Alte 785 reaktiveren - sinnvoll?

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Chrysso
Beiträge: 6
Registriert: 3. Januar 2018 12:26
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic AXW 804
Heimkino 2: AVR: Denon X4300H
Heimkino 3: BluRay: Oppo UDP-203
Heimkino 4: SAT: VU+ Uno 4K SE
Heimkino 5: Heos 1 + Heos 5
Heimkino 6: AVR Kino: Denon X2000
Heimkino 7: PS4
Heimkino 8: Beamer: Mitsubishi HC9000D (A)
Heimkino 9: FireTV, Apple TV
Heimkino 10: JBMedia Lightmanager Air
Heimkino 11: LS: Cabasse Java, Archipel (Atmos), IO2
Heimkino 12: SAT Kino: VU+ Uno 4K
Wohnort: Augsburg
Wohnort: Augsburg
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 785
Software: MyHarmony+PC-Software

Alte 785 reaktiveren - sinnvoll?

Beitrag von Chrysso » 15. Juni 2018 12:00

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage! Ich hab seit einigen Jahren eine Harmony Ultimate und bin sehr zufrieden damit. Diese hatte damals eine Harmony 785 abgelöst.

Nun habe ich im Keller ein kleines Heimkino aufgebaut und stelle mir die Frage, ob es sinnvoll ist, die alte 785 zu reaktivieren, oder ob es nervenschonender ist, gleich eine Neue zu kaufen.

Ich besitze keinen Windows PC, das könnte somit schon die erste Hürde sein, weil ich auf die Schnelle keine Konfigurationssoftware für den Mac gefunden hab. Oder ist die Fernbedienung auch über die neue Plattform (über die ich auch die Ultimate konfiguriere) konfigurierbar?

Also lange Rede kurzer Sinn: Lohnt es sich, sich hier reinzufuchsen, oder meint ihr lieber "neue her und genieße den Komfort der aktuellen Geräte :-)"

Danke und viele Grüße
Chris
TV: Panasonic AXW 804
AVR: Denon X4300H
BluRay: Oppo UDP-203
SAT: VU+ Uno 4K SE
Heos 1 + Heos 5
AVR Kino: Denon X2000
PS4
Beamer: Mitsubishi HC9000D (A)
FireTV, Apple TV
JBMedia Lightmanager Air
LS: Cabasse Java, Archipel (Atmos), IO2
SAT Kino: VU+ Uno 4K

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4414
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Alte 785 reaktiveren - sinnvoll?

Beitrag von Kat-CeDe » 16. Juni 2018 09:13

Hi,
785 geht nur mit der alten Software die es als 7.8 für den MAC gibt. Wenn die 785 einen Hub gehabt hätte wäre sie meine Lieblingsfernbedienung. Ich bin der Meinung sie ist immer noch in der Lage ein komplettes Kino zu steuern aber die Hub-Fernbedienung haben schon deutliche Vorteile.

Ich würde mir aber eine weiter Ultimate bzw.Elite holen alleine schon um nicht mir verschiedenen Systemen arbeiten zu müssen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream