Harmony Touch und Philips TV Ambilight+HUE

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
steffenbdd
Beiträge: 24
Registriert: 5. September 2014 13:13
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Philips 65PFL9708
Heimkino 2: Yamaha YSP4300
Heimkino 3: Panasonic DMR-BST735
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony

Harmony Touch und Philips TV Ambilight+HUE

Beitrag von steffenbdd » 12. Dezember 2017 08:46

Ich habe seit über 3 Jahren eine Harmony Touch und seit knapp 2 Jahren steure ich mit der Aktion "Fernsehen" folgende Geräte:

- TV Philips 65PUS7601
- Panasonic Receiver
- Yamaha Soundbar

Am Philips TV habe ich noch 2 Philips HUE IRIS Lampen angeschlossen. Bisher funktionierte das ohne größere Probleme.

Seit einer Woche starten die 2 Philips HUE IRIS Lampen meist nicht mehr beim Einschalten der Aktion "Fernsehen".
Schalte ich den Philips TV alleine mit der Original FB ein funktioniert alles.

Die Original Philips FB ist eine Funkfernbedienung. Deswegen bekomme ich per IR auch den Einschalt/Power Befehl nicht auf meine Harmony.

Was hat sich noch in den letzten Woche geändert:

Seit Mitte November habe ich einen neuen Panasonic Receiver (DMR-USB90). Da ist es mir 3-4 mal passiert, dass beim Einschalten der Aktion auf dem TV ein total rotstichiges Bild war. Also habe ich die Einschaltreihenfolge kontrolliert und angepasst (TV, Soundbar, Receiver) und habe die Einschaltverzögerung geändert. Receiver und Soundbar alles gelassen, Philips TV verkürzt auf 3 Sekunden.
Was auch alles funktioniert hat, aber wie oben schon geschrieben, gehen seit einer Woche die HUE Lampen meist nicht mit an.
Mehrmaliges Ein und Ausschalten (2-5x) der Aktion bringt Abhilfe, aber das ist für mich keine Lösung.

Da ich kein absoluter Fachmann bin, sondern nur "Anwender" bin ich nun mit meinem Latein am Ende.

Vielleicht erkennt jemand, woran es liegen könnte und kann mir Hinweise geben, wie ich das wieder hinbekomme.
Philips 65PFL9708
Yamaha YSP4300
Panasonic DMR-BST735