Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Bourne23
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012 17:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips
1. Fernbedienung: H 900

Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Bourne23 » 23. September 2012 17:40

Hallo,
ich habe das Gefühhl das die mini Blaster und der Blaster nicht das selbe senden wie die Fernbedienung direkt wie kann das sein? Ich habe einen Marantz AV-Reciver SR 5400 diesen habe ich bisher über die Fernbedienung gestuert ohne Probleme.
Nun habe ich den Verstärker in einen Nebenraum untergebracht und will diesen mit den mini Blastern ansteuern dazu habe ich lediglich in der Fernbedienung den AV Reciever alle Blaster zugeordnet. Danach funktionierten nur noch 2 oder 3 Funktionen auf der Fernbedienung an der Aufstellung der Blaster liegt es definitiv nicht. Habe diverse stellungen und entfernungen ausprobiert. Andere geräte in diesem raum und am selben platz funktionieren einwandfrei.
Daher gehe ich davon aus das die Sch... Blaster einfach nicht das selbe senden wie die Fernbedienung.

Nun meine Frage an euch was mache ich jetzt? Was haben diese Pecesision kbel auf sich ? bringt mir das irgendwas ?

MFG Martin
AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Schwarz » 24. September 2012 12:22

Hallo,

ich könnte mir vorstellen, dass die Signale von der Fernbedienung nicht so gut angekommen sind, wie jetzt vom Blaster und würde das mal probieren:
Bild Harmony FAQ | Gerät reagiert auf Befehle nicht/zu lang (Sende-Wiederholung)
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

Bourne23
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012 17:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Bourne23 » 25. September 2012 20:08

Ne hat leider nichts gebracht keine veränderung.
AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips

db1234
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 143
Registriert: 23. Juni 2012 08:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: BD: Philips BDP 3280
Heimkino 2: Audio: Yamaha RX-V373
Heimkino 3: PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Heimkino 4: Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Heimkino 5: Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
Heimkino 6: TV: Universum TV
Heimkino 7: TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Heimkino 8: Receiver: Sky+ Receiver
Heimkino 9: DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Heimkino 10: Receiver: Comag HD 25
Heimkino 11: BDP: LG BP 125
Heimkino 12: Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
Heimkino 13: WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub
Wohnort: Landkreis Nienburg
Wohnort: Landkreis Nienburg
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von db1234 » 25. September 2012 20:55

Reden wir von
HarmonyIR vs. BlasterIR oder
OrginalFB vs. Blaster ?!?


PS: Welche FW-Version ist auf Blaster/Harmony? (Optionen/Infos)

EDIT: Schon mal die Signale über doe erweiterten RF-Optionen einem Mini-IR zugewiesen??? :lol: (Weil der Receiver sonst evtl. 2x die Signale gleichzeitig bzw. überlagert bekommt)

LG Denis :D :wink:
Mir gefallen veränderte Firmwares (selbst gebaut)!
gallery/album.php?album_id=50
BD: Philips BDP 3280
Audio: Yamaha RX-V373
PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
TV: Universum TV
TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Receiver: Sky+ Receiver
DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Receiver: Comag HD 25
BDP: LG BP 125
Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub

Bourne23
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012 17:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Bourne23 » 25. September 2012 22:04

Ne also schon Harmony IR vs. Blaster IR. Habe auch schon versucht von der Original FB die codes auf die Harminy zu übertragen bringt aber auch nix.
Na das kann ich ja noch mal ausprobieren und nur einem mini Blaster dem Verstärker zuweisen.
Aber meine Hoffnung ist sehr gering nach all dem was ich schon ausprobiert habe.
Danke für den Tipp.
AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips

Bourne23
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012 17:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Bourne23 » 25. September 2012 22:09

nö auch das wars nicht
AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips

db1234
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 143
Registriert: 23. Juni 2012 08:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: BD: Philips BDP 3280
Heimkino 2: Audio: Yamaha RX-V373
Heimkino 3: PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Heimkino 4: Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Heimkino 5: Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
Heimkino 6: TV: Universum TV
Heimkino 7: TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Heimkino 8: Receiver: Sky+ Receiver
Heimkino 9: DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Heimkino 10: Receiver: Comag HD 25
Heimkino 11: BDP: LG BP 125
Heimkino 12: Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
Heimkino 13: WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub
Wohnort: Landkreis Nienburg
Wohnort: Landkreis Nienburg
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von db1234 » 25. September 2012 22:38

Dann teste mal die Fehlerbehebung... Dort kanst du mal alle Probleme ausprobieren... Auch die Sendestärke lässt sich (meine ich) einstellen ("Gerät reagiert nicht oder zu stark..."). :D

LG Denis
Mir gefallen veränderte Firmwares (selbst gebaut)!
gallery/album.php?album_id=50
BD: Philips BDP 3280
Audio: Yamaha RX-V373
PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
TV: Universum TV
TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Receiver: Sky+ Receiver
DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Receiver: Comag HD 25
BDP: LG BP 125
Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von TheWolf » 26. September 2012 10:51

Bourne23 hat geschrieben:nö auch das wars nicht
Komisch.
Wie sieht's aus, wenn Du
a) mit der Harmony in den Raum gehst, in dem auch der Blaster steht. Klappts dann besser?
b) wenn Du den AVR und den Blaster in einen anderen Raum stellst. Klappts dann besser?

Und ... hast Du das mal gemacht:
1. Blaster vom Netz trennen und mind. 1 Minute warten. Blaster danach wieder an's Netz hängen.
2. Akku der 900 rausnehmen und mind. 1 Minute warten. Danach Akku wieder rein.
Jetzt sollten 900 und Blaster sich neu synchronisieren.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Schwarz » 26. September 2012 12:35

TheWolf hat geschrieben:wenn Du den AVR und den Blaster in einen anderen Raum stellst.
Hallo,

kann es sein, dass die Harmony selbst und der Blaster gleichzeitig senden? Und durch den "Funkumweg" zum Blaster der minimal verzögert sendet? Dadurch das Kuddelmuddel zustande kommt? Oder geht von der 900 Funk und IR nicht gleichzeitig?
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16168
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von TheWolf » 26. September 2012 14:52

Schwarz hat geschrieben: Oder geht von der 900 Funk und IR nicht gleichzeitig?
So ist es. :ja:

Aber selbst wenn, da der AVR ja im Nebenraum steht, würden IR-Befehle in's Leere laufen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

db1234
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 143
Registriert: 23. Juni 2012 08:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: BD: Philips BDP 3280
Heimkino 2: Audio: Yamaha RX-V373
Heimkino 3: PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Heimkino 4: Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Heimkino 5: Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
Heimkino 6: TV: Universum TV
Heimkino 7: TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Heimkino 8: Receiver: Sky+ Receiver
Heimkino 9: DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Heimkino 10: Receiver: Comag HD 25
Heimkino 11: BDP: LG BP 125
Heimkino 12: Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
Heimkino 13: WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub
Wohnort: Landkreis Nienburg
Wohnort: Landkreis Nienburg
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von db1234 » 26. September 2012 17:12

Ich meine das so:

Groß-Blaster:-----------------] Receiver
Mini-Blaster:--------------------] Receiver
:arrow: Und durch diese Verzögerung ensteht das "knuddelmuddel" :wink:

Zieh mal alle MiniBlaster aus dem Blaster und teste mal....
Mir gefallen veränderte Firmwares (selbst gebaut)!
gallery/album.php?album_id=50
BD: Philips BDP 3280
Audio: Yamaha RX-V373
PC: WeTab 120GB / 2 GB Ram (via HDMI)
Licht: 2 x Siemens LOGO 01B0 (SPS)
Licht: 8-Relais-RC5 Empfänger Selbstbau
TV: Universum TV
TV: Philips Computer-Monitor (220SWplus)
Receiver: Sky+ Receiver
DVB-T USB: AverTV DVB-T Stick mit IR-Rx
Receiver: Comag HD 25
BDP: LG BP 125
Subwoofer: Kenwood 100W Pow. Subw.
WiFi Brücke: Medion WLAN-Hub

Schwarz
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Schwarz » 27. September 2012 09:50

TheWolf hat geschrieben:
Schwarz hat geschrieben: Oder geht von der 900 Funk und IR nicht gleichzeitig?
So ist es. :ja:

Aber selbst wenn, da der AVR ja im Nebenraum steht, würden IR-Befehle in's Leere laufen.
Hallo,

das heißt ja, dass ich in Raum 1 nicht, z. B. den Fernseher, mit der 900 direkt über IR und im Raum 2 die dort stehenden Geräte, z. B. Receiver, Rekorder usw., über Funk mit dem Blaster gleichzeitig bedienen kann :?:
Ich müsste in Raum 1 auch einen Blaster positionieren :?:
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von std » 27. September 2012 09:55

Doch

verschiedene Geräte kannst du auch auf unterschiedliche Weise steuern

Ich hab hier zwei Blaster und kann auswählen welcher Blaster welches gerät steuern soll, oder auch welche die Harmony steuert
Auswählen kannst/musst du das direkt an der 900 selbst

Optionen-->RF-systemeinstellungen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Bourne23
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012 17:29
1. Fernbedienung: H 900
Heimkino 1: AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips
1. Fernbedienung: H 900

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von Bourne23 » 29. September 2012 10:34

So habe noch mal diverse Vorschläge ausprobiert. Aber nach wie vor geht fast nix am AV Reciever alle anderen geräte gehen im Raum.
Hat jemand schon mal den Akku aus der Harmony 900 rausgenommen? Das ist jawohl ne absolute Fehlkonstruktion ohne Pinzette geht da garnix.
Naja sieht dann wohl nach nem neuen AV-Reciever aus für mich. habe ja alle kabel in den Wänden beim renovieren verlegt und alles so ausgelegt das der krempel nicht sichtbar ist.
Da hat logitech jetzt aber auch das letzt mal was an mich verkauft. So was total unlogisches alles geht nur plötzlich ein gerät nicht mehr was vorher tadellos funktioniert hat mit der Logitech FB. Und ich kann mir nicht vorwerfen das ich nicht alles ausprobiert hätte. Auch was für eine Zeitverschwendung und dann noch die kosten für nen neune AVR. Ich bin schon sehr verärgert.

(der support hat sich auch nicht mehr gemeldet nach einer email anfrage)

Gruß Martin
AV-Reciver: Marantz SR5400 TV: Philips

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10726
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Blaster sendet nicht das gleiche wie die Fernbedienung

Beitrag von std » 29. September 2012 10:55

Hi

Akku?
Reindrücken und nach oben ziehen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], ubermetrics-technologies [Bot] und 0 Gäste