USB Verbindung schalten?

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Ch3fk0ch
Beiträge: 20
Registriert: 2. Januar 2013 19:53

USB Verbindung schalten?

Beitrag von Ch3fk0ch » 25. November 2018 18:05

Hallo,
ich suche ine möglichkeit eine USB Verbindung an und ab zuschalten.
Hat jemand eine Idee? Gibt es fertige Lösungen die sowas können oder muss ich da was selber bauen?

Zur Verfügung habe ich eine Harmony Elite, einen LightManager Pro, Raspberry's und Arduinos.


Gruß

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 522
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: USB Verbindung schalten?

Beitrag von Wolfram » 25. November 2018 19:14

Kommt darauf an was an dem schaltbaren USB Anschluss dran hängt
hab vor kurzem selbst so was gesucht um eine Backup-Platte vom NAS zu trennen
gefunden als pfannenfertige :lol: Lösung hab ich nur dies
Luminoodle USB-Schalter mit Fernbedienung
für meinen Zweck aber nicht zu gebrauchen

hab mich dann für einen manuellen USB Schalter entschieden
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
Ch3fk0ch
Beiträge: 20
Registriert: 2. Januar 2013 19:53

Re: USB Verbindung schalten?

Beitrag von Ch3fk0ch » 25. November 2018 21:16

Hi,
ich will USB Kopfhörer abschalten.
Bin von NUC auf Shield gewechselt (für Kodi) und da kann man die Audioausgabe nicht ändern.
Sind Kopfhörer drin kommt der Ton da raus, sonst aus den Boxen.


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 618
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: USB Verbindung schalten?

Beitrag von Fonzo » 26. November 2018 12:23

Ch3fk0ch hat geschrieben:
25. November 2018 21:16
Bin von NUC auf Shield gewechselt (für Kodi) und da kann man die Audioausgabe nicht ändern.
Sind Kopfhörer drin kommt der Ton da raus, sonst aus den Boxen.
Das wird im Detail glaube ich sehr schwer, da Du ja dann direkt auf dem Shield was ändern must. Ich steuere meine Shield zusätztlich per ADB und IP-Symcon. Wenn z.B. eine spezielle Harmony Aktion gestartet wird, wird dann auch passend zur Harmony Aktion gleich die passende App auf dem Shield per ADB gestartet.

Eventuell lässt sich das mit ADB lösen. Du kannst ja mal im Internet suchen ob Du irgendeine Möglichkeit findest per ADB die Audioausgabe zu ändern.
Falls es einen solchen Befehl geben sollte, dann könnte man auch auf eine Harmony Aktion reagieren und dann per ADB den Shield schalten.

Ich glaube aber eher, dass das nicht funktiieren wird, sondern sich wirklich nur lösen lässt indem der USB Stecker gezogen wird.
Falls Du was findest ob das mit ADB geht würde mich das selber sehr interresieren und würde mich über eine Infomation freuen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer
Play Station 4 Pro
Google Home


Themenersteller
Ch3fk0ch
Beiträge: 20
Registriert: 2. Januar 2013 19:53

Re: USB Verbindung schalten?

Beitrag von Ch3fk0ch » 26. November 2018 16:41

Hi,
ja ich weiß.

Deswegen suche ich ja eine Möglichkeit die USB Verbindung mit der FB zu trennen.
Ich meinte damit nicht in der Shield, sondern ein "Baustein" den ich zwischen der Shield und dem Kopfhörerverstärker hänge welchen ich schalten kann.