Harmony 950 komplett ausschalten

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Robertst
Beiträge: 3
Registriert: 1. Dezember 2017 16:36
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Samsung Beamer
Heimkino 2: Popcorn Hour
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von Robertst » 1. Dezember 2017 16:50

Hallo Forum Mitglieder,
Ich besitze eine Harmony 950 mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin, jedoch würde ich gerne die FB irgendwie in deep Standby versetzen, bzw. komplett ausschalten. In der Bedienungsanleitung ist zu diesen Thema nichts beschrieben.
Ich verwende sie für mein Heimkino max. 1x pro Woche. Entweder lasse ich sie dann am Tisch liegen und sie entlädt sich von selbst komplett, was natürlich ärgerlich ist, wenn ich sie dann wieder verwenden möchte, oder ich muss sie ständig in der Ladeschale lassen, was ich dann aber auch nicht will.
Gibt es eine Möglichkeit, die FB abzuschalten??

Danke im voraus für Eure Hilfe
LG
Robert
Samsung Beamer
Popcorn Hour

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12554
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von std » 1. Dezember 2017 17:01

Hi

in der Ladeschale lassen sollte kein Problem sein. Da steht meine Ultimate auch meistens

Ausschalten: halte doch mal den PowerOff länger fest
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Robertst
Beiträge: 3
Registriert: 1. Dezember 2017 16:36
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Samsung Beamer
Heimkino 2: Popcorn Hour
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von Robertst » 1. Dezember 2017 17:12

Länger drücken der Powertaste funktioniert leider bei der 950er nicht.... :?
Samsung Beamer
Popcorn Hour

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3820
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: Blue Ray: Samsung BD-J6300
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von listener » 1. Dezember 2017 18:03

War wohl nicht lang genug gedrückt. Gerade auf meiner 950 nachvollzogen. Nach gefühlten 25 - 30 Sekunden ging sie aus. :ja:
Logitech hat beim Vorgänger wohl mal was von 15 - 20 Sekunden angegeben. Mitgestoppt habe ich jetzt nicht.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
Blue Ray: Samsung BD-J6300
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4984
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von Kat-CeDe » 1. Dezember 2017 19:37

Hi,
bei 950/Elite klappt es garantiert. Sind aber bestimmt keine 25-30 Sekunden:-) Ich tippe so 10-12. Aber nicht zu lange drücken denn ca. 5 Sekunden später startet die Fernbedienung dann neu. Beim PC würde man sowas Kaltstart nennen.

Ich habe meine Elite hier wochenlang ausgeschaltet liegen genau wie eine Ultimate.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Robertst
Beiträge: 3
Registriert: 1. Dezember 2017 16:36
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Samsung Beamer
Heimkino 2: Popcorn Hour
1. Harmony: 950
2. Harmony: Touch
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von Robertst » 2. Dezember 2017 09:42

Danke, nach ca. 23 Sekunden ist sie aus.... :mrgreen:
Samsung Beamer
Popcorn Hour


Silram
Beiträge: 1
Registriert: 16. November 2017 17:37
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: SAT Receiver VU+ Ultimo
Heimkino 2: Soundbox Yamaha
Heimkino 3: Verstärker auna
Heimkino 4: DVD-Recorder
Heimkino 5: TV Philips
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Harmony 950 komplett ausschalten

Beitrag von Silram » 23. Dezember 2017 14:21

In der Bedienungsanleitung sind 15 Sekunden angegeben, das hat bei mir auch geklappt.
es grüßt Silram
SAT Receiver VU+ Ultimo
Soundbox Yamaha
Verstärker auna
DVD-Recorder
TV Philips