Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
pitpoe
Beiträge: 29
Registriert: 5. November 2015 06:43
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG 70LB650V
Heimkino 2: Satreceiver: VU+Solo2
Heimkino 3: Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von pitpoe » 5. Mai 2018 08:00

Guten Morgen zusammen,

Ich nutze diese FB schon ca 2 Jahre und bin soweit immer zufrieden gewesen.
Seit gestern jedoch sendet die DB extrem langsam bzw verspätet die Signale an den Hub.
Konkret:
Egal ob die Lautstärke für den AVR oder Befehle für den TV oder wie Menübefehle für den SAT Receiver dauert die Ausführung des Befehls ca 2 sec. Der Hub blinkt demzufolge auch erst nach 2 sec somit gehe ich von dem Problem der FB aus ?!
Gestern Abend legte ich wiederholt eine neue Batterie ein und danach funktionierte es auch wieder.
Nur heute morgen ist es erneut so langsam und die Batterie kann es faktisch nicht sein.
Habt ihr eine Idee warum die FB so extrem langsam bzw verzögert sendet?
Was kann ich denn tun? Pairing hatte ich auch schon erneuert.. wie gesagt gestern neue bat dann top heute wieder träge langsam verzögert :(

Danke vorab
TV: LG 70LB650V
Satreceiver: VU+Solo2
Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S


Duckdich
Beiträge: 1
Registriert: 5. Mai 2018 08:11
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Ultimate One
3. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: KDL-55W905
Heimkino 2: DENON AVR-4520
Heimkino 3: VU+ SOLO4K
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Ultimate One
3. Harmony: Hub
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von Duckdich » 5. Mai 2018 08:21

Wollte gerade das Gleiche schreiben. Auch bei mir reagiert der Hub mit 2-3 Sek. Verzögerung. Scheine da ja nicht alleine zu sein. Hub aus-/einschalten brachte gestern Abend Erfolg aber heute Morgen alles wieder laaaaangsam. Hub noch einmal stromlos gesetzt - geht wieder.

Bin mal gespannt .....

Gruss DD
KDL-55W905
DENON AVR-4520
VU+ SOLO4K


Themenersteller
pitpoe
Beiträge: 29
Registriert: 5. November 2015 06:43
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG 70LB650V
Heimkino 2: Satreceiver: VU+Solo2
Heimkino 3: Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von pitpoe » 5. Mai 2018 08:26

Moin Moin
Auch das habe ich mehrmals getätigt.
Auch via App eine Synchronisation durchgeführt.
Ich habe keinen Reim dafür, da es gestern Abend einwandfrei wieder ging und heute wiederholt langsam.
Nach dem senden des Befehls blinkt das led im Hub erst nach 2 sec dann erst wird der Befehl umgesetzt.

Edit/Ergänzung:
Der Hub verhält sich genauso langsam wenn ich die Befehle über das Smartphone sende, bei allen 3 Geräten die selbe langsame Abhandlung.
Edit/off
TV: LG 70LB650V
Satreceiver: VU+Solo2
Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von m4d-maNu » 5. Mai 2018 10:40

Aus einem anderen Thread, dürfte für euch wohl auch Interessant sein
Wolfram hat geschrieben:
5. Mai 2018 09:10
Das Problem ist zwischenzeitlich von Logitech bestätigt, es wird daran gearbeitet.
Ein Neustart des Hubs behebt das Problem, allerdings nur so lange bis ein erneuter Serverkontakt stattfindet.
also abwarten bis der Bug beseitigt ist.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD


Themenersteller
pitpoe
Beiträge: 29
Registriert: 5. November 2015 06:43
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG 70LB650V
Heimkino 2: Satreceiver: VU+Solo2
Heimkino 3: Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von pitpoe » 5. Mai 2018 10:46

Ach was echt??
Na dann gibts nichts weiter zu tun als abwarten?
Hmm ok Danke dir :)
TV: LG 70LB650V
Satreceiver: VU+Solo2
Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 255
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 2: <---- Gehört noch zum linken System
Heimkino 3: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 4: DVR: Sagemcom RCIi88-320
Heimkino 5: Sound: Harman Kardon HS350
Heimkino 6: DVR: Samsung SMT-C7200
Heimkino 7: STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Heimkino 8: Sound: Lindy Toslink Switch
Heimkino 9: STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Heimkino 10: Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Heimkino 11: Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
Heimkino 12: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 13: Konsole: PlayStation 4 (Pro)
Heimkino 15: DR: Sagemcom DCI85HD
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von m4d-maNu » 5. Mai 2018 10:54

Kein Problem, hier noch eine Ergänzung, die ein andere User im den anderen Thread geschrieben hat.
TheWolf hat geschrieben:
5. Mai 2018 10:40

Meine Elite hat diese Probleme nicht. Dafür hat sie aber auch schon die neueste Beta-FW. Also warten wir mal ab, wann Logitech diese FW veröffentlicht.
greez maNu
TV: Samsung UE46D8090
<---- Gehört noch zum linken System
TV: Samsung UE22F5470
DVR: Sagemcom RCIi88-320
Sound: Harman Kardon HS350
DVR: Samsung SMT-C7200
STB: Fire TV (Gen 2) mit 4K
Sound: Lindy Toslink Switch
STB: Fire TV Stick (Gen 2)
Konsole: PlayStation 3 (Fat)
Strom: 1x Revolt Infrarot Steckdose
TV: Samsung LE23R32B
Konsole: PlayStation 4 (Pro)
DR: Sagemcom DCI85HD


Themenersteller
pitpoe
Beiträge: 29
Registriert: 5. November 2015 06:43
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: LG 70LB650V
Heimkino 2: Satreceiver: VU+Solo2
Heimkino 3: Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Companion mit Hub reagiert plötzlich verzögert.

Beitrag von pitpoe » 5. Mai 2018 16:58

Na dann bin ich mal gespannt was passiert oder auch nicht ;)

Danke!!!
TV: LG 70LB650V
Satreceiver: VU+Solo2
Dolby Surround: Harman Kardon AVR 161 S