Konstellation Harmony Hub mit Harmony 650

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
SilentSnake
Beiträge: 1
Registriert: 18. April 2020 14:30
1. Harmony: Hub
2. Harmony: 650
Heimkino 1: Onky TX-SR850
Heimkino 2: Panasonic TX-65DXW904
Heimkino 3: PS3
Heimkino 4: PS4
Heimkino 5: Apple TV
Heimkino 6: Philipps Hue
Heimkino 7: Homebridge
1. Harmony: Hub
2. Harmony: 650

Konstellation Harmony Hub mit Harmony 650

Beitrag von SilentSnake »

Hallo,

ich nutze seit Jahren meine geliebte Harmony 650. Jetzt möchte ich meine Heim-Automatisierung (Homebridge mit Siri) mit der Harmony-Welt verschmelzen und habe daher einen Hub angeschafft. Der Hub steht auf dem Schrank, die IR-Verlängerung liegt im Schrank.
Wenn ich jetzt - oldscool - mit der IR Fernbedienung den Verstärker im Schrank einschalten will, leitet der Hub das IR-Signa nicht weiter in den Schrank.
Ich hatte erwartet, dass ich die 650 insoweit erweitern kann, dass beim starten des TV die Hue-Lampen mit gesteuert werden. Hab ich da einen Denkfehler? Wie könnte ich das erreichen?
Onky TX-SR850
Panasonic TX-65DXW904
PS3
PS4
Apple TV
Philipps Hue
Homebridge

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 296
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Konstellation Harmony Hub mit Harmony 650

Beitrag von wtuppa »

der Harmony Hub ist leider nicht mit der Harmony 650 kompatibel. Das wird also niemals funktionieren. Die Hub kompatiblen Fernsteuerungen kommunizieren mit dem Hub über Funk, die Zentrale ist dann der Hub (die Fernbedienung wird dann dumm), der dann auch die Zustände verwaltet.
Alle kompatiblen sind in der Vergleichstabelle der Harmony Fernbedienungen in der Sektion "Smartphone / Tablet Endgeräte" aufgeführt. Deine H650 ist da leider nicht dabei. Lediglich die H950 kann mit einem Hub erweitert werden (und ist dann quasi eine Elite).
An den Hub kann man eine Fernbedienung mit Display, eine ohne Display sowie beliebig viele Mobiltelefone/Tabletts (mittels APP) verbinden.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250