Hub.
Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1361
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Fonzo »

Balderich hat geschrieben: 16. Dezember 2020 12:49 Wozu ich noch nichts gefunden habe,ist die Steuerung von den Smart Steckdosen und Lampen.
Welches Protokoll wird da benutzt?
Es wird gar kein Funkprotokoll genutzt, da der Harmonyn Hub kein Funkprotokoll unterstützt, das einzige was der Harmony Hub an Funk kann ist Bluetooth. Ein Kommunikation erfolgt also über ein externes Gateway wie eine Hue Bridge und diese wird über WLAN angesprochen vom Harmony Hub.
Balderich hat geschrieben: 16. Dezember 2020 12:49 Geht das überhaupt über Funk und wenn ja, welches Gerät schickt dann die Funksignale? Die FB oder der Hub?
Nein das geht nicht, da der Harmonny Hub selber ja keine Funkprotokolle für "Smart Devices" unterstützt. Die Fernbedienung kommuniziert zwar intern mit dem Harmony Hub über Funk, aber der Harmony Hub steuert dann eben ein externes Gateway wie eine Hue Bridge an, die dann das eigentliche Funkgateway ist und den Funkbefehl sendet.
Balderich hat geschrieben: 16. Dezember 2020 12:49 Kennt jemand die Frequenzen?
Es gibt keine Funkfrequenzen, die der Harmony Hub selber unterstützt. Wenn musst Du also externe Gateways an den Harmony Hub anbinden. Eine Hue Bridge nutzt Zigbee und daher 2,4 GHz ein AIO Gateway V6 z.B. 433 MHz und 868 MHz.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5624
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
es gibt ein paar Smart-Devices die der Hub per Netzwerk anspricht wie auch die Hue. In Deutschland noch am bekanntesten ist LIFX. Weniger bis gar nicht bekannt sind Lutron, Hunter Douglas, SmartThings (braucht Bridge wie Hue), Insteon (wohl auch eine Bridge), August. Smartthings hatte ich mal und es geht auch recht gut und mittlerweile nimmt Samsung Europa auch ernster und bietet einige Sachen auch hier an.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Balderich
Beiträge: 5
Registriert: 24. November 2019 01:10

Re: Harmony - Kommunikationswege

Beitrag von Balderich »

Vielen Dank für die ausführlichen Antworten.