Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
doclovejoy
Beiträge: 4
Registriert: 23. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von doclovejoy »

Moin zusammen,

ich habe seit ca. fünf Jahren eine Elite. Heute morgen funktioniert die Fernbedienung laut meiner Frau noch. Dann ist wohl der Akku leer gewesen und die Fernbedienung hat sich ausgeschaltet. Seitdem ist kein Kontakt zwischen Fernbedienung und Hub mehr möglich. Ich hab bereits ein bisschen im Forum gelesen und einige Dinge probiert, aber nichts hat zum Erfolg geführt.

Die Fernbedienung geht über Menü+Mute in den Koppelungsmodus, aber der Hub findet die Bedienung nicht (oder umgekehrt, die Fernbedienung den Hub nicht). Der Hinweis, dass eine Kopplung versucht wird, bleibt dauerhaft stehen. Akku ist voll, Becienung über die App ging weiterhin problemlos.

Ein Factoryreset an der Fernbedienung hat ebenfalls nichts gebracht. Auch über Alt+F9 die Fernbedienung zurückzusetzen und die die Firmware neu zu flashen war von keinem Erfolg gekrönt.

Den Hub hab ich ebenfalls auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. War ganz schön frickelig, danach überhaupt wieder den Hub in Betrieb zu bekommen, weil der offenbar seine Fernbedienung vermisst hat :-). Der Forentipp über Alt+F9 und dann ein Unpair zu machen, hat immerhin dazu geführt, dass der Hub sich wieder die Daten aus dem Konto gezogen hat. Jetzt ist die Bedienung über die App auch wieder möglich, aber die Fernbedienung bekomme ich weiterhin nicht angelernt.

Probiert habe ich:
-Sync-Knopf am Hub + Menü+Mute (Hub geht nach einiger Zeit wieder in den normalen, nicht rot blinkenden Zustand über, Ergänzung siehe unten)
-Fernbedienung verbinden über die Einstellungen in der App (die App bleibt dauerhaft im Zustand "Fernbedienung wird gesucht)
-Kopplung per USB über die MyHarmony-Windowsapp (nach ein paar Minuten bleibt meldet die App "Kopplung fehlgeschlagen")

Ich würde ja auf einen Hardwaredefekt tippen, aber mir scheint der Zusammenhang mit dem Ausschalten durch leeren Akku komisch.

Habt ihr Ideen? Soll ich irgendwas noch einmal durchführen? Gerne auch vermeintlich doofe Fragen stellen :-). Die aktuellen Preise für ein Ersatzgerät sind ja jenseits von Gut und Böse und die Bedienung über die App ist eher nervig.

Danke euch und ein paar schöne Feiertage!

Edit: Kurze Ergänzung zu Sync-Knopf+Menü+Mute: Die Fernbedienung bleibt ein paar Sekunden auf der Anzeige "Suche nach Hub" mit den Möglichkeiten, abzubrechen oder Hilfe zu wählen. Danach wechselt die Anzeige auf "Lädt" und danach geht das Display aus. Passiert sowohl in der Ladestation als auch am USB-Ladekabel. Gefühlt würde ich sagen, der Hub wird entweder nicht gefunden (dafür ist die Suchzeit aber doch recht gering) oder der Hub lehnt die Verbindung ab?
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17776
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von TheWolf »

doclovejoy hat geschrieben: 23. Dezember 2020 18:48 Ich würde ja auf einen Hardwaredefekt tippen, aber mir scheint der Zusammenhang mit dem Ausschalten durch leeren Akku komisch.
Den Zusammenhang sehe ich erstmal auch nicht.
Hast Du kontrolliert, ob auf dem Hub und der Harmony die gleiche Firmware installiert ist?
Das geht über das ALT-F9-Menü. Wählst Du dann die Elite an, siehst Du oben die installierte Firmware.
Genauso geht's mit dem Hub.
Sollten sich da Unterschiede ergeben, installiere die aktuelle Firmware direkt aus diesem Menü heraus.

Sollte das auch nicht zum Erfolg führen, sehe ich nur noch einen Hardware-Defekt, der das Pairing verhindert.
Dabei kann Dir aber leider nur der Support helfen.

Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 6.01 Info: Kontakt zum Harmony-Support
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
doclovejoy
Beiträge: 4
Registriert: 23. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von doclovejoy »

Danke für die Rückmeldung. Ist bei beiden die identische Firmware drauf.

Doofe Frage: Wie koppeln Hub und Fernbedienung sich? Per Bluetooth? Sind die Geräte dann sichtbar, z.B. mit dem Handy in der Bluetoothsuche? Zumindest könnte ich dann mal schauen, ob beide überhaupt die Anmeldung versuchen.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5625
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
nur der Hub hat BlueTooth. Bei Hub alleine wird BlueTooth benutzt um ihn mit einer mobilen App einrichten zu können.

Hub und Fernbedienung "sprechen" mit einem nicht-standard Funk-Protokoll, vermutlich verwandt mit dem Unified andere Logitech Produkte.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
doclovejoy
Beiträge: 4
Registriert: 23. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von doclovejoy »

Danke für euere Hilfe. Der Support wusste auch nicht weiter, war aber sehr hilfsbereit. Selten so etwas erlebt. Habe jetzt bei Amazon günstig eine gebrauchte Fernbedienung gekauft und warte mal auf die Lieferung. Dann werde ich ja sehen, ob die sich problemlos koppeln lässt.

Ist die eigentlich, obwohl gebraucht, sofort koppelungsfähig oder muss die auch per Software "unpaired" werden, bevor es los gehen kann?

(Ich berichte nach Test mit der neuen Fernbedienung mal, wie es ausgegangen ist - vielleicht hilft es ja jemandem weiter)

Themenersteller
doclovejoy
Beiträge: 4
Registriert: 23. Dezember 2020 18:37
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Elite-Fernbedienung verbindet sich nicht mehr mit Hub

Beitrag von doclovejoy »

So, eine quasi neuwertige Harmony 950 als B-Ware funktioniert beim Koppeln einwandfrei. War also ganz offenbar ein Hardwaredefekt der Fernbedienung. Nach 3,5 Jahren schon eher ärgerlich. Immerhin hat die Ersatzfernbedienung nur knapp 100€ gekostet.