Harmony für Samsung one connect box

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Masterchief
Beiträge: 8
Registriert: 27. Dezember 2010 12:36
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50UT30
Heimkino 2: Sat: Skyreceiver
Heimkino 3: AVR: Pioneer VSX-920
Heimkino 4: Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Heimkino 5: Musikserver: Squeezebox Touch
Heimkino 6: Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Heimkino 7: Xbox One S
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Masterchief »

Hallo,

ich nutze aktuell eine Ultimate One (ohne Hub) zur Steuerung meiner Heinkinoanlage.
Jetzt steht die Neuanschaffung eines TV an - voraussichtlich ein GQ65Q85RGT - also mit einer one connect box. Die Smart Remote für dieses Modell funktioniert ja mit Bluetooth damit sinnvollerweise die nicht sehr ansprechende Box "verschwinden" kann.

Alle andere Geräte stehen "frei", haben also grundsätzlich Sicht zur FB. Hausautomation habe ich nicht; die 3 WLAN-Steckdosen im Wohnzimmer laufen aktuell über Alexa.

Jetzt meine Fragen:

- gibt es eine Harmony-FB die ohne Extras Bluetooth kann oder brauche ich hier zwingend den Hub ?? (Mehrwert Hub ist sicher die Möglichkeit, über Apps auf die Technik zuzugreifen)
- wenn ich einen Hub für BT brauche : kann ich einen einzelnen Harmony-Hub kaufen oder muss das ein Paket aus Fernbedienung und Hub sein ?
- ist der Hub dann eigentlich "zusätzlich" aktiv oder läuft die Kommunikation der anderen Geräte (AVR und Skyreceiver) dann auch nur noch über den Hub
- wenn die Harmony weiter über IR direkt mit den anderen Geräten kommuniziert brauche ich doch nur den Hub+ die one connect box "verstecken" , oder ?

Danke für eure Antwort
TV: Panasonic TX-P50UT30
Sat: Skyreceiver
AVR: Pioneer VSX-920
Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Musikserver: Squeezebox Touch
Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Xbox One S

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5051
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Nur Hub kann BlueTooth. Das heißt aber nicht das er deinen Samsung per BlueTooth unterstützt oder auch IR nimmt was der TV vermutlich auch noch kann.

Hubs kann man auch einzeln kaufen. Lohnt sich aber selten da die Smart Companion (Hub+einfacher Fernbedienung) kaum teurer und manchmal sogar günstiger ist als ein Hub alleine.

Bei Hub alleine oder Smart Companion läuft alles nur über Hub. Bei der Elite (Hub+950) kann man einstellen ob die Fernbedienung oder der Hub IR senden soll. Bei BlueTooth kann es natürlich nur der Hub.

Wenn Du die One Box verstecken willst brauchst Du auf jeden Fall den Hub. Egal ob der Samsung per IR oder BlueTooth gesteuert wird.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Masterchief
Beiträge: 8
Registriert: 27. Dezember 2010 12:36
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50UT30
Heimkino 2: Sat: Skyreceiver
Heimkino 3: AVR: Pioneer VSX-920
Heimkino 4: Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Heimkino 5: Musikserver: Squeezebox Touch
Heimkino 6: Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Heimkino 7: Xbox One S
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Masterchief »

Hallo Ralf,
Danke für deine Info.
Ich habe mal in der Geräteliste Harmony nach dem TV gesucht und der wird tatsächlich von den Harmony IR und Hub–Varianten unterstützt. Das bedeutet ja, dass neben der BT Funktionalität grundsätzlich auch noch IR geht. Frage ist nur ob der IR Empfänger in der Box oder im Panel verbaut ist.
Da ein Hub einzeln ca. aktuell 65€ kostet werde ich das evtl. mal testen und nutze meine Ultimate weiter....
TV: Panasonic TX-P50UT30
Sat: Skyreceiver
AVR: Pioneer VSX-920
Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Musikserver: Squeezebox Touch
Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Xbox One S

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5051
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Du meinst Ultimate One oder? Da kannst Du per Upgrade einen Hub hinzufügen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Masterchief
Beiträge: 8
Registriert: 27. Dezember 2010 12:36
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50UT30
Heimkino 2: Sat: Skyreceiver
Heimkino 3: AVR: Pioneer VSX-920
Heimkino 4: Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Heimkino 5: Musikserver: Squeezebox Touch
Heimkino 6: Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Heimkino 7: Xbox One S
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Masterchief »

Ja – die Ultimate ohne Hub, also die One.
Habe heute vom Samsung Support die Aussage erhalten, das der GQ65 mit One–Connect–Box einen IR Empfänger in der Box und nicht im Panel hat.
TV: Panasonic TX-P50UT30
Sat: Skyreceiver
AVR: Pioneer VSX-920
Mediaplayer: FireTV mit Kodi
Musikserver: Squeezebox Touch
Medien: NAS Zyxel NSA325@ 6TB JBOD
Xbox One S

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Harmony für Samsung one connect box

Beitrag von Wolfram »

Masterchief hat geschrieben:
28. April 2020 17:54
einen IR Empfänger in der Box und nicht im Panel hat.
macht ja nix, der Hub hat 2 Mini-Sender(Blaster) dabei
somit kannst du wenn die Box im Schrank versteckt ist, einen der Blaster daneben positionieren, sofern die Sendepower des Hubs nicht ausreicht um die Box zu erreichen
oder den Hub im Schrank und die Blaster außerhalb
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro