[Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
n00b42
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 24. November 2016 00:00
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: Beides
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von n00b42 » 24. November 2016 00:11

Das Problem hat sich nun bei mir auch ergeben, nachdem ich mein SmartKeyboard+Hub durch eine 950 ergänzt habe.

Meines Erachtens beschreibt die Produktwebseite eindeutig eine Erweiterbarkeit der 950 um SmartKeyboard+Hub.
Da gewisse Features der 950 wie z.B. die eigenen Icons nur mit der Desktopsoftware zu nutzen sind, sollte eine Einbindung des Hubs mir diese Möglichkeit nicht nehmen, da dadurch das Produkt nicht mehr im vollen Umfang genutzt werden kann.
Außerdem ist im Vorfeld der Verlust der Funktion nicht erkennbar und die Verknüpfung nachtrählich weder zu lösen, noch die Fernbedienung aus dem Account zu löschen. Einen neuen Account anzulegen dürfte nicht der empfohlene Weg des Herstellers sein.

Ich habe dem Support selbige Anfrage mitgeteilt und warte derzeit auf eine Rückmeldung.

Benutzeravatar
Neuroplant
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 189
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von Neuroplant » 24. November 2016 16:34

justdoitDSC hat geschrieben:Hallo!

Traue mich jetzt nur nicht, das Ganze um das Keyboard zu erweitern, brauche es aber auch nicht, die Eingaben bei SmartTV kann ich über die App meines Panasonic machen.

Vielleicht werde ich es die Tage doch noch probieren...
Hallo
Keine Angst, nicht dass Keyboard, sondern der Hub triggert die Einschränkungen.

Mich würde mal interessieren, ob es einen entscheidenden Unterschied zwischen PC und Mac Software gibt.
Du hast nicht zufällig Gelegenheit mal an einem PC zu schauen, ob dort die Menüpunkte fehlen?
Ist aber nur aus Neugierde, werde mir eher keinen Mac kaufen, nur für die Harmony..

Gruß
Neuroplant

PS vielleicht kann man ja mit dem Mac den Hub zum Standard Hub machen?
Die Hoffnung stirbt zuletzt...
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]

justdoitDSC
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 23. November 2016 15:24
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Panasonic TX60CXW754
Heimkino 2: Sound: Harman/Kardon AVR 370
Heimkino 3: Kabel: UM HD-Receiver
Heimkino 4: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT 385
Heimkino 5: Media-Server: MacMini / Kodi
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von justdoitDSC » 24. November 2016 18:00

Kann sein, dass es am Mac liegt.

Kann es leider hier nicht testen, habe keinen PC hier, um es daran zu testen...
TV: Panasonic TX60CXW754
Sound: Harman/Kardon AVR 370
Kabel: UM HD-Receiver
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT 385
Media-Server: MacMini / Kodi

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16169
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von TheWolf » 25. November 2016 14:09

Hi.

Was mir gerade noch eingefallen ist:
Es muss einen technischen Unterschied zwischen Keyboard-Hub und "normalem" Hub geben.
Wenn ein SmartKeyboard eingerichtet wird, dann müssen ja während der Einrichtung beide USB-Empfänger angeschlossen werden.
Logitech sagt dazu:
Die USB-Empfänger sind mit dem Hub über Funk verbunden ...
Wenn ich jetzt davon ausgehe, dass diese Funk-Verbindung nicht identisch zu der zu einer Harmony ist, bedeute das, dass in myharmony.com erkannt wird, dass der Hub diesen "anderen" Funk-Sender/Empfänger" besitzt, wodurch dann die besagte Konto-Einschränkung aktiviert wird.

So meine "graue" Theorie.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
Neuroplant
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 189
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von Neuroplant » 25. November 2016 14:12

Hallo,

das Keyboard funktioniert doch auch mit den anderen HUBs, oder?

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16169
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von TheWolf » 25. November 2016 14:20

Neuroplant hat geschrieben: das Keyboard funktioniert doch auch mit den anderen HUBs, oder?
Natürlich kann man das eigentliche Keyboard mit einer Harmony erweitern aber darum geht's ja nicht sondern um den Hub. :D
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
Neuroplant
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 189
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von Neuroplant » 25. November 2016 15:12

TheWolf hat geschrieben:
Neuroplant hat geschrieben: das Keyboard funktioniert doch auch mit den anderen HUBs, oder?
Natürlich kann man das eigentliche Keyboard mit einer Harmony erweitern aber darum geht's ja nicht sondern um den Hub. :D
Heißt dass jetzt der "normale" Hub unterstützt die USB Dongle des Keyboard nicht, sondern kann nur Bluetooth?
Dann bin ich doch ganz froh den Keyboard Hub zu haben.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16169
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von TheWolf » 25. November 2016 17:12

Neuroplant hat geschrieben: Heißt dass jetzt der "normale" Hub unterstützt die USB Dongle des Keyboard nicht, sondern kann nur Bluetooth?
Nee, heisst es nicht und damit ist meine "graue Theorie" dahin. :oops:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

infinity85
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 47
Registriert: 24. November 2016 15:57
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL6907K
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-NR616
Heimkino 3: MediaCenter: Amazon FireTV 2
Heimkino 4: MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
Heimkino 5: MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Heimkino 6: Konsole: Nintendo Wii
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von infinity85 » 25. November 2016 23:10

Sorry, dass ich diesen Thread jetzt erst finde. TheWolf hat ja schon auch im anderen Thread gut was beigetragen.

Hat jemand evtl. diese Instruktionen ausprobiert, die mir der Support vorhin telefonisch (und anschließend per mail) zugetragen hat?
viewtopic.php?f=7&t=13829&start=30#p102208

Es geht darum das Smart Keyboard Bundle zu unpairen und aus dem ehemals nur per Smartphone App konfigurierbaren HUB, durch das Unpairen + Recovern und mit der 950 Upgraden, einen vollwertigen HUB zu machen, der dann laut Hotline auf jeden Fall wieder mit der Desktop Software gehen muss.
Nur ob die Tastatur dann ohne weiteres wieder hinzugefügt werden kann, ist nicht ganz klar. Evtl. geht es dann wieder rüber zur Appkonfiguration über. Aber einen Versuch wäre es wert.
TV: Philips 42PFL6907K
AVR: Onkyo TX-NR616
MediaCenter: Amazon FireTV 2
MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Konsole: Nintendo Wii

Benutzeravatar
Neuroplant
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 189
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von Neuroplant » 26. November 2016 09:11

Hallo
Das ist nichts neues und bringt nichts.
Auch ohne eingebundenes Keyboard ist es nicht möglich, den Hub, bzw. die Kombi aus Fernbedienung und Hub mit der Software komplett zu konfigurieren.

Gruß
Neuroplant

Für das Harmony Smart Keyboard Set mit Hub wird auf der Website von Logitech nirgendwo versprochen, dass es per Software einzurichten ist, außer der WLAN Einrichtung.
Genau so sieht es mit der Beschreibung des Ultimate Hub aus.
Aber in der Beschreibung der einzelnen Teile des Keyboard Set ist vom Harmony Hub die Rede und dieser ist auch mit der Software voll zu konfigurieren.
Auch, dass Fernbedienungen um ein wichtige beworbene Feature kastriert werden beim pairen ist nicht in Ordnung.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]

infinity85
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 47
Registriert: 24. November 2016 15:57
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL6907K
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-NR616
Heimkino 3: MediaCenter: Amazon FireTV 2
Heimkino 4: MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
Heimkino 5: MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Heimkino 6: Konsole: Nintendo Wii
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von infinity85 » 26. November 2016 23:32

Neuroplant hat geschrieben:[...]
Aber in der Beschreibung der einzelnen Teile des Keyboard Set ist vom Harmony Hub die Rede und dieser ist auch mit der Software voll zu konfigurieren.
Auch, dass Fernbedienungen um ein wichtige beworbene Feature kastriert werden beim pairen ist nicht in Ordnung.

Gruß
Neuroplant
Ja... genau das stößt mir auch auf :/.

Als ich mit der Supportdame telefoniert hatte, meinte sie, dass die Ingenieure meinten, man müsste unpairen, aber auch recovery durchführen, damit man den HUB danach primär mit der Remote pairen kann. Die sagten ausdrücklich, dass danach die Desktop Software gehen soll. (Bestimmt hat das jeder von euch schon bei der Hotline gesagt bekommen)
26-11-_2016_23-25-55.jpg
Aber wäre es einen versuch Wert? Alle funksender der Tastatur rausziehen, unpairen, dann recovern, dann neues Konto erstellen, und dann mit der Harmony Ultimate oder 950 über die Desktopsoftware pairen? Ach ihr habt bestimmt auch diese Abfolge und unzählige andere durchexerziert... :(

Ich weiß halt nicht, was am Montag ist, wenn ich meine Harmony 950 auspacke und dann das Smart Keyboard Bundle... Ob ich das Smartkeyboard lieber gleich aus dem Fenster werfen sollte, und strikt über die Harmony 950 alles pairen sollte, damit sich die Erfolgschancen hoffentlich maximieren. Aber ich hab auch gelesen, dass die Bundles alle sowieso vorgepaired ausgeliefert werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: Philips 42PFL6907K
AVR: Onkyo TX-NR616
MediaCenter: Amazon FireTV 2
MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Konsole: Nintendo Wii

davidflorian
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2016 22:24
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von davidflorian » 26. November 2016 23:53

Ich bin auch betroffen. Erst Smart Keyboard mit Hub gekauft, da ich den Hub für Alexa (Amazon Echo Dot) haben wollte. Smart Keyboard verkauft und die 950er Fernbedienung gekauft.

Jetzt frage ich mich, wo liegt der Vorteil der Software gegenüber der App? Kann ich mit der Software z.B. die Beschriftung der Funktionen der Geräte, die auf der Fernbedienung angezeigt werden, z.B. Power Off in Ausschalten ändern? Mit der App und auf der Fernbedienung bekomme ich das nicht hin.

Weitere Frage: Ich nutze für die Audiowiedergabe aller Geräte meine Playbar. Kann ich für alle Geräte einmal übergreifend festlegen, dass Lauter und Leiser immer die Playbar steuert oder muss ich jedes Gerät anlernen?

Danke und gute Nacht

David

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10727
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von std » 26. November 2016 23:57

Hi

wieso Geräte?

Die Steuerung erfolgt über Aktionen: Bild Harmony FAQ (myharmony.com) | 6.03 Info: Smartstate-Technologie
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

infinity85
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 47
Registriert: 24. November 2016 15:57
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL6907K
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-NR616
Heimkino 3: MediaCenter: Amazon FireTV 2
Heimkino 4: MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
Heimkino 5: MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Heimkino 6: Konsole: Nintendo Wii
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H Smart Keyboard
Software: PC Software

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von infinity85 » 27. November 2016 00:05

davidflorian hat geschrieben:Jetzt frage ich mich, wo liegt der Vorteil der Software gegenüber der App? Kann ich mit der Software z.B. die Beschriftung der Funktionen der Geräte, die auf der Fernbedienung angezeigt werden, z.B. Power Off in Ausschalten ändern? Mit der App und auf der Fernbedienung bekomme ich das nicht hin.
Und eigentlich können auch die Bezeichnungen aller Funktionen in diesen von @std genannten "Aktionen" angepasst werden. Man ordnet neue Bezeichnungen den jeweiligen Funktionen (deine ungewollten Bezeichnungen) aus den Geräten (die man in die Aktion lädt) zu.

So ist es zumindest bei meiner Harmony 555 und Harmony 900 mit der Uralt Software 7.7.0. Aber da MyHarmony im Prinzip nichts anderes ist, denke ich, dass ich das da nicht geändert hat. Und da die meisten Funktionen der MyHarmony Desktopsoftware auch in der App abgebildet werden sollten, schätze ich, dass man dort auch "Aktionen" für eigene die Benennung der Tasten nutzen muss.
TV: Philips 42PFL6907K
AVR: Onkyo TX-NR616
MediaCenter: Amazon FireTV 2
MediaCenter: Raspberry Pi2 mit LibreELEC
MediaCenter: Odroid C2 mit LibreELEC
Konsole: Nintendo Wii

davidflorian
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2016 22:24
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
1. Fernbedienung: H 950
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: [Smart Keyboard Hub] zu "Standard" Hub machen

Beitrag von davidflorian » 27. November 2016 00:09

Okay. Und wo ändere ich die Beschriftung der ausführbaren Funktionen unter Aktionen?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste