Harmony's: Technische Daten

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar
TheWolf
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16370
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Harmony's: Technische Daten

Beitrag von TheWolf » 14. Juni 2013 11:56

CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

it-pro
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 6. Februar 2014 16:04

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von it-pro » 9. Februar 2014 16:45

Hi,
hätte mal ne allgemeine Frage zum Harmony Ultimate.
Mich interessiert, ob das mit den Geräten im Schrank tatsächlich funktioniert. Wenn ja, auf welche Distanz sind die Geräte steuerbar?
Die Harmony Ultimate hat ja auch Bluetooth. Denke mal, dass die Übertagungsdistanz dann bis ca. 10 Meter reicht.
Funktioniert das mit der Smartphone-App denn auch zuverlässig? Wäre nett, wenn mir jemand mal seine Erfahrungen mitteilen könnte.

pipiprinz
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 21
Registriert: 23. Januar 2014 15:43
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software
Heimkino 1: LG 50PK750
Heimkino 2: Denon AVR 1912
Heimkino 3: Unitymedia-Box
Heimkino 4: HTPC
1. Fernbedienung: H One
2. Fernbedienung: H Ultimate
Software: PC Software

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von pipiprinz » 9. Februar 2014 17:58

Das hängt von deinem Wlan und deiner Wohnung/Haus ab. Die Fernbedienung kommuniziert mit dem HUB per WLAN, also je nach Netzstärke kannst du mehrere Räume weiter weg sein und es funktioniert trotzdem.
LG 50PK750
Denon AVR 1912
Unitymedia-Box
HTPC

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3674
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von Kat-CeDe » 9. Februar 2014 20:39

Hi,
die Harmony kommuniziert NICHT mit WLan mit dem Hub sondern per RF. Bei mir wird es bei 10-12m mit 2-3 Wänden schon knapp. Mit dem Smartphone kann es besser laufen da es per WLan mit dem Hub spricht und da kannst Du zur Not einen WLan-Repeater einbauen um die Reichweite zu erhöhen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
varadero17
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 154
Registriert: 11. August 2010 16:12
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Wohnort: Schöner Deister
Wohnort: Schöner Deister
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von varadero17 » 23. August 2014 15:26

Hallo!
Ich wärme den Thread mal auf. Die Frage der (bedenkenlosen) Verlängerung der Kabel ist noch nicht wirklich geklärt; wie weit seit Ihr schon gegangen?

Wenn ich die Ultimate bei mir optimal nutzen möchte, müsste der Hub gegenüber der Anlage platziert werden. Um an die versteckten Geräte zu kommen, müssten die Kabel der Miniblaster einmal "um den Pudding" laufen, das wären locker 10-11m.
Platziere ich den Hub in der Nähe der versteckten Geräte, werden die anderen kaum noch angesteuert und ich müsste dann direkt mit der Ultimate ran.
An sich kein Beinbruch (mit der 885 geht es schliesslich auch), es wäre aber ein gewisser "Komfortverlust".

Kann mir jemand die Angst vor langen Kabeln nehmen?
Gruß
Chris

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10943
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von std » 23. August 2014 15:32

mhh

also mein hub bedient soggar den BD-Player auuf dem erst steht. Und den Kabelreceiver ein m links und über dem Hub.
Reflektiert sich allerdings auch über eine Fensterscheibe in meinem Rücken

das man nicht mehrere Hubs nutzen, und dann halt einen als Master die anderen als Slave setzen kann, sehe ich aber trotzdem als Nachteil

Auch wenn der Hub bisher das alleine macht wofür ich bei der 900 noch zwei Blaster brauchte
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
varadero17
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 154
Registriert: 11. August 2010 16:12
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Wohnort: Schöner Deister
Wohnort: Schöner Deister
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von varadero17 » 23. August 2014 16:02

Hey, danke für die schnelle Antwort!

Daß der Hub sendestark ist und auch nach allen Seiten feuern kann, war mir bekannt. Nur sollen jetzt zwei Geräte komplett im Schrank verschwinden, da wird es selbst bei "ungünstigerer" ( :mrgreen: ) Platzierung des Hubs knapp mit den Kabeln. Dann müssten es allerdings nur noch 2-3m Verlängerung sein. Machbar?
Gruß
Chris

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von Schwarz » 23. August 2014 17:39

Mein Hub steht hinter dem Fernseher. Alle Geräte werden ohne Probleme bedient.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

Landor
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 62
Registriert: 18. März 2009 14:09
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung UE60JU6850
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo HT-RC 630
Heimkino 3: Licht: JB Media Lightmanager Air
Heimkino 4: Licht: JB Media Lightmanager pro+
Heimkino 5: Aktoren: Intertechno und Elro
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: Soundbar Samsung FW-450
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von Landor » 23. August 2014 17:42

Hallo Chris,

ich hab das Kabel eines Blasters um 10 m verlängert, um meine Geräte im Schlafzimmer mit meiner Ultimate steuern zu können. Und ich kann Dir sagen, dass es bei mir problemlos funktioniert. Somit kann ich jetzt auch für den Schlafzimmer-TV den Sleeptimer der Harmony nutzen. :lol:

Gruß Landor
TV: Samsung UE60JU6850
AV-Receiver: Onkyo HT-RC 630
Licht: JB Media Lightmanager Air
Licht: JB Media Lightmanager pro+
Aktoren: Intertechno und Elro
Amazon Fire TV
Soundbar Samsung FW-450

Benutzeravatar
varadero17
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 154
Registriert: 11. August 2010 16:12
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides
Wohnort: Schöner Deister
Wohnort: Schöner Deister
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von varadero17 » 23. August 2014 18:45

Schwarz hat geschrieben:Mein Hub steht hinter dem Fernseher. Alle Geräte werden ohne Probleme bedient.
Landor hat geschrieben:... ich hab das Kabel eines Blasters um 10 m verlängert (...) Und ich kann Dir sagen, dass es bei mir problemlos funktioniert.
Was soll ich sagen... GENAU DAS WOLLTE ICH HÖREN!!! :mrgreen:

Vielen Dank, Jungs!
Gruß
Chris

Benutzeravatar
eastend
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 3. November 2014 20:17

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von eastend » 4. November 2014 20:31

pipiprinz hat geschrieben:Das hängt von deinem Wlan und deiner Wohnung/Haus ab. Die Fernbedienung kommuniziert mit dem HUB per WLAN, also je nach Netzstärke kannst du mehrere Räume weiter weg sein und es funktioniert trotzdem.
Und wenn man im Keller ist oder sehr dicke Wände hat?

Benutzeravatar
Gentlii
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 12
Registriert: 13. August 2014 08:31
1. Fernbedienung: H 1100
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Philips 65PFS7559/12
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H 1100
Software: myharmony.com

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von Gentlii » 5. November 2014 09:21

eastend hat geschrieben:
pipiprinz hat geschrieben:Das hängt von deinem Wlan und deiner Wohnung/Haus ab. Die Fernbedienung kommuniziert mit dem HUB per WLAN, also je nach Netzstärke kannst du mehrere Räume weiter weg sein und es funktioniert trotzdem.
Und wenn man im Keller ist oder sehr dicke Wände hat?
Im Keller, bei sehr dicken Wänden, kannst das knicken. Hatte auch das Problem. Somit musst ich meine Ultimate abschaffen, da es keine Lösung für gab. Hatte ich auch mal genauer in einem Thread beschrieben.
TV: Philips 65PFS7559/12

Benutzeravatar
eastend
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 3. November 2014 20:17

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von eastend » 7. November 2014 15:31

Kannst du diesen vielleicht mal hier verlinken netterweise?

dxwilli
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 13
Registriert: 5. November 2014 16:29
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: HTPC Intel NUC D34010WYK + 46''
Heimkino 2: Eigenbau VDR yAVDR 2.0.6
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Ultimate/Smart Control/Touch/Hub: Technische Daten

Beitrag von dxwilli » 18. November 2014 20:04

TheWolf hat geschrieben:Hi Freunde,

hier findet ihr die Links zu den technischen Daten der/des

Harmony Ultimate

Harmony Smart Control

Harmony Touch

Harmony Ultimate Hub
leider funktionieren die links nicht
HTPC Intel NUC D34010WYK + 46''
Eigenbau VDR yAVDR 2.0.6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste